Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Blickdichtes Fenster

26.02.2014, 22:20
Ich habe folgende Herausforderung vor mir und bin gespannt welche Ideen ihr dazu habt:

Ein Fenster im Bad (normales 3faches Glas) welches bisher nicht einsehbar war kommt durch den Dachausbau gegenüber in Blickreichweite. Damit wird das Bad zum einem "öffentlichen" Schauplatz.
Meine Aufgabe ist es jetzt einen Blickschutz zu etablieren ohne das Tageslicht auszusperren. Welche Ideen habt ihr neben einem Vorhang oder einer milchige Folie die aufs Fenster geklebt wird und permanent weniger Licht durch lässt.
Gibt es Folie die auf Knopfdruck (Strom) undurchlässig wird oder gibt es Ideen mit Beleuchtungen hinter der Scheibe?

Fast hätte ich es vergessen - die Lösung soll natürlich bezahlbar bleiben .
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
32 Antworten
Wie wäre es mit einer Jalousie? Die kannst du bei Bedarf schließen und öffnen.

 

Woody  
Wir haben beim Küchenfenster so eine aufklebbare Folie. Der Lichtverlust ist minimal und vernachlässigbar.

Plisseerollos würden mir auch noch einfallen, was du verwenden könntest.

 

100% blickdicht? Zumauern!
In dem Fall lautet dann aber die Definition von Tageslicht: bei Tag ist Licht an.

Ansonsten wie von Woody vorgeschlagen eine Sichtschutzfolie für Fenster anbringen.

 

Da gibts so Plissees, die kannst Du, wenn Du selbst mal zu den Nachbarn schauen willst, nach oben oder unten schieben. Werden in den Fensterrahmen gesteckt oder verschraubt. Bin selbst begeisterter Besitzer!!

 

Vielleicht wie beim Auto mit einer Folie für die Fenster?! Da gibts doch Folien die spiegeln, dann könnten die Nachbarn nicht mehr gucken.

Oder die Billigere Variante:
Die Nachbarn sehen dich. Du winkst halb nackt und ruft ganz laut "Hallo" und lächelst dabei. Das ist den meisten so peinlich das sie nie wieder in dein Fenster Blicken!
Viel Glück

 

Mhhh, also ICH finde in diesem Fall so ne Spiegelfolie die "billigere" Variante. Hat was von Puff oder Manta...

 

Zitat von diwe63
...
Gibt es Folie die auf Knopfdruck (Strom) undurchlässig wird oder gibt es Ideen mit Beleuchtungen hinter der Scheibe?
...
Gibt es...aber willst Du wirklich 'nen Peepshow-Effekt?...und wo werfen die Nachbarn dann Geld nach?...

 

Janinez  
Ich habe im Bad von meiner Mutter so eine Spiegelfolie, sie kann durchsehen, das Licht ist nur minimal weniger und von draußen sieht man nichts. Die Folie kann man ganz einfach zum putzen lösen und kostet nicht viel

 

MicGro  
Die Spiegelfolien werden aber teilweise schon durchsichtig wenn im Bad das Licht an ist.
- Innenrollo
- matte Folie
- Außenrollo
- Die dreifach Isolierglasscheibe tauschen. Was sicher zu teuer wird.
- Tönungsfolie aus der Autobereich. Aber da müsste man eine ganz dunkle Wählen, was dann wieder Tageslicht aussperrt.

 

Die Idee mit den Scheiben, die bei Anliegen einer elektrischen Spannung undurchsichtig werden ist gut - aber leider nicht im Rahmen der Bezahlbaren Möglichkeiten. Ob es die als Scheibe für den "Außeneinsatz" gibt, weiß ich gar nicht. Bisher kenne ich die Technik nur aus Meeting-Räumen etc. - also im Innenbereich. Aber warum nicht auch außen?

Bezahlbar hingegen ist sicherlich ein Rollo/Plissée. Die gibt es auch mit seitlichen Führungen, so dass du den Stoff mittig oder nur unten an der Scheibe befestigen kannst. Die Idee finde ich ganz nett.

Bei Folien würde ich zu einer satinierten greifen. Spiegelfolie sieht irgendwie nach Dönerladen oder Reeperbahn aus ;-) Ich habe mit einer solchen Folie unser Kellerfenster Blickdicht gemacht. Hat ganz gut geklappt und ist spurlos rückbaubar.

Hast du schon mal größere Flächen foliiert? Wenn nicht melde dich nochmal, wenn du Tipps brauchst.

 

wir haben bei unserem Bad im EG eine einfache Folie aus dem Baumarkt angebracht. Erfüllt vorerst seinen Zweck, von außen kann man nicht mehr hineinsehen. Dies ist aber nur eine Übergangslösung. Da wir das Bad in den nächsten Jahren eh komplett renovieren wollen werden wir uns im Zuge dessen ein komplett neues Fenster mit blickdichter Scheibe einsetzen lassen.

 

Zitat von TobiCh
Oder die Billigere Variante:
Die Nachbarn sehen dich. Du winkst halb nackt und ruft ganz laut "Hallo" und lächelst dabei. Das ist den meisten so peinlich das sie nie wieder in dein Fenster Blicken!
Viel Glück
Haha,
oder sie stehen danach regelmäig vorm Fenster und winken lächelnd zurück
Dass Risiko würde ich nicht eingehen.

Ich würde auch zu einer Verspiegelungsfolie raten.

Oder wenn Geld keine Rolle spielt. Es gibt Fenster, die Eine durchsichtige Folie enthalten.
Diese lässt sich dann auch Knopfdruck mit Strom verdunkeln.
Dass Prinzip dürfte ähnlich sein, wie bei LCDs, aber ich habe mich damit noch nicht weiter auseinander gesetzt.

Gruß Sebastian

 

Mein Vorschlag zum Sichtschutz ist Milchglasfolie zum reinkleben, ein Rollo oder die gute alte Gardine. Dabei bietet meiner Ansicht nach die Folie den zuverlässigsten Schutz vor erkennbaren Blicken von Außen. Das Rollo muß immer eingestellt werden und wird bei den notwendigen Lüftungsmaßnahmen wie auch die Gardine zum Klotz. Je nach Gardinenstoff ist die Sicht gehemmt. Bei der Folie sieht man nur noch Schatten.
Von Spiegelfolie rate ich ab, weil die Spiegeleigenschaft bei umgedrehten Lichtverhältnissen aufgehoben wird. Wenn es draußen dunkler ist wie innerhalb des Raumes wird ie Spiegelfolie durchsichtig. Diesen Umstand gibt es das ganze jahr über. Im Winter ist es am Tage länger dunkel und es gibt somit mehr Möglichkeiten dieses zu beobachten. Daher wird in allen Sicherheitsempfindluchen Bereichen auf Spiegelfolie verzichtet, wenn der Blick von innen nach außen nicht erforderlich ist.

 

Die Lösung mit den elektrischen Folien hat mich doch ein wenig beschäftigt. Es gibt tatsächlich Anbieter dafür...

Wenn man Google nach "intelligentem Glas" fragt, erhält man eine ganze Menge Treffer...

 

Ich würde eine Mischung aus Milchglasfolie in Eisoptik und einem Plissee-Rollo vorschlagen. Die Folie lässt ausreichend Licht durch (wir verwenden das bei uns im Schlafzimmer aus ähnlichen Gründen) und das Plissee verhindert bei Bedarf evtl. die "Schattenspiele" :-)

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht