Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Das Projekt Teamwerken startet

31.07.2012, 18:30
Hallo ihr lieben gewählten Krippenbastler.
Es ist soweit, am 09.08. macht sich das Paket
auf die erste Reise zu kindergetuemmel.


Und 10 Tage später wird es dann hoffentlich bei pittyom
ankommen, wo sie und Janinez
es wohl sehnsüchtig erwarten



Um die weitere Reihenfolge der Reise planen zu können,
bitte ich Euch zu allererst,
mir die Termine mitzuteilen,
an denen ihr aufkeinen Fall werkeln könnt.

Im weiteren Verlauf können hier Absprachen
über Größe, Stil, Gestaltung etc. getroffen werden.
Natürlich freuen wir uns, wenn der Verlauf und aktuelle Stand des Projektes
hier mit möglichst schönen und vielen Bildern dargestellt wird.



Und um dem Datenschutz die Ehre zu geben:
Postet bitte keine Adressen in diesen Thread
 
Krippe, Teamwerken Krippe, Teamwerken
Bewerten: Bewertung 6 Bewertungen
532 Antworten

Die besten Antworten

So, unsere Krippe geht nun auf Reise zum nächsten Teamworker. Der Versand wird morgen organisiert. Ein paar Bilder vom Ist-Zustand habe ich eingestellt.

09. August bis heute 09. Oktober sind 2 Monate Teamwerken, d. h. etwa Halbzeit!
Nun geht es wieder zügig voran, wie der Stand heute ist, seht selbst...
Bei den Bildern stimmen die Farben leider nicht.

Ich bin da relativ flexibel, da ja der Keller von MicGro fertig ist und mein Vogelhaus wohl auch diese Woche fertig wird bin ich Basteltechnisch erst mal wieder frei.
Richte mich also nach den anderen.

 

das hört sich gut an Dirk

das werd ich gleich mal so notieren
danke für die schnelle Rückmeldung

 

Ich habe zur Zeit auch noch Zeit, ausser Freitag - da bin ich wech

 

Micha, es geht um den Zeitraum,
wenn kindergetuemmel, pitty und janine fertig sind,
also in etwa ab Anfang September

 

Janinez  
super Sandy daß der gemeinsame termin mit Pitty so geklappt hat, da sparen wir uns dann 10 Tage.
Was für eine machen wir jetzt??

 

da auch ich nicht in die Geheimnisse der Kiste eingeweiht wurde,
müssen wir das unter uns klären

z.B. welche Größe
welcher Stil,
welche Figuren etc.

 

Da wird sich mit Sicherheit etwas ergeben wenn das Paket bei kindergetuemmel angekommen ist, müssen ja erst mal wissen was für Material überhaupt vorgegeben ist, oder steht das schon fest?

 

Genau Dirk - wir wissen ja noch gar nichts - überhaupt gar nichts - alles Spekulatius - noch.

Aber eine gewisse Größe der Figuren sollte man schon mal vorab klären. Danach richtet sich dann ja auch die Größe der Bauten

 

das ist eine gute Frage Dirk,
ich kann euch auch (noch) nicht mehr sagen,
vielleicht beekomm ich ja von "oben" noch ein paar "Eingebungen"

ansonsten müssen wir auf kindergetuemmels Bericht warten

 

es stellt sich die Frage,
ob wir nicht mit dem Haus anfangen,
dann können daran orientiert die Figuren und Dekorationen
hergestellt werden

 

Mit dem Gebäude würde ich auf jeden Fall anfangen, nicht das die Figuren so groß sind das für das Haus nachher das 3-fache Material benötigt würde

 

ja eben,
das Pferd sollte von vorne aufgezäumt werden

 

Hallo zusammen,
da ich die Ehre habe den Anfang zu machen, interessiert mich, wie ihr euch die Krippe so vorstellt.
- Sie sollte so groß sein, dass alle etwas daran arbeiten können und sie, für den guten Zweck, gutes Geld einbringt.
- Sie sollte gut zu versenden sein. Also maximaler Karton 120x60x60, was schon ziemlich riesig wäre.
- Durch den mehrmaligen Versand könnten Teile zu Bruch gehen, daher muss sie stabil gebaut werden.

Wie oben beschrieben, würde ich mit dem Gebäude beginnen, außer es ist etwas anderes in dem Paket.

Was für Vorstellungen habt ihr von der Krippe?

Ich habe mich schon im Netz umgesehen und viele verschiedene Varianten entdeckt.

 

sandro  
Ich weiß auch von keinem Termin, an dem ich gar nicht kann.

 

Aber wenn, wie Tischler geschrieben hat, Alles Spekulatius ist, dann bauen wir ein Knusperhäuschen, Okay?

 

Umfrageergebnis anzeigen

Würdet ihr eine alpenländisch/bäuerliche oder eine orientalische Krippe vorziehen? (13 Teilnehmer)

Ergebnisse

  • alpenländisch/bäuerlich 69,23% (9 Stimmen)
  • orientalisch 30,77% (4 Stimmen)
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht