Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Bosch PTS 10

18.03.2016, 15:28
Hallo
Ich hab mal eine Frage an euch, wie viel kann ich noch für meine Bosch PTS 10 verlangen.
Die Maschine ist eine Ersatz Maschine Von Bosch diese habe ich vor ca 4 Wochen Bekommen .Ich hab die Säge nur ausgepackt und geschaut ob alles ok ist ,und habe 4 bis 5 Schnitte mit der Säge gemacht.
würde mich freuen was ihr so meint was ich noch verlangen kann.

Mit freundlichen Grüßen
ThunderX021
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
13 Antworten
Janinez  
Denke das wird schwierig sein, aber als Alternative kannst Du sie ja evtl. in der Tauschgruppe anbieten..................

 

in der Tauschgruppe habe ich noch kein Zutritt (zu wenig Punkte )

 

kjs
Na, die Punkte hast Du doch bald zusammen........

 

Woody  
ich sag mal so: wenn sie nahezu nicht benutzt wurde und auch sonst alles ok ist, insbesondere die üblichen Verdächtigen Schiebeschlitten, alles eben? usw. dann ist sie fast neuwertig. Zieh etwas vom Einkaufspreis ab und leg das als verhandelbare Grundlage an.

 

Janinez  
ein bischen Beteiligung im Forum und schon hast Du die Punkte...........................

 

ich hab schon ein paar Angebote bekommen aber die waren nicht nach meinen Vorstellungen von 130 € bis 180€ , oder liege ich da so falsch das das ein bisschen wenig ist .

 

Woody  
Das wäre auch mir viel zu wenig Thunderx021. Bei einem Neupreis von 290 - 400,-- ist vielleicht ein Abzug wegen des bisschen Gebrauch von 20% fair, aber mehr nicht. Meine Meinung.

 

Schau doch mal auf die verdächtigen Plattformen wie Internetauktionshäuser und beobachte entsprechende Angebote - letztendlich wirst Du erst wissen was sie noch wert ist wenn Du einen Käufer hast und das Geld auf Deinem Konto ist

 

Jede Handelsware ist immer nur soviel wert, wie jemand anders bereit ist dafür zu bezahlen. Orientiert man sich am Hornbach, der in der Regel Preise auf dem Niveau einschlägiger Internethändler kalkuliert, kann man von einem Neupreis von 290,00 ausgehen. Die UVP kann man in diesem Zusammenhang getrost vergessen, zu der kauft keiner. Außer den paar Dummen, die dem Toom auf den Leim gehen...Ob jemand bereit ist für ein Gebrauchtgerät (Garantie?), denn das ist es faktisch, mit 20 % Abschlag zu kaufen, bezweifle ich. Dann wären wir bei rund 230,00. Mir scheint Deine Vorstellung von 180,00 realistisch und fair, vorrausgesetzt das Ding ist in Ordnung. mit etwas Glück und Geduld vielleicht auch 200,00.

 

Warum überhaupt verkaufen? Ich besitze sie seit 3 Monaten und will sie nie wieder her geben.

 

Ich verkaufe die weil ich mir eine Formatkreissäge kaufe. Und ich kein platz habe für 2 sägen .

 

Vielleicht findet sich ja hier im Forum ein Interessent. Ich scheide als PPS 7 Nutzer mit permanenten Platzmangel leider aus...

 

Die säge ist so gut wie verkauft. Dienstag kommt jemand

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht