Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Constructa CWK4C101 Kondenstrockner schaltet ab, bevor die Wäsche trocken ist.

24.05.2015, 10:10
Unsere Constructa CWK4C101 Kondenstrockner schaltet ab, bevor die Wäsche trocken ist. Wir haben gelesen, dass man in diesem Fall die Sensoren abreiben muss, die sich in der Trommel befinden würden. Trotz Auswischen der Trommel (normal, mit Wasser, mit Essig, mit Spülschwamm - alles versucht) beendet die Maschine alle Programme, bevor die Wäsche trocken ist.
Wir haben dann die Trocknung über die Zeitprogramme versucht - aber auch hier schaltet die Maschine nach kurzer Zeit ab!
 
Kondenstrockner Kondenstrockner
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
3 Antworten
Woody  
Ich kenn das Modell nicht, aber hast schon mal das Fusselsieb ausgeräumt? Bei meinem Trockner war u.a. hinten bei der Heizung alles verstopft (höchste Brandgefahr, weswegen ich ihn auch ausser Betrieb genommen hab).

 

Rumfummeln hilft nicht, habe ich auch schon versucht mit solchen und anderen Maschinen, Im Endeffekt musste doch der Kundendienst/Handwerker ran. Bis dahin kosten Selbstversuche nur sinnlos Zeit und Nerven.

 

Ich würde das Gerät auch reparieren lassen, da es ja mit dem Zeitprogramm auch nicht hin haut.

Off Topic: Mein alter Trockner und auch der neue Trockner schaltet zu früh ab, wenn ich viele Fleeceteile drin hab. Diese scheinen den Sensoren vorzugaukeln, dass die Wäsche trocken ist, obwohl das Baumwollzeugs noch feucht ist. (Wenn ich nur Baumwollwäsche drin hab wird es schön trocken.)
-> Könnt Ihr meine Behauptung bestätigen?

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht