Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

bosch pts 10,schiebeschlitten

16.11.2013, 14:21
Frage an die Pts 10 Experten. Die Säge hat ja einen int. Schiebeschlitten.
Der Schlitten läuft bis ca. 20 cm über die Tischkante hinaus. Dann ist Schluss.
Da ich nun den Schlitten mit meinem angebauten Schlitten verbinden will ( ich brauche die
T-Nut darin ) müsste der bei mir weiter laufen.
Wo versteckt sich denn da die Arretierung und wie komme ich daran bzw. wie bekomme ich
sie gelöst.
Vielen Dank.
 
PTS 10, Schiebeschlitten PTS 10, Schiebeschlitten
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
23 Antworten
Ich besitzte jetzt zwar die GTS 10 XC, also die Proffesionelle Ausführung der TKS aber bei solchen Fragen hilft oft die Betriebsanleitung/Bedienungsanleitung oder wenn garnichts mehr hilft eine Explosionszeichnung/Ersatzteilliste

Solltetest du deine Betriebsanleitung nicht mehr besitzten hier die Internetseite wo du die Runter laden kannst:
http://www.bosch-do-it.de/de/de/bosc...ngen/index.jsp

Internetseite für die Ersatzteilliste:
http://www.powertools-aftersalesserv...=de&country=DE

Wenn ich nach der Ersatzteilliste gehe hat der Schiebeschlitten an der Unterseite 2 Haltenasen . Position 813 Zeigt hier schrauben die von Unten und von der Seite rein Geschraubt sind und ich nicht sehen kann was die Festhalten sollen. Ich denke die könnten damit zu tun haben.

 

Vielen Dank.
Die Explos.Zeichnung habe ich mir jetzt besorgt, werde morgen mal schrauben.

 

Hallo,
hab mir das heute mal angesehen.So komm ich da nicht weiter.
Es muß doch eine Möglichkeit geben den Schlitten abzumachen, sonst komme ich nicht an die Stopper dran.
Vielleicht könnte sich mal ein Boschexperte melden oder mir eine Nummer geben wo man da mal anrufen könnte.

 

Hallo gustav2,

ruf mal die Kollegen beim Service an
Tonwahl Taste 2 für Reparaturen

Robert Bosch GmbH
Servicezentrum Elektrowerkzeuge
Zur Luhne 2
37589 Kalefeld-Willershausen

Tel.: 0711 / 400 40 480
Fax: 0711 / 400 40 481

Mo - Fr: 8 – 20 Uhr; Sa: 8 – 16 Uhr

Thomas_H

 

Gespräche mit dem Service haben bis jetzt noch nichts gebracht, auf Mails antworten die überhaupt nicht. Die Leute die da sitzen sehen die Maschine nur auf dem PC, an jemanden der die Säge schon mal auseinander genommen hat kommt man nicht ran.
Das Problem scheint in folgendem zu liegen. Meine Säge ist von 2009, 3603L03201.
Die Explos. Zeichnung die mir vorliegt u. die anscheinend auch der KD hat, hat die
Endnummer 202. Und da scheint sich was geändert zu haben. Da sind Schrauben aufgeführt die
es bei meiner Säge überhaupt nicht gibt.Die alte Zeichnug scheints nirgendwo mehr zu geben

 

Hallo, das scheint ja ein unlösbares Problem zu sein.Meine jetzigen Erfahrungen mit dem
KD sind höchst mangelhaft.Zweimal eindeutig falsche Angaben, ansonsten ein Mitarbeiter
ruft sie zurück, da wart ich schon seit einer Woche drauf, nach dem Motto
die Hälfte seines Lebens wartet der Soldat vergebens.!!!!

 

Hallo gustav

du hast Post

Thomas_H

 

Hallo, vielen Dank hoffe daß meine Rückmail über AOl angekommen ist.
Auch wenn die Säge in Taiwan zusammengebaut wird, müßte es doch in Old Gemany
einen Boschmenschen geben der das genau weis. Habe schon überlegt mal einen Schrauber
in Taiwan anzurufen, aber leider war mein Studienfach nicht Sinologie, d.H.
meine chinesischkenntnisse sind äußerst dürftig.

 

Hallo gustav,

sende mir deine email-adresse per pn bitte
anders geht es nicht.

Thomas_H

 

Zitat von Thomas_H
Hallo gustav,

sende mir deine email-adresse per pn bitte
anders geht es nicht.

Thomas_H
Hm.. ich frag mich warum das nicht öffentlich geschrieben werden kann???
Na ja, wird wohl seinen Grund haben ! Ein Schelm der Böses dabei denkt..

(und ich meine nicht das die E-Mail per PN gesendet werden soll, das finde ich gut)

 

Hallo BoschDoIt,

weißt Du um was es da geht in der PN?

Ich kann keine Explosionszeichnung einstellen und die
braucht auch nur gustav.

Thomas_H

 

Hi Thomas,
ist doch alles OK.
Ich frag mich nur immer, warum solche Anfragen soooo mysteriös behandelt werden...
Klar sagen worum es geht, dann kommen auch keine bösen Gedanken auf.

Geht doch ganz einfach zu schreiben.z.B.: Ich sende Dir eine Explosionszeichnung gib mir bitte dafür per PN Deine E-Mail....

Und woher willst Du wissen, ob nur Gustav die Explosionszeichnung braucht. Vielleicht gibt es ja doch noch jemanden der sich darüber freuen würde.

 

Die Mailadresse habe ich geschrieben.
Allgemeine Anmerkung, ich warte jetzt seit ca.1 Woche auf den versprochenen
Rückruf vom KD

 

Kathrin  
@gustav2
Ich habe nochmal weitergeleitet.
Sonst melde dich bitte nachmal per PN bei mir.

 

Hallo gustav,

habe die passende Explosionszeichnung zu Deiner PTS10 gesendet
ich hoffe das hilft Dir weiter.
Bei den Kollegen im KD in Willershausen würde ich nochmal anklopfen.

Thomas_H

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht