Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Bosch PBH 3000-2 FRE Ölverlust

17.10.2010, 10:07
Guten Morgen habe mal nach kurzer zeit festgestelt das er Öl verliert und zwar wenn man von oben drauf guckt an der rechten schraube bei den übergäng von grün auf schwarz drückt sich etwas öl beim betrieb hinaus ist das korrekt oder habe ich da irgend wann schwierigkeiten

bitte nur um ernste antworten blöde bemerkungen kann man sich schenken danke im vorraus
 
Bohrhammer, Fehler, Garantie, Ölaustritt, Reparatur Bohrhammer, Fehler, Garantie, Ölaustritt, Reparatur
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
51 Antworten
Ekaat  
Ich denke, daß es kein Öl, sondern Fett ist, warm geworden durch Sonneneinstrahlung oder Betrieb. Hast Du mal versucht, die vier Schrauben, die die Gehäuse zusammenhalten, nachzuziehen? Gib' die Frage mal an den Rat von Experten weiter, hatte ich auch mal und innerhalb von 24 Stunden eine Antwort.

 

.. nur zum besseren Verständnis ... es handelt sich um die mit dem Pfeil gekennzeichnete Stelle, nur auf der anderen Seite, oder?
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	123.jpg
Hits:	11
Größe:	56,6 KB
ID:	2449  

 

Hallo Mike1987do

bei starken Belastungen von Bohrhämmern kann es durchaus zu einem geringen Austritt von Fett kommen, dies ist kein Grund zur Besorgnis.

Viele Grüße Reinhold_A

 

hallo bonsaijogi hallo ekaat und auch dir ein hallo reinhold nein das ist mir aufgefallen als ich die maschine aus dem koffer holte und im betrieb drückt sie das öl bzw fett nach also sie war gar nicht im betrieb. müsste das wissen weil ich die maschine im nächsten urlaub bräuchte für das haus vom kollegen bohren kabelschlitze und so weiter und will nicht das die eventuell durch das fehlen des fettes kaputt geht das schicke ding

@ bonsaijogi ja das ist die besagte stelle nur rechts

schönen dank schon mal für eure schnellen antworten =)

 

dann habe ich noch eine frage ich habe diesen bosch hammer bei den produkt test bekommen wie sieht das denn mit garantie aus oder so in der art wenn was mit dem hammer ist !?!?!

 

Zitat von Mike1987do
dann habe ich noch eine frage ich habe diesen bosch hammer bei den produkt test bekommen wie sieht das denn mit garantie aus oder so in der art wenn was mit dem hammer ist !?!?!
Hallo Mike,
ich denke, dass Du mit dem Gerät auch ein Begleitschreiben bekommen hast aus dem das Lieferdatum hervorgeht. Das reicht dann aus.
Für weitere Fragen dazu und vielleicht auch für die Überprüfung des Gerätes kannst Du gerne den Bosch-Service in Kalefeld-Willerhausen anrufen.
Tel: 01805 / 707410*

Viele Grüße Reinhold_A

(* Festnetzpreis 14 ct/min, höchstens 42 ct/min aus Mobilfunknetzen)

 

ja super und auf den kosten mit der nummer bleibe ich dann sitzen oder ?!?!?!?!

ja mal sehen denke dann eher an denn verkauf der maschine und werde mir eine andere kaufen müssen diesen kostenaufwand kann ich mir nicht erlauben

 

Zitat von Mike1987do
ja super und auf den kosten mit der nummer bleibe ich dann sitzen oder ?!?!?!?!

ja mal sehen denke dann eher an denn verkauf der maschine und werde mir eine andere kaufen müssen diesen kostenaufwand kann ich mir nicht erlauben
Hallo Mike,

dann wähle den Weg über die Seite www.bosch-pt.de / Kontakt / Elektrowerkzeuge / Reparaturservice und verschicke eine Mail mit deiner Rufnummer und bitte um Rückruf.

Viele Grüße Reinhold_A

 

naja, ein 10 Minuten Gespräch würde 1,40€ kosten,
für nen geschenkten Bohrhammer nicht gerade ruinierend

 

ja ja gerade 1,40 so wie ich es kenne kommt dann wieder warte zeit dazu und ewige weiterleitung weil der ein oder andere kein plan hat deswegen meide ich es solche nummern anzurufen hatte mal so ein theater mit d1 mir wäre da mal fast der kragen geplatzt

 

Ekaat  
Letzte Frage: Die Stelle, an der das Fett austritt, war bei eingepackter Maschine unten? Dann tippe ich auf Wärmeeinwirkung bei der Lagerung/dem Transport.
Übrigens: Wenn die Maschine wirklich den Geist aufgeben sollte - was ich nicht glaube - hast Du ja Garantie. Entweder kostenlose Reparatur oder neue Madchine. Das mit dem Fett ist ja kein Standard, sonst wäre schon irgend ein Tester darauf gekommen.
Nicht ganz schlau geworden bin ich aus dem Satz:»...als ich die maschine aus dem koffer holte und im betrieb drückt sie das öl bzw fett nach also sie war gar nicht im betrieb....«
War sie nun im Betrieb oder nicht. Trat das Fett schon vorher aus oder erst beim Betrieb?

 

also ekaat habe sie aus dem koffer geholt weil ich was nachschauen wollte und hatte aufeinmal fett an der hand sie lief nicht und war im kühlen und trocknen gelagert worden und als ich die maschine angeschmissen habe sah man richtig das aus dem übergang das fett auslief nicht stark auch noch nicht viel ja das mit der garantie ist eine klasse sache nur ich habe nichts davon wenn deswegen die baustelle zum stehen kommt weil mich die maschine verlassen hat das kann ich nicht riskieren deswegen frag ich ja ob das normal ist oder eventuell was kaputt ist sonst müsste ich sie tauschen

 

Bei längerer Lagerung lösen sich beim Fett die flüssigen Bestandteile von den festen. Dadurch kann es sein das etwas Fett austritt. Nimm den Hammer in Betrieb und arbeite mal damit. Wenn Fett unter Betrieb austritt, dann stimmt was nicht. Um Fettaustritt zu vermeiden sollte man die Maschine von Zeit zu Zeit mal laufen lassen.

 

habe ich schon gemacht habe ordentlich dampf gegeben aber es drückt sich dann auch noch fett nach es hört ja noch nicht mal auf nach bestimmter zeit aber auch nicht mehr tragisch mein endschluss steht fest ich verkaufe sie und kaufe mir eine andere

 

Ekaat  
Zitat von Mike1987do
habe ich schon gemacht habe ordentlich dampf gegeben aber es drückt sich dann auch noch fett nach es hört ja noch nicht mal auf nach bestimmter zeit aber auch nicht mehr tragisch mein endschluss steht fest ich verkaufe sie und kaufe mir eine andere
Ist doch widersinnig! Kauf' Dir eine neue im Baumarkt, bring' deine Fettmaschine als Reklamation zurück und laß' Dir das Geld auszahlen.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht