Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Bosch GAS 25, Festool Mini/Midi oder was könnt Ihr empfehlen ...

17.11.2012, 12:11
Ich bin auf der Suche nach einem weiteren Werkstattsauger.

In der engeren Auswahl ist mittlerweile der BOSCH GAS 25 oder eines der beiden kleinen Festool-Modelle.

Ich weiß das ich für meine Tischfräse und die Abrichte/Dickter (100mm Durchmesser) keinen sinnvollen Anschluß habe und das ich da wohl etwas selbst basteln muss ...
... aber ich würde auch gerne eine grundsätzliche Kompatibilität mit meinen Handwerkzeugen haben und bin gerne bereit diesen Kompromiss einzugehen.

Alternativ wäre auch eine Absauganlage ähnlich WOODSTER DC12 interessant (dann nur für Tischfräse/Anrichte) und das absaugen der Handgeräte weiterhin mit dem PAS 12-27.

Für Erfahrungsberichte zu den o.g. Produkten wäre ich dankbar ...
... und über weitere Produktvorschläge auch, allerdings bitte ich zu beachten das der Hersteller UvP die 500€ Marke nicht übersteigt.
 
Allessauger, CTL MIDI, CTL MINI, GAS 25 Allessauger, CTL MIDI, CTL MINI, GAS 25
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
13 Antworten
Funny08  
Ich würde dir da noch den
Flex Industriesauger VC 35 L MC in die Auswahl dazugeben. Der Filterabrüttler ist gold wert finde ich

 

dausien  
Ich habe den Starmix ISC ARD 1425 EWS und bin sehr zufrieden damit.

Starmix ist der Hersteller der Geräte die dann unter den Label Bosch, Metabo usw. verkauft werden.
Mein Gerät entspricht dem Bosch GAS25 oder dem Metabo ASR 2025
die Ausstattung ist allerdings leicht unterschiedlich.

Als ich mein Gerät gekauft habe war der Starmix das preiswertestste bzw. das Gerät mit der besten Austattung für das ausgegebene Geld.

 

Zitat von Funny08
Ich würde dir da noch den
Flex Industriesauger VC 35 L MC in die Auswahl dazugeben. Der Filterabrüttler ist gold wert finde ich
Dem kann ich nur zustimmen...und der saugt wie der Teufel...nen kleinen Fiat kannst damit aber nicht aussaugen...sonst ist der womöglich weg...

 

Vielen Dank Euch drei ...!

Ich habe mir den Flex und den Starmix genau angesehen. Der Flex hat ähnlich gute Leistungen wie der Starmix, der wohl mit dem GAS 25 baugleich ist (nicht nur optisch auch technisch) weil dieser ja auch von Starmix gebaut wird ...

Letztlich war der Preis entscheidend und da habe ich mir im Bauhaus den GAS 25 zum Schnäppchenpreis geordert und werde den wohl Ende nächster Woche bekommen.

Nochmals Danke für Eure Mühe und die Antworten!

 

Hast Du keine Bedenken, dass die große Spänemenge beim Hobeln Dir den Saugschlauch verstopfen wird?

Bei einer ausgewachsenen Tischfräse hätte ich ähnliche Bedenken. Es sei denn die Tischfräse ist ein Frästisch.

 

Zitat von Dummfrager
Hast Du keine Bedenken, dass die große Spänemenge beim Hobeln Dir den Saugschlauch verstopfen wird?

Bei einer ausgewachsenen Tischfräse hätte ich ähnliche Bedenken. Es sei denn die Tischfräse ist ein Frästisch.
Ja, es ist nur ein Frästisch (WOODSTER BS52)

Bisher habe ich ja alles mit meinem PAS 12-27 gesaugt den ich sogar mit dem 5m langen, nur 19mm dicken Schlauch betrieben habe (an Frästisch und KGS mit 35mm), und damit hatte ich bisher keine Probleme (auch nicht am PHO).

Die Idee zu einem neuen Sauger entstand ja dadurch, dass ich damals nur den PAS 12-27 OHNE "F" gekauft hatte (klare Fehlentscheidung) und ich wollte diesen nun gegen ein "F-Modell" tauschen ...

Also wird der PAS12-27 höchstwahrscheinlich den Weg zu eBay finden und durch einen GAS 25 mit Steckdose ersetzt der nicht nur 55% mehr Unterdruck erzeugt und damit hoffentlich noch etwas mehr absaugt als der PAS mit dem ich sehr zufrieden war (speziell beim schleifen)!

 

Munze1  
Hallo Linus, ich habe den Scheppach HA 1000, baugleich mit dem Woodster. Der ist für grössere Spänemengen ausreichend. Damit sauge ich meine stationären Geräte ab. Er hat auch genügend Adapter um auf kleiner Schlauchdurchmesser zu reduzieren.

 

Zitat von Munze1
Hallo Linus, ich habe den Scheppach HA 1000, baugleich mit dem Woodster. Der ist für grössere Spänemengen ausreichend. Damit sauge ich meine stationären Geräte ab. Er hat auch genügend Adapter um auf kleiner Schlauchdurchmesser zu reduzieren.
Hallo Munze.

Das klingt gut ...
Die Rezensionen im iNet sind relativ unterschiedlich obwohl es auf eine gute Preis-/Gegenwertrelation hinausläuft.

Du bist mit der Saugleistung zufrieden?

 

Zitat von Linus1962
Ja, es ist nur ein Frästisch (WOODSTER BS52)

Bisher habe ich ja alles mit meinem PAS 12-27 gesaugt den ich sogar mit dem 5m langen, nur 19mm dicken Schlauch betrieben habe (an Frästisch und KGS mit 35mm), und damit hatte ich bisher keine Probleme (auch nicht am PHO).
..............
habe mir zu meinem gas 25 einen 19mm schlauch bestellt beim boschdienst
ausdrücklich für gas 25 geeignet. zuhaus wollte ich den schlauch ausprobieren
und passt nichts.
dass da kein adapter dabei ist ist schon ärgerlich.
der pas hat doch die gleiche schlauchdicke wie der gas -
gibts denn da einen geeigneten adapter dazu.

 

Zitat von Leimpinsel
habe mir zu meinem gas 25 einen 19mm schlauch bestellt beim boschdienst
ausdrücklich für gas 25 geeignet. zuhaus wollte ich den schlauch ausprobieren
und passt nichts.
dass da kein adapter dabei ist ist schon ärgerlich.
der pas hat doch die gleiche schlauchdicke wie der gas -
gibts denn da einen geeigneten adapter dazu.
Ja klar gibt es einen passenden Adapter, auch für den GAS 25. Findest Du im Handbuch am Ende ...

 

Munze1  
Mit der Sauleistung der Ha1000 bin ich sehr zufrieden. Werde demnächst eine Art Zyklon davor setzen und einen weiteren Schlauch für Schleifer und HKS anbringen.

 

Moin,

ist jetzt zwar zu spät, aber der GAS25 hat nur einen Filter, das Orginal und auch die Fertigungen für andere Hersteller haben zwei Filterpatronen also doppelte Filterfläche! Ich hab mich damals für den Hitachi RNT1225 entschieden (bei Hornbach über Peisgarantie hab ich um 330€ bezahlt)

Gruß Heiko

 

Hallooo zusammen,

ich kann den Festool CTL Midi empfehlen.

Der Sauger ist kompakt, man kann den Schlauch verstauhen und das Kabel.
Zudem Saugt sehr gut und der Schlauch passt Gut an Kreissägen,Stichsägen, Fräsen und etc.

Zusätzlich passen Systainer auf und es gibt viel Zubehör!

Gruss Andreas

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht