Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Buche-Dekor anders farbig gestalten ?!

26.01.2013, 23:10
Hallo liebe Handwerker...

Ich habe einige Wohnzimmerschränke mit einem Buche- Funier? -Dekor? -Optik?
(ich bin mir nicht sicher wie sich das genau schimpft.. jedenfalls ist das ganze Pressholz mit einer Kunststofffolie darauf.)

Ich habe nun 2 Tage lang nach Möglichkeiten gegoogelt aber do gibt es zu 1000 Vorschläge und Ideen die sich mit unter oft widersprechen.

Von bekleben mit DC-fix, bemalen mit Wandfarbe und lackieren mit Autolack alles dabei...
ich bin mir jetzt total unsicher welches Mittel nun das rechte ist?!

Ich persönlich würde ja das ganze anschmirgeln und mit Acryllack und einer rolle lackieren. Das bekleben mit DC-Fix kommt für mich eher nicht in Betracht da ich sonst viel zuviel stückeln müsste.

Hoffe auf eine Antwort von jmd. der Ahung hat...

Danke eure Frujin
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
3 Antworten
Moin und herzlich willkommen um Forum.

Da ist wieder der inflationäre Gebrauch von Dringend! zu erkennen.

Zurück zum Thema,
meines Erachtens solltest auf der Beschichtung kaum was zum halten überreden können.
Selbst schmirgeln bringt auf Kunststoff recht wenig, du wirst da nach kurzer Zeit dir ersten Lackabplatzer haben.
Google mal nach Fensterbank anmalen oder ähnlichen Formulierungen, hierbei handelt es sich um die gleiche Problematik.

Alternativ könntest du zu dem nächstbesten Fahrzeugbeschrifter oder Schildermacher gehen und diesen nach einer Rolle Folie fragen.
Das wird aber nur mit ganz viel Zeit und Ruhe schön und vor allem faltenfrei.
Ein Bekannter meinerseits beklebt LKWs, ich habe nach 1h die Nerven komplett verloren...
Eventuell kann der dir den Schrank auch bekleben.

 

Tackleberry, in dem Fall muss ich Dir recht geben und habe das dringend entfernt.

Furjin, das Dringend-Symbol bitte nur bei dringenden Fälle verwenden. Da es sich hier aber sicher um ein längeres Projekt handelt, kann Deine Frage nicht als "dringend" eingestuft werden.

 

hm ok.. "dringend" ist halt ein sehr relativer / dehnbarer begriff ... werds in Zukunft beachten.. sorry dafür

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht