Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Bohrererfahrung ?

18.12.2015, 09:52
Maggy  
Ich benötige dringend einen neuen Forstnerbohrer für meine Teelichter. Doch viele Versender haben die 41,5 mm nicht und im Baumarkt wurde mir gesagt, daß man bei den verstellbaren immer nur ganze Millimeter einstellen kann. In amerikanischen videos sehe ich oft, daß die mit einem bohrer arbeiten, der unten nur eine einzige Schneide hat. Kennt den jemand und hat gute Erfahrung damit? Ist der besser, weil man ihn evt gut nachschleifen kann? Ich füge mal ein Foto bei.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bohrer - Kopie.JPG
Hits:	0
Größe:	9,3 KB
ID:	37989  
 
Forstnerbohrer Forstnerbohrer
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
45 Antworten
kjs
Maggy, hatte ja schon vorher mal geschrieben daß das kein metrischer Bohrer ist. Das ist ein 1 5/8 Zoll Teil und die findest Du auch in guter Qualität zum entsprechenden Preis bei den üblichen Versendern von Werkzeugen.
Schleifen rentiert sich bei guten Bohrern aber das was normalerweise bei diesen Kerzensets dabei ist fällt nicht unter gut.......

 

Woody  
Maggy, der von dir im Beispielfoto gezeigte Bohrer ist ein Flachholzbohrer und kein Forstnerbohrer.

 

Dog
Ich frag mich grad warum es unbedingt 41,5 mm sein müssen, 42 mm geht doch auch oder?

 

kjs
Dog, die 42mm sind aber so rar wie Hühnerzähne und wenn dann gibt es sie auch nur zum Raritätenpreis weil da wirklich keine Stückzahl läuft. Die 1 5/8 sind in den USA so üblich daß man sie dort in jedem Baumarkt bekommt. Die bekommt man hier sogar in der Bucht allerdings meist aus den USA mit entsprechenden Portokosten und dann muß man noch 19% Steuer zahlen. Da kann man dann auch gleich bei FeineWerkzeuge oder ähnlichen das 40€ Teil bestellen und hat etwas hochwertiges. Das merkt man dann auch gleich beim Bohren. Die schneiden und würgen sich nicht nur durch.
Wenn man Forstnerbohrer 1 5/8 googled findet man einige deutsche Anbieter. Die Europäischen Hersteller produzieren die Zoll Größen ja auch (für den US Markt).

 

Geändert von kjs (18.12.2015 um 10:42 Uhr)
Maggy  
Zitat von Dog
Ich frag mich grad warum es unbedingt 41,5 mm sein müssen, 42 mm geht doch auch oder?
weil das genau der Durchmesser meiner Teelichttüllen ist.
Nehme ich 42 mm wackeln die Tüllen im Loch und 42mm finde ich auch nicht.

 

Dog
Kjs wir sind aber nich in Amiland sondern in der Bananenrepublik Deutschland...

Ich find jedenfalls massenhaft Forstner die passen dürften....


Edit:

Mal andersrum gefragt Maggy: Was magst denn ungefähr ausgeben?

 

Geändert von Dog (18.12.2015 um 10:46 Uhr)
kjs
Ne, D ist keine Bananenrepublik sondern Amiland ist. Da wachsen Bananen und Politikerbestechung ist legal. Alles Kriterien für eine Bananenrepublik....

Spaß beiseite, die 1 5/8 gibt es hier auch weil die Hersteller auch für den Export in die USA produzieren wo man Längen noch in Anzahl Reiskörner misst.
Per google habe ich Forstner in 1 5/8 ab ca 18€ gefunden aber ich habe keine Ahnung wie gut die sind. CMI ist brauchbare Mittelklasse als Hersteller und natürlich sind die 40+€ von namhaften Herstellern besser.

 

Geändert von kjs (18.12.2015 um 10:49 Uhr)
dann bohrst du auf 42mm und umklebst unten die Tülle etwas Klebeband damit die Tüllen nicht mehr wackeln kann sind ja bloß 0,5mm

 

Dog
Psssst LillyBoy, das wäre doch zu einfach.

 

man kann es sich auch schwer mach

 

Dog
Gewöhn dich dran, wir sind hier bei den Heimwerkern.Die sind pingeliger als die meisten Profis.

 

Ich meinte nur das wär doch die einfachste Lösung für's Problem

 

kjs
nicht unbedingt. Ich hab so ein Ding mit 12 Teelichtern, das Klebeband würde auf dem Holz nicht halten und jedes Mal ein Klebeband auf die Teelichter wäre einfach Pfusch. Da kann ich Maggy schon verstehen.
Klar, manche Handwerker würden das schon so machen: "nach mir die Sintflut"....... Da hab ich hier im Haus auch so ein paar geniale Lösungen vorgefunden.

 

ahh ich hab gedacht das er ein Teelichtglas verbaut und darin dann die Teelichter stellt

 

Geändert von LillyBoy03 (18.12.2015 um 11:30 Uhr)
Funny08  
Hab auch nur die beiden gefunden - einmal im Set http://www.amazon.de/Teelicht-T%C3%B...A5GYJ1EB6V8MNE
und einmal so :http://www.amazon.de/Forstnerbohrer-...ang+-+verzahnt

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht