Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Bosch Produktneuheiten auf 1-2-do.com: Akku-Schrauber PSR Select mit eingebautem Zubehör

19.03.2012, 09:22
Susanne  
Immer bereit: Für Heimwerker, die ihre Bits beim Schrauben immer dabei haben wollen, gibt es jetzt den PSR Select von Bosch.



Der neue Akku-Schrauber verfügt über eine integrierte Trommel mit zwölf Standard-Bits. Zur Bit-Auswahl dreht Ihr die Trommel, arretiert sie und schiebt den gewünschten Bit nach vorne: Fertig!

So geht kein Bit mehr verloren und Ihr könnt Euch endlich die Suche nach dem passenden Zubehör sparen. Die mitgelieferten Bits lassen sich natürlich mühelos auch durch eine eigene Auswahl ersetzen.

Der PSR Select wird voraussichtlich ab Juni 2012 im Handel sein.

Mehr zum PSR Select lest Ihr im Wissensartikel PSR Select.
Bewerten: Bewertung 2 Bewertungen
39 Antworten
Funny08  
Na das ist ja mal ein cooles Teil - ein RevolverAkkuschrauber. Der gefällt mir

 

sonouno  
und ich fand den schon in Leinfelden auf Östereichisch:

Daa WahhhhnnnSsinnnn !!!!!

hehe... *gg*

 

Cooles Teil!

Ein echter Bosch Revolver... absolutes must have...

Praktisch mit den Bit's, bin mal gespannnt, wie die Vorrichtung und das Gerät im Allgemeinen beim Anwender abschneiden.

 

Na ja,ich war von dem Teil nicht so begeistert. Die Idee ist sicher klasse, aber für die Leistung wird das Gerät dadurch zu groß und unhandlich. An einem größeren Schrauber (10V - 18V) würde die Trommel nicht so ins Gewicht fallen und mir besser gefallen.

 

sonouno  
Widerspruch !
na ja, ich fand das Teil liegt besser in meiner Hand als der IXO... der is mir zu klein.
und die paar Gramm mehr...omg.. merk ich das ? neee....;-))

 

Funny08  
Interessant wirds da sicherlich mit der Reinigung, es kommt ja schnell mal vor, dass da Staub und Metallspäne reingelangen - bin mal gespannt wieweit man das reinigen kann. Kann man die Trommel herausnehmen ?

 

Man kann einzelne Bits tauschen, ich finde das Teil gar nicht mal so schlecht. Ob ich es kaufe weiß ich aber nicht!

 

Zitat von Ricc
Na ja,ich war von dem Teil nicht so begeistert. Die Idee ist sicher klasse, aber für die Leistung wird das Gerät dadurch zu groß und unhandlich. An einem größeren Schrauber (10V - 18V) würde die Trommel nicht so ins Gewicht fallen und mir besser gefallen.
Bissl mehr Dampf wäre mir da auch lieber, für den IXO hatte ich schon wenig Anwendungsmöglichkeiten.
Aber 2 Fragen...
Im Artikel steht nichts von Elektronic. Das Teil kennt also nur 0 + 100 ?
We kommt beim Bitwechsel der Bit aus dem Halter wieder in die Trommel? Per Hand ?

Aber die Idee an sich hat was

 

Kann man das ausgewählte Bit an dem Gerät auch rausnehmen, um ggf. eine Verlängerung dazwischen zu setzen?

 

Man kann die Bits wie bei jedem anderen Schrauber rausnehmen und austauschen zb.um auf Torx oder so umzurüsten.
Mir hat die Idee sehr gut gefallen,aber in der 10,8 V Li wär mir es lieber.

 

oh Mann... warum ist da früher keiner drauf gekommen. Genial!!!! vor allem das wechselsystem sieht auf den ersten blick seh gelungen aus!!!!

 

Zitat von Tobi74
Kann man das ausgewählte Bit an dem Gerät auch rausnehmen, um ggf. eine Verlängerung dazwischen zu setzen?
JA,  man kann einzelne Bits rausnehmen . 
  • Bit auswählen
  • nach vorne schieben 
  • und rausziehen!

 

Zitat von HansJoachim
Das Teil kennt also nur 0 + 100 ? 
Elekrtonik ist für so ein Kleingerät etwas zu viel Platz und Gewicht raubend
Zitat von HansJoachim
 
Wie kommt beim Bitwechsel der Bit aus dem Halter wieder in die Trommel? Per Hand ?

Aber die Idee an sich hat was
Per Wahlschalter

 

Da hat wohl jemand bei Smith und Wesson oder Colt abgeschaut.

 

Das ist wirklich ne geniale idee, würde mich schonmal interessieren wie dann die tatsächliche Handhabung ist

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht