Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Bosch Arbeitshose

20.02.2014, 11:03
Wie oft hört oder denkt man, dass man bei Markensachen einen großen Teil des Preises allein für den Namen abdrückt. Dass es auch anders geht, hat mir gestern der Vergleich einer Arbeitshose gezeigt.
50€ für eine Arbeitshose ist schon ein stolzer Preis, im Vergleich zu meinen sonstigen (20€ Bauhaus), sind es die Boschhosen aber wert. Interessanter wird es dann aber noch, wenn man mal den Vergleich zu einer anderen Marke hat, die auch 50€ kostet.
Beim Kauf war es mir egal, da ich durch den Bahr-Ausverkauf für die Hose nur 12€ bezahlt habe. Als ich sie zu Hause aber mit meiner Boschhose verglichen habe, stand eins fest. Bei Arbeitshosen, nur noch Bosch!

Den direkten Vergleich könnt Ihr auf meinem Blog sehen.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Vergleich_Bosch-Workware_1.jpg
Hits:	0
Größe:	689,8 KB
ID:	24827   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Vergleich_Bosch-Workware_2.jpg
Hits:	0
Größe:	900,6 KB
ID:	24828   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Vergleich_Bosch-Workware_3.jpg
Hits:	0
Größe:	829,3 KB
ID:	24829  
 
Arbeitsbekleidung, Arbeitshose, BOSCH, Workware Arbeitsbekleidung, Arbeitshose, BOSCH, Workware
Bewerten: Bewertung 5 Bewertungen
30 Antworten
Woody  
Ich hab zwar keinen Vergleich punkto Arbeitshosen, aber bei T-Shirts. Zumindestens die grünen Bosch-Shirts sind qualitativ das Beste, was ich je an T-Shirts hatte. Auch nach einem halben Jahr intensivstem Gebrauch (und natürlich dementsprechend oft Wäsche+Trockner) sind diese nicht einmal ansatzweise verzogen oder kleiner geworden. Vom Tragekomfort rede ich ja gar nicht. Das Logo am Rücken löst sich zwar langsam schon auf, aber sonst gibt es nichts zu meckern. Ich liebe sie einfach nur

 

Janinez  
habe jetzt auf Deinem Blog geantwortet, abgeschickt und dann war alles weg - bitte füllen Sie das Formular aus - es ist ausgefüllt...........

 

Ich habe auch ein paar Shirts aus der Bosch-Workware-Reihe. Die sind vom Stoff her zwar anders als die grünen (die tragen sich besser, finde ich) sind aber auch absolut formstabil. Ich hasse es, wenn ich Wäsche aufhänge und die Shirts verdrehen sich so, dass die Nähte nicht mehr links und rechts sitzen.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Hose_1-198x300.jpg
Hits:	0
Größe:	11,9 KB
ID:	24830  

 

Also was Arbeitsbekleidung angeht kenn ich die Qualität von Bosch leider nicht. Ich hab meine Sachen aber alle von Engelbert-Strauss. Die Sachen sind von der Qualität her super.
Hab jetzt nach 4 Jahren den ersten kleinen Riss in meiner Hose. Der Bereich von den Knien ist zwar mittlerweile ein bisschen grauer als am Anfang, hält aber noch super.

 

Die liegen etwa auf dem gleichen preislichen Niveau. Ein Vergleich wäre sicher interessant.

Na mal sehen.

 

Grundsätzlich stimme ich der Qualität der Bosch T-Shirts zu.

Die Formstabilität der Bosch T-Shirts gilt aber nicht für das Vorderteil - hier beult es sich mittig immer aus - verstehe nur nicht warum... :

 

Ich habe seit letztem Frühjahr Bosch Workwear (T-Shirts, Polos, Hosen, Schuhe, Parka) und kann mir nicht vorstellen nochmals zu einem anderen Produkt zu greifen.

Der Preis ist angemessen, die Verarbeitung sehr gut, die Pflegemöglichkeiten ebenfalls.

Was mir fehlt ist ein Longsleeve (T-Shirt/Polo) oder ein dünner Pullover und eine Softshell-Jacke in meiner Größe ...

 

Zitat von Kneippianer
Grundsätzlich stimme ich der Qualität der Bosch T-Shirts zu.

Die Formstabilität der Bosch T-Shirts gilt aber nicht für das Vorderteil - hier beult es sich mittig immer aus - verstehe nur nicht warum... :

ich kenne dein problem ebenfalls nur zu gut

naja, ich geh mal in die küche und brat mir ein steak

 

ich kaufe mir meist im Nato Shop oder online Armeehosen - die englischen sind super - sogar extrem wasserabweisend und jede Menge praktische Taschen mit und Ohne Druckknopf, Klett und RV. Mein Panzer-Monteursoverall finde ich besonders im Winter mit dem Overall Steppfutter extrem praktisch und ebenfalls wasserfest.
Die Optik ist da natürlich nicht jedermanns Geschmack (Oliv oder Flecktarn) aber das gibts aber inzwischen auch alles in Schwarz und Blau

 

Beim Bund hatte ich als Motorradfahrer auch einen Overall, welcher sehr gut zu tragen und mit Felleinsatz auch warm war. Was mich allerdings enorm gestört hat, war der Toilettengang. Man ist Mann, auf der Toilette wird sich trotzdem hingesetzt und wenn man sich dann jedes mal aus dem Overall pellen muss... Nee, zu Hause möchte ich das nicht.

 

Woody  
Was sollen wir Frauen da erst sagen Ricc? Ich hätte gerne Latzhosen an, aber aufs Clo gehen wird dann jedesmal eine minutenlange Planung vorher. Mal schnell schnell ist da nicht mehr

 

Zitat von Ricc
Die liegen etwa auf dem gleichen preislichen Niveau. Ein Vergleich wäre sicher interessant.

Na mal sehen.
Also wenn Interesse besteht würde ich mir mal ne Hose von Bosch anschaffen und die mit denen von Strauss vergleichen

 

Zitat von cookiemonster93
Also wenn Interesse besteht würde ich mir mal ne Hose von Bosch anschaffen und die mit denen von Strauss vergleichen
Wäre sicher für einige interessant. Wenn du das wirklich machst, melde Dich bitte nochmal direkt bei mir. Entweder per PN oder über meinen Blog.

 

Zitat von Linus1962
Ich habe seit letztem Frühjahr Bosch Workwear (T-Shirts, Polos, Hosen, Schuhe, Parka) und kann mir nicht vorstellen nochmals zu einem anderen Produkt zu greifen.
... also dem kann ich jetzt nicht uneingeschränkt zustimmen, wenn es
mal Arbeitslatzhosen von Armani gibt, könnt ich schon schwach werden

 

Janinez  
Zitat von bonsaijogi
... also dem kann ich jetzt nicht uneingeschränkt zustimmen, wenn es
mal Arbeitslatzhosen von Armani gibt, könnt ich schon schwach werden
also Jogi das sollten wir doch hinkriegen, bei den vielen Heimwerkern weltweit...

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht