Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Bohrfutter festgefressen PSB 700-2 RE

11.05.2012, 21:19
Hi,

ich habe das Bohrfutter (Teilenr 2 608 572 243) meiner PSB 700-2 RE bis zum Anschlag geöffnet - nun will es nicht mehr zu gehen! Die Spannbacken bewegen sich keinen Millimeter. Leichte Hammerschläge nützen ebenso wenig wie grobe Gewalt mittels Rohrzange. Das Bohrfutter lässt sich leider auch nicht abmontieren.

Hilfe, wie bekomme ich das wieder hin?

Danke für Eure Tipps,
Thomas
 
PSB 700-2 RE, Schnellspannbohrfutter PSB 700-2 RE, Schnellspannbohrfutter
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
5 Antworten
Bis Montag willst Du ja nicht warten.
;-)

Nähmaschinenöl (evtl. auch Caramba) oder anderes harzfreies Öl dahin, wo Du Bewegung vermutest.
Also das Gewinde des Bohrfutters und in den Spannmechnismus.
30 Minuten warten - probieren.

Klappt?
Gut!

Klappt nicht?
Maschine für mehrere Stunden in das Tiefkühlfach.
Nochmal probieren.

Klappt?
Gut!

Klappt nicht?
mmh ;-(

PS: Maschine muss sich nach der Tiefkühlakion akklimatisieren - nicht gleich weiterarbeiten.

 

Hallo Thomhada,

da haben sich vermutlich die Spannbacken ausgehackt. Das kommt meistens dann vor, wenn man das Bohrfutter nicht aufdreht sondern es festhält und im Linkslauf öffnet. Da kann nur noch der Fachmann helfen.

Sende die Máschine an unser Servicecentrum ein. Hier wird das defekte Bohrfutter entfernt und erneuert.
Die Adresse lautet:

Robert Bosch GmbH
Servicezentrum Elektrowerkzeuge
Zur Luhne 2

Markus_H
37589 Kalefeld-Willershausen

 

Danke Heinz und Markus!

Heinz, ich habe Deine Tipps befolgt, leider ohne Erfolg. Schlagbohrer im Gefrierschrank - das hat einen rekordverdächtig niedrigen WAF [1]!
Markus, Maschine liegt schon im Paket

Gruß
Thomas

[1] Woman Acceptance Factor

 

Ekaat  
Blöde Frage: Hast Du eventuell die Arretierung geschlossen? Ist mir auch mal passiert, und es hat lange gedauert, bis ich dahinter kam.

 

Zitat von Thomhada

[1] Woman Acceptance Factor
Es tut mir Leid, dass die Ärmelhochkrempelmethoden nicht geholfen haben.
Alternativ zur Tiefkühltruhe gibt es auch Kältespray - damit (und mit viel Gefühl) kriegt man auch festgegammelte Glühkerzen wieder los.
Gruss
Heinz

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht