Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Coole Idee für Bastler und alt-Handybesitzer

04.07.2012, 09:43
sandro  
Habe ich gerade entdeckt. Da juckt es doch schon wieder in den Fingern.

Smartphone-Küchenradio
 
Bastelidee, Küchenradio, Smartphone Bastelidee, Küchenradio, Smartphone
Bewerten: Bewertung 1 Bewertung
25 Antworten
Funny08  
Nicht übel, mein altes Nokia nehm ich auch als mp3 player - klasse sache

 

Gefällt mir auch. Hab nur kein Smartphone - noch nicht - Schatz, hast du das gelesen?

 

Hmmm....."altes Smarphone" klingt schon interessant.
Manche haben noch nicht mal eines
Momentan bekommt man für die meisten noch mehr Geld, als ein Küchenradio kostet.

Die Idee und die schöne Bastelarbeit ist aber schon toll. Dagegen kann man nichts sagen.

 

Funny08  
Naja das geht ja auch mit den meisten anderen Handys, sofern sie Radio oder mp3 abspielen und man Speicher reinmachen kann, oder über wlan auf seine Musik zurückgreifen kann.

 

sandro  
Zitat von Ricc
Momentan bekommt man für die meisten noch mehr Geld, als ein Küchenradio kostet.
Nobel geht die Welt zugrunde ;-)

 

Stimmt auch. In meiner Werkstatt/Partyraum steht eine Sony-Anlage, die mal mehr als 2500DM gekostet hat. Qualität, ist eben unbezahlbar

 

Coole Sache... Die out-of-the-box-Version von sowas soll bei uns in die Küche: sprich ein aktives Lautsprecheset an das dann wahlweise Handy oder Tablett angeschlossen werden können. Wir sind uns bloß noch nicht einig, ob der Anschluss über Bluethooth oder Klinke laufen soll. Es gibt da von Logitech einen günstigen BT-Adapter für aktive Lautsprecher. Wenn meine besser Hälfte wüsste, wohin ich das ganze schon weiter gesponnen habe, würde sie mir an die Gurgel gehen (PC und MiniBeamer verbauen - für den schnellen Rezeptzugriff auf Chefkoch und co. ) Aber das liegt noch in ferner Zukunft... wenn ichs genehmigt kriege

 

Ich finde es auch eine tolle Idee, derzeit arbeite ich gerade an meinem neuen I. Smartphone.
Aber mein altes Outdoorhandy wäre Radio genug.

Nur wir spielen in der Küche eh kein Radio.

Gruß vom Daniel

 

Zitat von scaranow
Coole Sache... Die out-of-the-box-Version von sowas soll bei uns in die Küche: sprich ein aktives Lautsprecheset an das dann wahlweise Handy oder Tablett angeschlossen werden können. Wir sind uns bloß noch nicht einig, ob der Anschluss über Bluethooth oder Klinke laufen soll. Es gibt da von Logitech einen günstigen BT-Adapter für aktive Lautsprecher. Wenn meine besser Hälfte wüsste, wohin ich das ganze schon weiter gesponnen habe, würde sie mir an die Gurgel gehen (PC und MiniBeamer verbauen - für den schnellen Rezeptzugriff auf Chefkoch und co. ) Aber das liegt noch in ferner Zukunft... wenn ichs genehmigt kriege
Wenn Du das genehmigt bekommst, schicke bitte ein Bild mit Unterschrift Deiner Frau an meine

 

Mach ich.... aber dass kann wohl noch dauern... dabei hätte wir doch alles, bis auf den Minibeamer schon da...

Wobei ich mich frage, was sie dagegen haben... Ein versteckt eingebauter PC oder ein altes Notebook. Netzwerkanschluss, Lautsprecher, eine Funktastatur/Maus/Touchpad und dazu ein Minibeamer, der so eingebaut ist, dass er z.b. über dem Herd das Bild hinwirft. Nie mehr rennen um im Rezept was nachzusehen, Musikuntermalung, oder über VoD oder gestreamter Inhalte, Filme und Fernsehen gucken. Unser Sat-Receiver hat ein Web-Interface, da kann man sogar das aktuelle SKY-Programm auf jeden Rechner im Netz streamen... Ist doch perfekt...

 

Geändert von scaranow (04.07.2012 um 12:40 Uhr)
Ich erspare mir weitere Kommentare und gestehe:

Ja, unsere Küche hat einen Sat- und einen Netzwerkanschluss

 

Noch unbenutzt? Ist ja sinnvoll, schließlich weiß man(n) ja nie, ob so ein Raum nicht irgendwann anders genutzt wird

 

Zitat von Ricc
Stimmt auch. In meiner Werkstatt/Partyraum steht eine Sony-Anlage, die mal mehr als 2500DM gekostet hat. Qualität, ist eben unbezahlbar
Sowas hätte ich gerne im Wohnzimmer - das nenn ich mal ein Nobles "Werkstattradio".

 

... ich sage dazu nur "AIRPLAY" und/oder Apple-TV, besser/einfacher geht's nicht ...

 

Abgesehen davon, dass es von Apple kommt

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht