Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Bosch Bandschleifer PBS 75 Antrieb defekt

09.03.2014, 15:07
Geändert von LucyRattie (09.03.2014 um 15:50 Uhr)
Habe die Antriebsrolle (Ersatzteilnr: 2 606 625 906) ausbauen müssen, da ein gerissenes Band sich so verkeilt hatte, dass diese blockiert hat. Jetzt funktioniert der Antrieb nicht mehr korrekt. Und zwar ist die Kräfteübertragung zwischen dem großen Zahnriemenrad (Teil Nr 843) und der Antriebsrolle gestört. Jetzt frage ich mich woran liegts? - bzw wie genau funktioniert der Antrieb dort? Ist durch das Durchdrehen ein Schaden im großen Zahnriemenrad entstanden? Funktioniert die Kräfteübertragung nur durch den Druck dh das feste Zusammenschrauben der Teile oder: Ist das große Zahnriemenrad nicht kreisrund, sondern hat normalerweise einen Halbkreis, in dem man dann die an einer Seite abgeflachte Achse passend stecken kann? Wer weiß Rat?
 
Antrieb, Bandschleifer, BOSCH, PBS 75 Antrieb, Bandschleifer, BOSCH, PBS 75
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
4 Antworten
Kathrin  
Hallo LucyRattie
Ich habe deine Anfrage an unsere Experten weitergeleitet.
Bitte habe etwas Geduld.
Vielleicht kann dir ja bis dahin schon ein 1-2-doler mit seinen Erfahrungen weiterhelfen.

 

Ja Du hast recht, die Achse ist auf einer Seite abgeflacht und da muß das Rad mit seinem Halbkreis eingreifen. Wenn man das Rad falsch aufsetzt und die Mutter festzieht kann man den Halbkreis des Rades beschädigen ( Es kann aber auch durch das festsitzende Band zum durchdrehen des Rades kommen).

 

Ah super danke Otto65, ich habe jetzt auch ein einziges Foto im Netz gefunden, was mir dies auch bestätigt: also, dass das Zahnriemenrad einen Halbkreis und keinen Kreis bildet. Da ist dann durch die Blockade das Rad tatsächlich kaputt gegangen. Werde mich jetzt dann wirklich trauen und ein Ersatz-Zahnriemenrad bestellen.

 

Hallo LucyRattie,

im Zweifelsfall noch mal direkt die Mitarbeiter aus dem Servicezentrum fragen.
Telefon 0711-400 40 480 und dann Tonwahl 2.
Sie sind von Mo - Fr: 8 – 20 Uhr und Sa: 8 – 16 Uhr erreichbar.

Gruß Robert

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht