Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Brandmalerei - Brennkolben, Versatip oder Brenn-Peter?

10.11.2015, 13:07
Mal eine Frage an die, die sich auch mit der Brandmalerei beschäftigen.

Vor einigen Monaten habe ich mir ja den Dremel 2000 Versatip zugelegt. Komme eigentlich auch ganz gut damit zurecht. Was etwas stört ist der Dicke Griff und an den Aufsätzen vorne ist ein kleines Loch wo, wenn man den Versatip ungünstig hält, die heiße Luft austritt und das Holz verbrennt. Natürlich an einer Stelle, wo man es nicht haben möchte.
Es gibt ja auch elektrische Brennkolben oder eben dann den Brenn-Peter.

Mit welchem habt ihr die besten Ergebnisse erzieht oder mit welchem kommt ihr besser zurecht?
 
Brandmalerei, Brennkolben, Brennpeter, Dremel, Versatip Brandmalerei, Brennkolben, Brennpeter, Dremel, Versatip
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
77 Antworten
Nimm den Brennpeter, und fertig! Ist meine nächste Erungenschaft! Das andere ist nur Kinderkaka

 

@Hoizbastla - womit hast du es bis jetzt gemacht, wenn überhaupt?

 

Bei dem Versatip habe ich auch das Problem, dass sich beim brennen vorne an der Spitze, nehme mal an das ist Harz, ansammelt und damit den Kontackt zum Holz verschlechtert. Muss die Spitze andauert mit einer kleinen Messingbürste reinigen um das sich überhaupt was verfärbt am Holz.

 

Hab das gleiche Ding, das Bine auch hat, jedoch absolut nicht zufrieden damit. Mit Brennpeter mal gearbeitet und da ging was weiter, im Gegensatz zu meinem. Wird demnächst gekauft, da es jetzt ein Bekannter die Österreich Vertretung übernommen hat.
Und unterstell mir bitte nicht, dass ich nichts gebrannt habe. Ich weiß wovon ich rede! Sonst würde ich die Klappe halten!

 

Zitat von Hoizbastla
Hab das gleiche Ding, das Bine auch hat, jedoch absolut nicht zufrieden damit. Mit Brennpeter mal gearbeitet und da ging was weiter, im Gegensatz zu meinem. Wird demnächst gekauft, da es jetzt ein Bekannter die Österreich Vertretung übernommen hat.
Und unterstell mir bitte nicht, dass ich nichts gebrannt habe. Ich weiß wovon ich rede! Sonst würde ich die Klappe halten!
Okay HB, danke für deine Einschätzung . Mal sehen was hier noch so dazu geschrieben wird.

 

Empfehle den Brennpeter, ist für Brandmalarbeiten optimal ..
Hoizbastla hat mit diesem schon in meiner Kurswerkstatt gearbeitet , war auch mit zig anderen Brennkolben schon in Kontakt , bin seit Jahren nun mit dem Brennpeter sehr zufrieden .
Super Ergebnis , super Handling sehr gute Verarbeitung

 

Janinez  
hab den Versatip , 2 Noname mit allen nicht sooo gute Ergebnisse, der Brenn Peter ist für mich das Ideale.............................

 

Habe mich mal ein bisschen umgeschaut. Dabei bin ich fast vom Stuhl gefallen als ich gesehen habe, was so ein Brenn Peter kosten kann. Die Preise gehen ja hoch bis zu 400 Euronen .

Denke da werde ich mich für den Junior entscheiden...

 

Ich wollte mir mal ein Brenn Peter anschaffen, aber wo ich die Preise gesehen habe :O(( und ich Arbeite nicht viel mit Brennerei..... außer im Keller..... ich hab nur ein Lötkolben mit 15 Watt und die Brennerei im Keller gibt auch nicht viel ab

 

Na ja schnurzi, 400 Öcken werde ich auch nicht hinlegen. Mit knapp 100 € bekommt man den Junior und der sollte ausreichend für meine Bedürfnisse sein.

 

Zitat von Alpenjodel
Na ja schnurzi, 400 Öcken werde ich auch nicht hinlegen. Mit knapp 100 € bekommt man den Junior und der sollte ausreichend für meine Bedürfnisse sein.
Ich finde das auch noch zu Teuer, ist doch nur eine Heizspirale oder bin ich Falsch !?

 

Den Mini gibt auch schon für knapp 50 Europäer

 

Janinez  
ja, die Preise sind schon heftig und wenn man nicht viel damit macht, genügt der "Kleine" vollauf..................

 

Ich denke auch Janinez, da ich ja nicht sooooo viel damit mache, habe ich mir mal den Mini geordert. Lasse mich da mal überraschen.

Den Versatip werde ich dann in der Bucht platzieren

 

Egal welchen Pyrographen Ihr holen wollt, denkt daran, dass diese eine variable Temperatureinstellung haben soll.
Dann können Weich- & Harthölzer gleichermaßen gut gebrannt werden.

Ich nutze(und lasse nutzen) mehrere Produkte dieser Art. )

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht