Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Der Grund warum Bosch die Akkuschlagschrauber nicht überdimensioniert

02.04.2011, 16:48
Geändert von Wagruno22 (02.04.2011 um 16:50 Uhr)
Au weia, ob die Hand noch heil ist



Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
14 Antworten
Mehr Power...hehe!

 

Deshalb fährt man heute Sackway, da braucht man keinen Schlagschrauber:
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	segway10.jpg
Hits:	0
Größe:	16,9 KB
ID:	3868  

 

Super spot,almählich glaube ich das nur hier in Deutschland im Werbefernsehen die Macher nichts gutes bringen.
Wenn man sieht was so im Ausland gebracht wird.

 

Zitat von WildHog
Deshalb fährt man heute Sackway, da braucht man keinen Schlagschrauber:
da kannst du ja einen Tretroller draus machen

 

Da liegst du aber falsch der Bosch GDS 18 V Li HT hat 650 Nm und der Schalgschruaber von Milwaukee hat nur 440 Nm ;-). Bei dem Bosch Schlagschrauber hätte sich das Auto bestimmt 2 mal überschlagen :-)

 

Ich glaub das ist ein Fake sind nicht mal die Airbags aufgegangen! :-D

 

Vorsicht Power Tool

 

Zitat von Holzwurm8686
Da liegst du aber falsch der Bosch GDS 18 V Li HT hat 650 Nm und der Schalgschruaber von Milwaukee hat nur 440 Nm ;-). Bei dem Bosch Schlagschrauber hätte sich das Auto bestimmt 2 mal überschlagen :-)
.Holzwurm8686......und die Arme wären Gerödelt,
da wirst du mit Sicherheit Recht aber ich fand daß das irgendwie Hier hineinpasst,
so zum Spass
MfG Harald

 

Ich hab da auch mal ein Video ;-)





 

Noch eins......





 

Jaaaaaa so macht das Spass, Danke Holzwurm8686

 

Und noch viel mehr davon :-)





 

Zitat von Holzwurm8686
Und noch viel mehr davon :-)





Gibt es die Fa. noch oder hat er die Ausgerottet

 

...wie schlecht muss die rote Marke in der ersten Reklame sein, wenn noch nicht einmal das richtige Drehmoment für den Radwechsel eingestellt werden kann. Würde ich aus Sicherheitsgründen nie kaufen!

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht