Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Das Teamwerken 2014

19.06.2014, 13:15
Kathrin  
Liebe Community

Wie jedes Jahr möchten wir auch 2014 wieder zum großen Teamwerken aufrufen und suchen 1-2-do-ler, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und natürlich auch ihre Zeit für ein Gemeinschaftsprojekt zur Verfügung stellen.

Unsere Idee und eure Aufgabe: Wir bauen eine digitale Wetterstation im 1-2-do-Style!

Im ersten Schritt suchen wir unser Team. Also bewerbt euch hier in diesem Thema bis zum 31.08.2014 für die große Teamwerkenherausforderung!

Im zweiten Schritt steht das praktische Heimwerken im Vordergrund

Plant und baut eure Wetterstation und entwickelt gemeinsam das Projekt 1-2-do-Wetterstation, natürlich mit Bauplan und Materialliste.

Ab dem zweiten Schritt legen wir auch die komplette Organisation in die Hände des Teams und geben unser bewährten Teamleiterin sandburg die Zügel in die Hand.

Das Team entscheidet gemeinsam:

  • wie, was und womit gebaut wird (benötigte digitale Bausätze und Zusatzteile werden an das Team geliefert)
  • über benötigte und gewünschte Funktionen der Wetterstation
  • über alle Abläufe
  • über die Verwendung des Prototypen
  • über eine eventuelle Vermarktung eurer Idee
Natürlich stehen euch sämtliche Möglichkeiten unsere Community als Hilfestellung offen

Wir sind auf unser Team 2014 gespannt!...

Liebe Grüße
Kathrin
 
Teamwerken Teamwerken
Bewerten: Bewertung 1 Bewertung
35 Antworten
Bin mit dabei, im Sommer habe ich tatsächlich Zeit dafür. Hiermit bewerbe ich mich für dieses Projekt.

 

Kathrin  
Juchuuuuu - die erste Bewerbung

 

Ist das alles über Online oder auch treffen und bauen ?

 

Puh, das wäre natürlich endlich mal eine Gelegenheit mit Microcontrollern rumzuspielen.
Mit Wind und Regensensoren und gutem Display wird das kein ganz billiges Vergnügen.
Auf jeden Fall ein spannendes Thema.

 

Kathrin  
Zitat von Timo1981
Ist das alles über Online oder auch treffen und bauen ?
Wie die Gegebenheiten sind, aber das entscheidet das Team

 

Das ist eine interessante Aufgabe. Ich bin gespannt, was dabei herauskommt.

Wieviele Teammitglieder werden denn erhofft?

 

Bis jetzt ist es noch relativ ruhig hier. Da ist noch viel Luft nach oben.

 

Ich kann dieses Jahr leider nicht aktiv mitmachen. Dafür habe ich einfach zu viele eigene Baustellen, die ich fertig kriegen möchte. Aber mit Ideen und Vorschlägen, kann ich natürlich gerne weiter helfen

 

froschn  
Hmm....bei dem Thema bin ich leider für dieses Jahr raus, da hab ich zu wenig Ahnung von...

 

Woody  
Ich würde auch gerne mal bei einem Teamwork mitmachen, aber mir gehts wie froschn. Davon hab ich einfach null Ahnung und ehrlich auch keine Zeit, mich in diese Thematik einzuarbeiten.

 

Janinez  
hmmm da schließ ich mich den beiden Damen vor mir an Null Ahnung von dem Zeug, obwohl es mich interessieren würde

 

Halli Hallo,
stehe ich als Coach wirklich ohne Team da?
Das könnt ihr doch nicht zulassen oder?

 

@ die drei Damen ohne Mut zum Mitmachen: es gibt sicherlich auch einige Arbeitsschritte an der Wetterstation, für die keinerlei elektronisches Wissen notwendig ist.

...denkt doch mal z.B. an das Gehäuse - da ist Kreativität gefragt, was den Frauen ja nachgesagt wird...

Selbst habe ich leider vor lauter Eigenarbeit keine Zeit hierfür.

 

Bis 31.07. ist meine Werkstatt einsatzbereit, somit kann ich meine zwei linken Hände zur Verfügung stellen. Wenn ich im September zwei Wochen frei bekomme, bewerbe ich mich hiermit.

 

Kathrin  
@Holzfan
Wir freuen uns über deine zwei Linken

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht