Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Bosch pks 66 af

16.05.2012, 02:38
Hi,
ich möchte diese Gelegenheit mal nutzen und hoffe das ich mit meiner Meinung nicht ganz alleine da stehen...

Ich bin von den BOSCH Werkzeugen bis jetzt sehr begeistert und habe selber meherer blaue und grüne BOSCH tools. Ich finde viele Maschinen sehr gut und clever durchdacht, sowie einfach in der Handhabung (egal ob blau oder grün).

ABER.... ein böser Kritikpunkt.....

Ich finde es total "dämlich" das BOSCH gelegentlich Werkzeuge auf den Markt bringt und diese dann im KARTON verkauft!!! Für mich ein absolutes no go!!! (und es gibt nicht mal passende Koffer zum "nachkaufen")

Beispiel die BOSCH PKS 66 AF... wenn ich mir eine Handkreissäge zulege, habe ich pers. kein bock auf nen Pappkarton! Ich will einen vernüpftigen Werkzeugkoffer, wo ich genügend Platz finde, um noch weiters Zubehör unter zu bringen! Ich will das meine Säge in einem soliden Koffer unterwegs ist und nicht in nem Stück Pappe!

Also BOSCH, da spart ihr echt am falschen Ende! Dann kostet zur Not die Säge 20 - 30 EUR mehr!

Ich hoffe das nicht nur ich das so sehe und ihr in der Sicht bald umschwenkt!
(Beispiele: PKS 66 A /AF, POF 1200 AE, ich meine PHO 3100, PKP 7,2V....)

LG
 
Werkzeugkoffer Werkzeugkoffer
Bewerten: Bewertung 2 Bewertungen
47 Antworten
Hallo,
wenn ich das richtige lese dann bist du auf Montage unterwegs - da ist ein Koffer
natürlich unerlässlich.
Für mich als "nur" Heimwerker ist die Prio für einen Koffer nicht soooo groß,
da ich mir aus Holzresten was dafür zusammen zimmere und es so gestalten kann
wie ich es mir wünsche und Spaß dabei habe.
Du schreibst "...dann kostet die Maschine eben 20-30€ mehr..."
Für den Betrag kaufe ich mir als "nur" Heimwerker schon wieder anderes Werkzeug.
Im Profibereich (BOSCH blau ?) sind denk ich sicher immer Köffer bei den
Maschinen mit bei.
Aber das geschriebene ist nur meine Meinung - nichts für ungut

Grüße

 

Gibt es nicht einen Systainer für die PKS?
Ist zwar etwas Teurer als ein normaler grüner Koffer, aber dann ist die PKS gut verwart
Ich habe meine PKS in einer Normalen Stapelkiste. Ist zwar nicht das gelbe vom Ei, aber funktioniert erstmal so lange bis ich dazu komme mir eine neue Kiste zu Bauen

 

Hallo Floppyman,

ich kann deinen Bedarf verstehen. Leider ist es im Heimwerkerbereich tatsächlich oft der Fall, das ein Verkaufspreis nicht überschritten werden darf.

Bei 2 Geräten, welche von dir genannt wurden, gibt es Koffer.
Der Hobel wurde schon immer im Koffer ausgeliefert.
Für die POF 1200 gibt es den Koffer mit der Bestellnummer 2605 438 643 mit dem UVP 34,61 € zum Nachbestellen.

Für die PKS kann ich nur folgenden Vorschlag machen:
Nutze das aus der blauen Serie bekannte L-Boxx-System. http://www.bosch-l-boxx.com/de/de/index.html

Dort kannst du über die Schaumstoffeinlage http://www.bosch-pt.com/de/de/accocs...zu-l-boxx-136/

und der L-Boxx mit der Größe 238 Bestellnummer 2608 438 693 dir eine passende Kombination zurechtschneiden. Ausreichend Platz für Zubehör ist ebenfalls.
Außerdem kannst du die Koffer miteinander verklicken.

Gruß Robert

 

Zitat von Robert_E
....
Für die PKS kann ich nur folgenden Vorschlag machen:
Nutze das aus der blauen Serie bekannte L-Boxx-System. http://www.bosch-l-boxx.com/de/de/index.html

Dort kannst du über die Schaumstoffeinlage http://www.bosch-pt.com/de/de/accocs...zu-l-boxx-136/

und der L-Boxx mit der Größe 238 Bestellnummer 2608 438 693 dir eine passende Kombination zurechtschneiden. Ausreichend Platz für Zubehör ist ebenfalls.
Außerdem kannst du die Koffer miteinander verklicken.

Gruß Robert
Hallo Robert,

ich greif das Thema hier nochmal auf.
Ich habe mir die von Dir genannte Kombi besorgt und musste feststellen das dies nicht passt da die 238er L-Boxx dafür zu niedrig ist, der Deckel geht nicht zu!!!
Als Einlage würde auch die der GKS 65 passen, aber wie gesagt nur wenn der Deckel offenbleibt.

 

Ich finde Bosch sollte beides anbieten, mit gescheiten Koffern, oder Kartonage, ich brauch kein PVC Grünen Koffer oder irgendwelche LBoxxen... Landet alles auf dem Müll.

Wenn die Kartonage Version 20€ günstiger wäre, wäre es mir dadurch recht!

 

MicGro  
Zitat von Hesse79
Ich finde Bosch sollte beides anbieten, mit gescheiten Koffern, oder Kartonage, ich brauch kein PVC Grünen Koffer oder irgendwelche LBoxxen... Landet alles auf dem Müll.

Wenn die Kartonage Version 20€ günstiger wäre, wäre es mir dadurch recht!
Verkaufe die Koffer lieber, da bekommste in der Bucht noch was.

 

Also ich habe keine Probleme meine PKS 66 in die L-Boxx zu bekommen

Allerdings ohne die Einlage und mit Trick 17:

Die Feststellschraube für die Grundplatte muß locker und das Sägeblatt ganz ausgefahren sein. Das Sägeblatt muß dann in die hintere Ecke zeigen, dann geht auch der Deckel ohne Probleme zu.





Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	pks_01.jpg
Hits:	0
Größe:	138,0 KB
ID:	12280   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	pks_02.jpg
Hits:	0
Größe:	131,3 KB
ID:	12281   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	pks_03.jpg
Hits:	0
Größe:	153,1 KB
ID:	12282  

 

Wenn ich die Säge ohne Einlage reinlege bekomme ich den Deckel mit etwas "zwängen" auch zu, aber der Deckel drückt dabei auf den Späneauswurf, evtl ist die 66A da nen kleine tacken höher als die 66er

 

Spanauswurf .... hmmm ... ich glaub der ist bei meiner nicht mehr dran. Der Gummi von meinem Kress Sauger passt da aber prima rein, drum stört mich das nicht.

 

@MicGro

ich werde das mal mit der PST 1000 versuchen...

Das einzig gute was Bosch an "Koffern" raus gebracht, finde ich für Akku Geräte sehr angenehm.

Solche Taschen würde ich mir für jedes Akku Gerät erfreuen!

Also das mit der Lbox finde ich nicht sonderlich.. da fliegt wieder alles in der Kiste rum? :-/
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20120723_.jpg
Hits:	0
Größe:	92,7 KB
ID:	12285  

 

Munze1  
Zitat von Hesse79
@MicGro

...
Also das mit der Lbox finde ich nicht sonderlich.. da fliegt wieder alles in der Kiste rum? :-/
Ich denke mit kleinen Einlagen aus Schaumstoff, oder ich verwende welche aus Holz. ist alles perfekt darin verstaut. Dazu nehme ich dünne Sperrholzplatten und leime den einen oder anderen Halter darauf, und schon wackelt nichts mehr umher. Zubehör kann auf diese Weise auch gut untergebracht werden.

 

Zitat von Hesse79
Also das mit der Lbox finde ich nicht sonderlich.. da fliegt wieder alles in der Kiste rum? :-/
Da hast Du natürlich nicht ganz unrecht ... für mich sind sie aber genial, da sie stapelbar und mit selbstgebautem Wägelchen drunter, auf der Baustelle sehr flexibel sind. Da ich in der Familie und im Bekanntenkreis "der Mann für alle Fälle" mit dem größten Maschinenarsenal bin, bin ich ständig am hin- und herschleppen. Da sind diese Stapelboxen genau das richtige.

Es kommt halt immer auf den Bedarf an

 

Richtig, der bedarf. ich kann nichts mit den Grünen oder Blauen anfangen.

Ist aber halt auch Blöde wenn du die Kisten Zwangskaufen musst, ich will mir bald als möglich die PST 1000 Kaufen, wieder ne Kiste. Grrrrr :-/

Aber wie du schon sagst, musst halt nach Basteln, ist ja auch nicht das ware....

 

Zitat von Stadi1
Hallo Robert,

ich greif das Thema hier nochmal auf.
Ich habe mir die von Dir genannte Kombi besorgt und musste feststellen das dies nicht passt da die 238er L-Boxx dafür zu niedrig ist, der Deckel geht nicht zu!!!
Als Einlage würde auch die der GKS 65 passen, aber wie gesagt nur wenn der Deckel offenbleibt.
Hallo Stadi1,

ich hab jetzt noch mal ein paar Bilder gemacht.
Es ist wichtig das die Oberkante der PKS waagerecht ausgerichtet ist. Dabei ist die Fußplatte schräg. Ich habe zur Orientierung die Spanbox danebengelegt.
In dieser Posittion schließt die L-Boxx exakt. So als wäre diese Kobination PKS 66 A(F) und L-Boxx 238 wie für einander gemacht

Gruß Robert
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	PKS66AF_LBoxx238_1.jpg
Hits:	0
Größe:	87,7 KB
ID:	12318   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	PKS66AF_LBoxx238_2.jpg
Hits:	0
Größe:	63,7 KB
ID:	12319   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	PKS66AF_LBoxx238_4.jpg
Hits:	0
Größe:	73,3 KB
ID:	12320   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	PKS66AF_LBoxx238_3.jpg
Hits:	0
Größe:	70,0 KB
ID:	12321  

 

Zitat von bonsaijogi
Spanauswurf .... hmmm ... ich glaub der ist bei meiner nicht mehr dran. Der Gummi von meinem Kress Sauger passt da aber prima rein, drum stört mich das nicht.
Um dich zu beruhigen: an deiner Säge ist alles dran.
Bei dem Modell war der Spanauswurf noch direkt schräg nach außen und vom Durchmesser so, daß fast alle Sauger direkt dranpassen.

Gruß Robert

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht