Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Brandloch im Teppichboden

05.09.2014, 13:39
Bei mir liegt Teppichboden aus, der ein ca. 30mm großes Brandloch hat, was jedoch nicht durch gebrannt ist. Das Loch ist relativ mittig vom Bodenbelag, der nur teilweise verklebt ist.
Ist der Boden noch zu retten oder muss er komplett ausgetauscht werden?
 
Brandloch, Teppichboden Brandloch, Teppichboden
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
18 Antworten
Dog
Kann man Problemlos ausstanzen und mit einem passenden Flicken ersetzen.

 

wie Nublon schon geschrieben hat ..ausstanzen und einfügen ..man kann dazu auch ein Stück Teppichboden .zB unter der Couch (falls kein Rest mehr da ist,oder der Boden schon länger ausliegt ,,Farbunterschied) ausschneiden /ausstanzen und benutzen..bitte aber zwecks Verschiebung /Aufsaugen einfach ein dünnes Trägermaterial /Tuch unter das Loch legen/Ausbreiten und das NEUE Stück darauf aufkleben ,so kann nix mehr passieren .

 

ich schließe mich greypuma an ,anders hätte ich es auch nicht gemacht

 

Mit einem Locheisen der entsprechenden Größe ausstanzen

 

Ich habe Teppichbodenschäden mit einer scharfen Klinge ausgeschnitten, und mit neuem Teppichboden ersetzt. Und niemand hat jemals einen Unterschied bemerkt...

 

@ED
Stimmt, hast den Flickenteppich ja erfunden dadurch d&w

 

Zitat von Electrodummy
Ich habe Teppichbodenschäden mit einer scharfen Klinge ausgeschnitten, und mit neuem Teppichboden ersetzt. Und niemand hat jemals einen Unterschied bemerkt...
... ja, wenn man den neuen, unbeschädigten Teppich auf das Loch legt. Dann wie von dir beschrieben durch beide Teppiche schneiden. Das muss nicht rund sein, geht auch viereckig. Durch das doppelte Schneiden sind die ausgeschnittenen Flecken deckungsleich. Wenn man dann das unbeschädigte Stück gegen das beschädigte austauscht, ist so gut wie nichts mehr zu sehen.

 

Danke für eure Tipps.
Habe gestern das mit dem doppelten schneiden versucht und es hat wunderbar geklappt. Zum Glück hatte ich noch ein größeres Reststück aufbewahrt. Ein Farbunterschied ist nicht zu erkennen.

 

Funny08  
Supi - mach doch mal ein Bild für uns

 

Na klar, gerne! Könnte mir dazu noch jemand verraten, wie ich ein Foto uploade? Davon hab ich leider keine Ahnung.

Welchen Tipp ich noch geben kann, ist unbedingt auf die Florrichtung zu achten. Dieser Fehler ist mir beim ersten Korrekturversuch nämlich unterlaufen.

 

Hallo Blaubaer,
Wenn du bei der Beitragserstellung über "Erweitert" gehst, kannst du Bilder in den gängigen Formaten hinzufügen.

 

Janinez  
oh ja Blaubaer, das würde mich auch interessieren..............

 

Blaubaer bitte zeig uns ein Foto...

 

Man, da können es aber einige nicht abwarten. Hier sind die ersehnten Bilder.
Das Loch war links vom Sideboard, wo jetzt nur noch der kleine schwarze Schatten zu sehen ist. Beim genauen hingucken ist der untere Schnitt noch etwas zu erkennen.

Relativ viereckig ausgeschnitten und einfach mit Verlegenband fixiert, dass es beim saugen am Boden bleibt.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Foto 1.jpg
Hits:	0
Größe:	159,5 KB
ID:	28792   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Foto 2.jpg
Hits:	0
Größe:	165,2 KB
ID:	28793  

 

Janinez  
man sieht da wirklich kaum mehr was und nach einigem saugen und drüberlaufen sieht man sicherlich gar nichts mehr

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht