Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Der Kummerkasten - für alle Probleme, Fragen, Wünsche und Vorschläge

20.01.2015, 06:37
Funny08  


Liebe Mitglieder von 1-2-do - in diesem Thread bieten wir euch eine Anlaufstelle um Probleme, Sorgen, Ärger und Frust durch, mit oder über das Forum loszuwerden.

Die Moderation möchte euch bei allem so gut wie möglich zur Seite stehen und diesen Thread dazu verwenden um euch bestmöglich helfen zu können.

Bitte nutzt diesen Thread für alles was euch so am Herzen liegt, somit wird auch vermieden, das Fragen und andere Anliegen welche irgendwo im Forum so zwischendurch auftreten - ungesehen und unbeantwortet bleiben.

Wir können sicherlich nicht alle Probleme auf Anhieb und Individuell lösen - aber es liegt uns allen sehr am Herzen, dass wir euch so gut wie möglich helfen.

PS: Natürlich könnt Ihr uns auch persönlich über eine "Private Nachricht" ansprechen, denn nicht immer ist alles für die Öffentlichkeit gedacht.

Euer 1-2-Do Team
 
Fragen, hilfe, Kritik, Kummerkasten, Probleme, Sorgen, Wünsche Fragen, hilfe, Kritik, Kummerkasten, Probleme, Sorgen, Wünsche
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
1430 Antworten
Funny08  
Nachdem Ekki den vorherigen Kummerkasten betreut hatte - vielen lieben Dank für all deine Arbeit und Mühe dabei@ Ekki - gibt es nun hier den neuen Kummerkasten. Der ehemalige Thread wurde geschlossen und ist -hier- zu finden.

Die letzte Frage von Gestern:
Zitat von Holzopa
....
vllt nur eine kleinigkeit, die mich aber sehr ärgert und die sich schnell abstellen ließe:
beim einstellen eines projektes kann/soll man ja unter anderem die verwendeten elektrowerkzeuge eingeben. ich, wie viele andere hier auch, arbeite meist mit der dekupiersäge. aber genau eine solche ist in der liste der auszuwählenden elektrowerkzeuge nicht zu finden und muss daher jedesmal extra in zusätzlichen schritten eingegeben werden.
vllt kann mal jemand die liste entsprechend ergänzen - wär super
thx
Ich geb das so mal an die Technik weiter - evtl können sie das ja zum nächsten Rollout noch reinpacken. Hab dank für den Vorschlag

 

Bine  
Super , genau darüber habe ich mich auch schon geärgert

 

Funny08  
Ein Auftrag an die Technik ist raus ... aber bitte habt noch etwas Geduld, da wir leider nicht genau sagen können wann das behoben wird

 

hab den Abschied vom Ekaat gar nicht mitbekommen... schade und DANKE ....!
wenn schon ein jüngerer Nachfolger da ist, warum nicht gleich mit allgemein
verständlichen Namen, wie z.B. " 1-2-do Kramkiste " ... und noch viele andere Begriffe !
Warum dieser Vorschlag.?... weil Kummerkasten sich so anhört ( und fühlt ) wie
die vielen Seiten in den Regenbogen-Blättern, welche auch (angeblich ) von einem
Physiologen betreut werden !... und das brauchen wir hier " noch " nicht !
oder seht Ihr das anders ?
Gruss....

 

Geändert von Hazett (20.01.2015 um 10:22 Uhr)
Funny08  
Zitat von Hazett
hab den Abschied vom Ekaat gar nicht mitbekommen... schade und DANKE ....!
wenn schon ein jüngerer Nachfolger da ist, warum nicht gleich mit allgemein
verständlichen Namen, wie z.B. " 1-2-do Kramkiste " ... und noch viele andere Begriffe !
Warum dieser Vorschlag.?... weil Kummerkasten sich so anhört ( und fühlt ) wie
die vielen Seiten in den Regenbogen-Blättern, welche auch (angeblich ) von einem
Physiologen betreut werden !... und das brauchen wir hier " noch " nicht !
oder seht Ihr das anders ?
Gruss....
Nun da der Thread in dieser Form und mit diesem Namen schon seit Jan 2013 existiert - wollen und werden wir diesen Namen auch so weiterführen.
Inwiefern Regenbogenbätter da Physiologen brauchen entzieht sich meiner Kenntnis - manche haben aber bestimmt einige Psychologen.

Ich bin aber vollkommen deiner Meinung wir brauchen weder die eine noch die andere Gruppe aus der Medizin hier im Forum (zuhause mal schon eher) sofern sie nicht auch Heimwerker sind - zumal wir uns vermutlich deren Gehälter nichtmals annähernd leisten können

 

Na an den Namen solls doch nicht liegen. "Kramkiste" ist doch gut. Gibt sicher noch andere Vorschläge. Ansonsten Idee ist prima

 

Beim Einstellen / Editieren von Projekten können einzelne Einträge in der Material- bzw. Werkzeugliste nicht geändert werden. Will ich etwas ändern - weil ich mich z.B. bei den Maßen oder Mengen vertan habe - kann ich die betreffende Zeile nur löschen und muss sie neu hinzufügen.

 

Funny08  
Moin kaosqlco - ja das ist leider etwas Suboptimal - editierbar wäre das sicher besser - ich gebe deinen Vorschlag einmal an die Technik weiter, evtl können die das ja für die kommenden Rollouts ändern - ich kann zwar leider nichts versprechen aber hilfreich wäre das auf jeden Fall

 

Und genau so, finde ich, kommen wir hier weiter.
Konstruktive Vorschläge einreichen und eine kleine Rückmeldung(bin ich von Dir ja auch nicht anders gewohnt Funny).

Danke an alle die hier mitmachen.

 

Was mir gerade aufgefallen ist. Ist es gewollt das manche Projekte neueren Datums in der
Startseite-Übersicht der Projekte nicht mehr auftauchen ?

 

Wolfman  
Zitat von redfox
Was mir gerade aufgefallen ist. Ist es gewollt das manche Projekte neueren Datums in der
Startseite-Übersicht der Projekte nicht mehr auftauchen ?
Nicht mehr oder Nicht auftauchen ??
Sonst geh mal auf Expertenansicht.
Oder aber wurde vielleicht gelöscht

 

In der Expertenansicht isses da. Iss mir ja nur so aufgefallen.

 

Funny08  
Ich schau mir das später wenn ich zu Hause bin richtig an, Absicht ist das auf keinen Fall. Ich meld mich wenn ich was dazu sagen kann.

 

Wolfman  
Zitat von redfox
In der Expertenansicht isses da. Iss mir ja nur so aufgefallen.
dann stimmt es, war vorher auch schon so. Kommt darauf an in welcher Kategorie du einstellst

 

Na ja - habs ja vorher in der Nichtexpertenansicht eingestellt. War auch da und dann wars weg bzw in der Expertenansicht. Wenn es dann so sein soll dann solls so sein.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht