Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Bosch Werkzeuge für die Kleinen

08.12.2013, 18:54
Hallo in die Runde.

Ich habe heute mehr durch Zufall diesen Wettbewerb gefunden, den ich euch näherbringen möchte.

Vor einiger Zeit kam die Frage nach den Bosch-Werkzeugen für die Kiddys auf.

Schaut einfach mal hier hinein, mit etwas Glück gibts auch was zu gewinnen - viel Glück

http://www.kittoys.de/malwettbewerb/
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	038.907.635.jpg
Hits:	0
Größe:	63,7 KB
ID:	23448   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	011.175.074.jpg
Hits:	0
Größe:	26,9 KB
ID:	23449   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	018.670.328.jpg
Hits:	0
Größe:	34,7 KB
ID:	23450   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	018.185.012.jpg
Hits:	0
Größe:	60,6 KB
ID:	23451  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	018.555.641.jpg
Hits:	0
Größe:	19,9 KB
ID:	23452   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	bosch-mini_prev.jpg
Hits:	0
Größe:	576,6 KB
ID:	23453  
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
16 Antworten
Woody  
Diese Kindermaschinen sind sowas von herzig. Hab ich schon beim Zgonc zum Verkauf auch gesehen.

 

Damit Papa oder Mama mit ihren Maschinen weiter arbeiten können und es keinen Streit um die Werkzeuge aufkommt sind sie auch noch sehr gut geeignet

 

Mensch, ich habs doch gerade ganz dezent geteilt. Jede Werbung schmälert unsere Chancen.

 

Dito - bei Facebook

 

Mein Patenkind (fast 8 J.) könnte ich damit nicht mehr locken. Sein Vater meinte schon vor drei Jahren, dass ihn nur richtiges Werkzeug interessiert. Also gab es damals eine Laubsäge.

Dieses Mal wird es eine Kinder-Hobelbank sein. Aber nix mit Plastikzangen!!

 

Hab es mal meinem Sohn weitergeleitet... vielleicht malen sie ja das schönste Bild mit meinen Enkelkindern

 

bis auf die kettensäge für meinen ganz kleinen (13M) würde davon auch nichts unsere kids locken. wenn man nicht wirklich damit bauen kann wird es doch zu schnell langweilig. wir haben auf dem dachboden auch noch so eine plastik werkbank stehen... wenn mit der 10x gespielt wurde war das schon viel.

 

Bei diesem System gibt es Leisten, Schrauben, Muttern..... man kann damit also bauen. Auch lassen sich Ixo und Akkuschrauber dazu benutzen.

 

Janinez  
bei Lidl wird grade ein super Angebot gemacht:



Klein BOSCH Work Station


je Stk.

52.
99*

 

Na da haut Lidl aber mächtig auf den Haufen. Das Teil kostet selbst bei KitToys, die hauptsächlich diese Sachen von Theo Klein verkaufen nur ein paar Euro mehr.

 

hmm...bei amazon liegt der preis für die große auch um 80€ für die kleine um 45€...
und ja, so ein teil meinte ich...das fanden unsere beiden großen nicht so sonderlich spannend. die möglichkeiten damit etwas sinnvolles zu bauen halten sich doch arg in grenzen...oder sie sind halt verwöhnt weil ich sie oft "mitwerkeln" lasse.

 

Bei uns gab es die Werkbank letztes Jahr zu Weihnachten. Seit dem steht sie noch immer im Wohnzimmer und wird regelmäßig genutzt. Zu bauen gibt es (wenn man will) genug. Man sollte dann natürlich auf das Zubehör achten. Das wäre ideal: Technico KIGA Maxiset
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	weihnachten.jpg
Hits:	0
Größe:	55,5 KB
ID:	23483  

 

sowas gab es doch früher auch aus Holz. Man könnte es bei genügend Geschick auch selber machen.

 

Das hatte ich irgendwann auch mal geplant. Bisher scheiterte es nur an der richtigen Holzwahl.

 

gummibeer hatte hier mal eine sehr schöne kinderwerkbank eingestellt, leider hat sie keine bauanleitung dafür...ich war schon am überlegen für die kids eine billige hobelbank zu kaufen in der hoffnung das sie für die kleinen reicht...aber wenn von euch einer in der lage wäre eine zu planen und zu bauen würde ich mich über eine projekt mit anleitung sehr freuen

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht