Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Bosch Anwendungstipps "Sägen" - Frage an Experten

16.11.2012, 08:31
Man lernt ja nie aus, deshalb habe ich mir die Bosch Anwendungstipps mal angesehen:

http://www.bosch-do-it.de/de/de/bosc...egen-98724.jsp

Dort steht u.a.

Nach der Arbeit das Sägeblatt entfernen, bei Kettensägen die Schutzhülle wieder überziehen.

Letzteres ist klar. Bei einer Stichsäge kann ich das auch nachvollziehen.

Aber das Sägeblatt entfernen?
Warum?
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
2 Antworten
Hallo Heinz vom Haff,

eine berechtigte Frage. Diese Aussage macht m.E. keinen Sinn, zumal das Sägeblatt an der Handkreissäge durch die Schutzhaube abgedeckt wird.
Ich werde dies an die entsprechende Stelle weiterleiten, damit es überarbeitet wird.

Danke für den Hinweis.

Markus_H

 

Rein zufällig habe ich gestern angefangen das Buch von Bosch "Elektrowerkzeuge und ihre Anwendung" zu lesen. Ja, ich kann lesen

Offensichtlich wurden in Deinem Link Teile davon übernommen. Mein Buch liegt leider noch auf Arbeit und ich kann nur sinngemäß wiedergeben, was dort steht. Demnach soll man das Sägeblatt nur bei Sägen ohne Schutzeinrichtung entfernen. Also Stich-, Säbel-, und Co. Alles andere ergibt auch keinen Sinn.

Hier gibt es die 1500 Fragen und Antworten auch online. Dort ist aufgeführt:

  • Bei Kettensägen nach Gebrauch Schutzhülle überziehen
  • Bei allen anderen Sägen (außer Kreissägen) Sägeblatt nach der Arbeit aus der Säge entfernen

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht