Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Bosch blau oder grün

17.12.2011, 12:18
eines verstehe ich noch nicht hier im forum sind fast ausschließlich bosch grün im test und forum, warum eigenlich bosch ist bosch
der gedanke kam bei mir weil ich mich nach einen bandschleifer umschaue
-bosch pbs 75 ae ohne zubehör ca. 140 euro
-bosch gbs 75 ae mit zubehör und koffer ca. 210 euro
also wäre ja das profigerät genau so teuer bzw. günstiger als heimwerkergerät wenn man das zub. mitrechnet oder??
nun muß ich mich nur noch entscheiden aber vielleicht hat ja jemand schon erfahrungen mit dem bandschleifer und kann was dazu sagen
 
Bosch Blau, Bosch grün Bosch Blau, Bosch grün
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
33 Antworten
Also Ich habe ein paar Bosch blau Geräte sind zwar teure aber man kann ihnen mehr abverlangen als Bosch grün und zubehör ist auch mehr dabei zb.GOH 4-82 da kannste 4 mm zustellen das haut der Hobel weg wie nicht's.
Wenn man die Geräte ein bisschen quälen will dann Bosch blau.

 

Ich weiß mein bestand ist fast nur bosch blau im fachhandel gekauft und überwiegend fast zum preis von bosch grün, vorteil robuster u .besserer service etc.
spreche aus eigener erfahrung, der Robert Bosch GmbH
Servicezentrum Elektrowerkzeuge
Zur Luhne 2
37589 Kalefeld-Willershausen einfach TOOOOOOOOOOOOOOOP
da kommt kein händler oder Obi markt etc. ran

 

Geändert von tweety76 (17.12.2011 um 12:35 Uhr)
Zitat von Dieterbueermann
Also Ich habe ein paar Bosch blau Geräte sind zwar teure aber man kann ihnen mehr abverlangen als Bosch grün und zubehör ist auch mehr dabei zb.GOH 4-82 da kannste 4 mm zustellen das haut der Hobel weg wie nicht's.
Wenn man die Geräte ein bisschen quälen will dann Bosch blau.

ich hätte ne frage zum hobe,l kumpel von mir hat dieses gerät zweimal eingeschickt da der verstellbare teil schief war wie sieht es bei deinen gerät aus die gleichen probleme???

 

Nein da habe Ich keine Probleme mit funktioniert super der Hobel.

 

Blau ist Grün natürlich vorzuziehen. Habe mirdamals bei Ebay meinen Akkuschrauber gekauft. Blau 14,4 V inkl. X-Line Koffer 50 teilig für 130 €. Für das selbe Geld gab es beim OBI Grün 18 V ohne Zubehör.
Für den Hausgebrauch reichen die 14 V vollkommen aus.
Werkzeug was oftbenutzt wird, sollte blau sein.

 

Baustelle blau, Heimwerkln grün. Finde die Unterteilung von Bosch schon gut. Wobei ich immer vergleiche, manchmal bekommt man blau für nur wenig mehr Geld. Dann nehme ich blau, weil ich mir ein langlebigeres Gerät erhoffe. Oft sind auch die Leistungsdaten besser, z. B. hat mein Schrauber mehr Nm.

Es gibt auch ein Forum für die Blauen, Bob (ohne Baumeister) Profi genannt Die Themen dort sind aber andere, von Profis, für Profis. Auch gut zum mitlesen, mir gefällts hier besser ;-)

 

Ja ist schon toll was die Blauen so aushalten mir ist der Schlagschrauber runter gefallen dem ist nicht 's passiert paar Ktatzer jetzt halt.

 

Zitat von agreisle
...

Es gibt auch ein Forum für die Blauen, Bob (ohne Baumeister) Profi genannt Die Themen dort sind aber andere, von Profis, für Profis. Auch gut zum mitlesen, mir gefällts hier besser ;-)
Sehe ich auch so - mit den Geräten, wie mit diesem Forum. Weiß auch garnicht, ob die "Anderen" großen Wert auf Laien legen. Da kann man ja nur sehr bedingt mitreden...

 

Zitat von Schupo01
Da kann man ja nur sehr bedingt mitreden...
Das schon, aber man bekommt auch schnelle kompetente und freundliche Antworten wenn man Fragen stellt

 

Bei manchen Geräten, z.B. Laserentfernungsmesser, konnte ich keine Unterschiede feststellen (außer Farbe und Preis)

 

Also ich finde das die Heimwerker hier schon wirklich tolle sachen machen die sich vor fachleuten nicht verstecken müssen, meist sogar besser sind.
ich komme aus dem handwerk heizungbranche, da ich ein altes fachwerk haus habe mache ich bzw versuche ich vieles allein zu machen und bei den meisten arbeiten bin ich auch laie, nur bei den werkzeug habe ich schon paar mal in die tonne gegriffen deshalb gehe ich meist auf bosch blau nur mir fehlen meist erfahrungswerte von leuten wie ich heimwerker und häuslebauer wie die werkzeuge sind und sie halten was sie versprechen

 

Zitat von batscherla
Bei manchen Geräten, z.B. Laserentfernungsmesser, konnte ich keine Unterschiede feststellen (außer Farbe und Preis)
Also bei den Entfernungsmessern ist der einzige Unterschied die Reichweite, soweit ich weiß. Der grüne misst auf 30m, der blaue auf 50m. Die sind vermutlich sogar baugleich und lediglich der verbaute Chip regelt was geht, und was nicht (Ist aber nur 'ne Vermutung *gg*)

Habe mir jetzt mein erstes blaues Gerät (Stichsäge) zugelegt - Erfahrungswerte hab ich damit aber noch nicht sammeln können. Die grünen sind für den Normal-Heimwerker sicherlich völlig ausreichend. Bisher hab ich nur eine grüne Enttäuschung erlebt...

 

Ich habe beides, grüne und blaue Werkzeuge. Ich entscheide mich für das jeweilige Modell über Preis, Funktion/Ausführung (z.B. Schalter) und vermutete Häufigkeit der Anwendung.

Das Forum grün ist persönlicher.

Zum Bandschleider: Ich habe den blauben Bandschleifer GBS 75 AE. Nachdem ich ihn ein paar Jahre auf der Arbeit testen konnte, habe ich ihn mir privat auch zugelegt. Ich mag ihn sehr. Zum Grünen kann ich allerdings nichts sagen.

 

dausien  
Bei einigen Geräten ist der Unterschied zwischen grün und blau nicht sonderlich groß - auch preislich nicht. so hat mein GSR 10,8-2-LI zwar mehr als der vergleichbare PSR 10,8-2-LI gekostet wird aber mit einem 2. Akku geliefert was den Mehrpreis mehr als ausgeglichen hat. Bei den blauen Geräten sind allerdings oft die "inneren Werte" anders wie z.B. besserer Lager etc. so das sich der Griff zu den blauen Geräten meistens lohnt.

 

Zitat von Mopsente
Also bei den Entfernungsmessern ist der einzige Unterschied die Reichweite, soweit ich weiß. Der grüne misst auf 30m, der blaue auf 50m. Die sind vermutlich sogar baugleich und lediglich der verbaute Chip regelt was geht, und was nicht (Ist aber nur 'ne Vermutung *gg*)

...
Der blaue Laserentfernungsmesser GLM80 kann noch die Neigung messen. Dadurch gehen indirekte Messungen wie die Haushöhe hinter einer Mauer. Desweiteren ist er Akkubetrieben ( lion) und wird über Mini-Usb aufgeladen. Dafür kostet der um die 230. Auf Ebay ohne Verpackung für 135€ schon gesehen.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht