Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Buntsteinputz, ist dieser trittfest ??

11.05.2013, 11:25
Geändert von Eulenspiegel (11.05.2013 um 11:29 Uhr)
ich habe mir Buntsteinputz bestellt und den im Sockelbereich an meinem Haus aufgetragen.
Nun habe ich noch ca 10 Kilo überbehalten.
Dachte mir ich mache damit die Stufen im Eingangsbereich.

Kann mir jemand sagen ob der Buntsteinputz trittfest ist??
 
Buntsteinputz, trittfest Buntsteinputz, trittfest
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
8 Antworten
Normalerweise ist Putz nicht trittfest. Such mal bei Google nach Deinem Produkt und einem Technischen Daten- oder Merkblatt. Wenn da nichts von trittfest drinsteht, würde ich das lassen, da hast Du nur doppelt Arbeit mit.

 

Ich würde auch nein sagen.
An der Garteneinfahrt habe ich Mauern bei denen ich den Sockel auch mit Buntsteinputz gemacht habe. Leider reibt an einer Stelle das Tor daran und der Buntsteinputz löste ich ziemlich schnell.

 

Ganz einfach nein. Siehe Frage im Forum http://www.1-2-do.com/forum/hat-jema...ema-10558.html. Das wäre das Material.

 

Geändert von gustkraft (11.05.2013 um 15:01 Uhr)
nagut.

http://buntsteinputz24.de/index.php

hier hab ich das gekauft und die Leute mal angeschrieben.

Antwort :

--Der Putz ist als Wandbeleg hergestellt,
Für Boden kann man den nicht nehmen.
Oder sie versiegeln es mit 2k Harz
Dann müsste es gehen aber wir haben so was nicht ausprobiert.

Versuch mach klug.

ich werde es versuchen und mit Bild hier posten.

 

Nein, Buntsteinputz ist nicht für Stufen geeignet.
Das Versiegeln beim Versuch mit Buntsteinputz würde eine glatte Oberfläche ergeben.
Auf Treppenstufen ist sowas wegen der Rutschgefahr sehr gefährlich, und sollten die Stufen dann mal nass sein, wäre das Risiko noch grösser.
Davon kann ich Dir nur abraten.
Für Treppenstufen würde ich Dir daher Steinchenteppich für aussen empfehlen, z.B von Ravello oder Renofloor.

 

Geändert von RedScorpion68 (12.05.2013 um 14:12 Uhr)
MicGro  
Zitat von RedScorpion68
Nein, Buntsteinputz ist nicht für Stufen geeignet.
Das Versiegeln beim Versuch mit Buntsteinputz würde eine glatte Oberfläche ergeben.
Auf Treppenstufen ist sowas wegen der Rutschgefahr sehr gefährlich, und sollten die Stufen dann mal nass sein, wäre das Risiko noch grösser.
Davon kann ich Dir nur abraten.
Für Treppenstufen würde ich Dir daher Steinchenteppich für aussen empfehlen, z.B von Ravello oder Renofloor.
Man verhindern das es rutschig wird in dem man Quarzsand auf das Harz streut oder untermischt.

 

Zitat von MicGro
Man verhindern das es rutschig wird in dem man Quarzsand auf das Harz streut oder untermischt.
Stimmt...aber das nimmt doch die Optik vom Putz...und läuft sich über die Zeit auch ab.

 

MicGro  
Zitat von RedScorpion68
Stimmt...aber das nimmt doch die Optik vom Putz...und läuft sich über die Zeit auch ab.
Ja, das ist die andere Seite. Dann würden nur noch diese Antirutschstreifen zum aufkleben gehen.
Aber ob die was taugen?

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht