Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Bosch (grün) fraglich ?

24.05.2010, 12:44
So ich brauche mal einen rat habe vor mir in nächste zeit mal so ein paar werkzeuge anzuschaffen und zur zeit ist das gerücht im umlauf was die lebensdauer und belastung der grünen serie angeht das hatte mich jetzt ein wenig verunsichert !
kann mir einer dazu vielleicht was sagen ? ich kenne die geräte halt noch von früher eher als langlebig und belastbar !

mfg mike
 
Bohrer, Kaufberatung, Schlagbohren Bohrer, Kaufberatung, Schlagbohren
Bewerten: Bewertung 3 Bewertungen
45 Antworten
Bosch ist (meine persönliche Meinung) immer noch, mit am geeignetsten für Heimwerker. Sie haben eine lange Lebensdauer, gute bis sehr gute Qualität und man hat viel Spaß mit den Geräten weil viel Innovation und neue Techniken drin stecken.
Ich habe einmal mit einem Kumpel gesprochen. Dieser hat mit seiner Kreissäge von der grünen Serie seinen Dachboden ausgebaut. In seinem Haus und zwei weiteren Dachböden, Deckenverschalungen und teilweise sogar Gipskartonplatten verarbeitet.
Das Ding hat zwar viele Macken aber es läuft immer noch.
Vielleicht erleichtert dir meine Antwort deine Entscheidung?

 

ja das tut es in der tat ewig diese schlecht rederei von anderen ich danke dir schon mal für deine schnelle antwort

mfg mike

 

Hallo Mike 1987 do, ich will bestimmt keine Werbung für Bosch grün veranstalten aber für meine alte Lady CSB 500-2E die ich mir vor ca.: 30 Jahren angeschafft habe und sie wurde von mir immer mal wieder gequält, z.B. 25 Bohrungen in 15mm starken Stahlplatten mit abgedrehten 16mm Bohrer. Das letztemal habe ich Kabel unter Putz gelegt und das waren bestimmt so an die 50 Meter und sie hat es durchgehalten und arbeitet immer noch einwandfrei. das Bohrfutter klemmt ein wenig ich muß es mal reinigen, das zu Bosch grün !!! Gruß Lowtec
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCI0326.JPG
Hits:	88
Größe:	50,5 KB
ID:	1695   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCI0327.JPG
Hits:	78
Größe:	46,4 KB
ID:	1696  

 

hey lowtec, vielen dank auch für deine antwort sieht gut aus das schätzchen=)
dann bin doch froh über diese positiven meinungen der grünen gegenüber

 

um ääh, Dein Schätzchen sieht aber auch gut aus!

 

Mahlzeit. Ich habe auch einige Bosch (Grüne) Maschinen oder alle sind grün. Die werden auch allesamt ,,voll" beansprucht, bis zum äussersten. Ich habe eine Bohrmaschine, Oberfräse und einen Bandschleifer. Die sind alle mindestens 15 Jahre alt und Gerüchte finde ich DOOF, weil da meistens nicht's dran ist. Ich schließe mich da voll der Meinung von LOWTEC (Moj'n Lowtec) an.
Gruß der General...

 

Geändert von GeneralBaba (25.05.2010 um 10:47 Uhr)
hehe danke lowtec ja viel pflege und guter umgang^^

 

wenn Du nur halb sogut dann Dein neuses Werkzeug Bosch grün so pflegst wirst Du lange freude daran haben (Grüß Dich Gene....) Lowtec

 

ach werkzeug muss richtig gepflegt werden mache ich ja auf maloche auch

 

Ich hatte auch einen Bohrhammer mit SDS und Zahnkranzbohrfutter. Habe ihn über 15 Jahre intensiv gequält... Topp, nun ist er allerdings im Werkzeughimmel (verdient).

Was die heutigen Geräte taugen, kann ich zwar nicht sagen, aber ich denke, der Konkurenz halten sie stand.

 

Also Mike, wenn ich das Foto sehe, dann schreibe ich einfach einmal, dass "früher" für den Mike noch nicht lange her sein kann. Ich habe bereits Ende der 70er Jahre angefangen, mich auf die grünen Bosch zu konzentrieren. Bei einer Marke wie Bosch setze ich einfach die Qualität als gegeben voraus, bin auch noch nicht enttäuscht worden. Für mich kommen andere Gründe hinzu. Das sind die Ersatzteilversorgung, das Kundentelefon, das Zubehör und dann finde ich Bosch in jedem Baumarkt. Es wäre jedoch interessant zu erfahren, welche Werkzeuge zu welchem Zweck gekauft werden sollen...

 

hallo mopedrolf ne so alt bin ich noch nicht gerade mal 23 aber kenne die maschinen noch von meinem vater die sind alt und noch made in germany nur wenn ich mich heute so umhöre alles taiwan und soll ja nicht mehr die gewohnte bosch qualität sein das hatte mich halt ein wenig stutzig gemacht bräuchte auch nur maschinen im meinem handwerksbereich maler und lackierer sprich schleifer bohrhammer undakkuschrauber vllt auch ne flex =)

 

sie sin auch langlebig grün ist vorgesehen für den privaten zweg und blau eher für firmen ist auch teurer.

 

Hallo Mike1987do,

die Zufriedenheit unser Kunden ist unser oberstes Ziel - die Qualität unserer Produkte ist dabei wesentliches Element. Bosch steht für Qualität und innovative Produkte - das war in der Vergangenheit so und wird es auch in Zukunft sein.

Unsere strengen Qualitätsrichtlinien und zertifizierten Prozesse basieren auf internationalen Standards und den Anforderungen unserer Kunden. Du kannst darauf vertrauen, dass wir heute, wie in der Vergangenheit und auch in Zukunft, alles tun werden, um die Qualität unserer Produkte sicherzustellen und die Erwartungen der Heimwerker bezüglich Leistung, Lebensdauer und Belastbarkeit zu erfüllen.

Herzliche Grüße,

Dein Bosch Rat von Experten

 

OHHHH ein bosch experte=)

cool danke für deine antwort das freut mich zu hören das an den gerüchten nichts dran ist werde mir dann mal ein paar nette begleiter zulegen

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht