Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Bosch grün raus, blau rein

05.01.2011, 20:21
Habe heute meinen grünen Exzenterschleifer 270ae in die Kur geschickt da er heute beim Schleifen der letzten Holzdecke den Staubkoller gekriegt hat. Über Kopf ist wohl zuveil staub für ihn. Also ab in den Laden und den Bosch,blau Gex 150 ac besorgt. Der Hammer die Maschine habe ihn auch besorgt um meine Holzdielenböden aufzuarbeiten grösserer durchmesser des Schleiftellers.
 
Exzenterschleifer, Gex 150 ac, Holzbearbeitung, schleifen Exzenterschleifer, Gex 150 ac, Holzbearbeitung, schleifen
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
33 Antworten
Halte von der Bosch blau sehr viell.Bosch grün ist mehr für den Heimwerker und beim Holzdielen abschleifen ist doch etwas Profigerät gefragt.MFG.Sch

 

Die Preise grün - blau haben sich im www mittlerweileja auch angeglichen.
Habe einen Akku-Bohrschrauber blau mit Lampe neu aus der Bucht für 111 Euronen. Hätte ich für grün auch bezahlt, kommt halt darauf an wie oft man(n)s braucht und wie hoch der Preisunterschied ist.

 

haha grün raus, blau rein.. wie bei den Polizeiuniformen ^^

 

Ich sehe das so wie E-Klasse und C-Klasse. Beides sind qualitativ hochwertige Produkte und man kommt mit Ihnen von A nach B. Für mich tut es die C-Klasse...

 

Zitat von Powerheimwerker
Ich sehe das so wie E-Klasse und C-Klasse. Beides sind qualitativ hochwertige Produkte und man kommt mit Ihnen von A nach B. Für mich tut es die C-Klasse...



Aber in der E-Klasse ist es auf weiten Strecken komfortabler 

 

und rosten tun sie schon im Katalog (eigene leidvolle Erfahrung). Was auf Bosch Gott sei Dank nicht zutrifft

 

Zitat von romeon
und rosten tun sie schon im Katalog (eigene leidvolle Erfahrung). Was auf Bosch Gott sei Dank nicht zutrifft



Das kann ich nicht beurteilen, also bei den Autos! Liegt nicht in meinem Finanzrahmen. Aber mein Abteilungsleiter hatte bis vor kurzen ein besterntes Dienstfahrzeug der E-Klasse und musste auf ein bayrisches Gefährt umsteigen. Er war nicht begeistert.

 

Zitat von DirkderBaumeister
Aber in der E-Klasse ist es auf weiten Strecken komfortabler
sehe ich auch so, mit beien kommt man an das ziel nur bei der E-Klasse steigst du aus und gehst noch einen trinken

zumindest nach langen strecken

 

Ist der Unterschied wirklich so groß???
Bei der Polizei hat der Farbwechsel auch keine höhere Qualität ausgemacht. Einfach nur ein neues Kleid.

 

Deswegen gehen die Bayrischen bei der nächsten generation des 7er auch auf die
Sternenplattform.

 

Zitat von Bastelprofi
Ist der Unterschied wirklich so groß???
Bei der Polizei hat der Farbwechsel auch keine höhere Qualität ausgemacht. Einfach nur ein neues Kleid.

Unterschiede sind oft nur sehr gering. Aber das beispiel der Polizei ist nicht ganz passend. Weil ein grünes Auto die selbe Leistung bringt wie ein blaues Auto der gleichen Serie.

 

Ja, genau. Und Ende der Sechziger trugen die Berliner Polizisten noch Tschakos! (Nett, wie Ihr in's Philosophieren kommt !) ;-))
Für mich ist Bosch blau so nahezu das Non-plus-Ultra. Das würde ich mir aber trotzdem nur dann kaufen, wenn ich noch megamäßig was vorhabe. Und dafür ist mein Haus eigentlich schon zu fertig.

 

Ein Haus ist ein Hobby,wenn du hinten fertig bist fängst du vorne wieder an zu
Muckeln.
Mein Haus ist Bj.1900 also eine ewige Baustelle.

Gruss
Bernd

 

Ekaat  
Direkten Vergleich zwischen Blau und Grün habe ich nicht. Meine Bohrmaschine - Bosch - CSB 850-2 RET hat jetzt gut 15 Jahre auf dem Buckel (unzählige Dosen zur E-Installation gebohrt, zahllose Löcher in die vershciedensten Materialien) und war (toi-toi-toi!) noch nie iin Reparatur.
Mein Winkelschleifer - Bosch blau - GWS 9 125 CE lebt auch schon 20 Jahre und hatte einmal das vordere Lager und einmal das hintere Lager ersetzt bekommen. Ist aber für mich kein Wunder, weil flexen sehr viel Staub macht, der die Gleitstellen mit der Zeit abschmirgelt.
Ich würde beide Produkte wieder kaufen.

 

Mein Vater hatte eine grüne Bosch Bohrmaschine - mindestens 25 Jahre alt. Schnellspanner? gab es damals noch nicht.
Letzte Woche hat diese Maschine ihr Leben ausgehaucht. Ersatzteile - die Lacher waren auf der Verkäuferseite.
Die Baustelle - ein 300 Jahre altes Fachwerkhaus - die Maschine hat Leistung bringen müssen und gebracht.
Wenn die grüne 25 Jahre hält - wie kann man dann die Lebensdauer der blauen ansetzen? Was kann die mehr?

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht