Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Bleiglasfenster - Reparatur

05.10.2011, 14:59
Hallo Ihr lieben Heimwerker,
mit der Reparatur eines Bleiglasfenster steht nun die nächste Herausforderung vor meiner Tür.
Im einzelnen:
Wir haben in unserem Flur eine Tür mit Lichtausschnitt, welcher wiederum mit einem Bleiglasfenster versehen ist. Dieses Fenster ist nun wohl langsam in die Jahre gekommen und die Lötverbindungen des Bleiglases geben langsam nach.
Die Lötverbindungen sind, anscheinend wohl durch das schließen der Tür (manchmal vielleicht auch zu unsanft), nun aufgerissen / gebrochen. Das Fenster selbst ist aber noch i.O. und hält auch noch in dem Türausschnitt.
Meine Frage nun also:
Wie kann ich den Schaden reparieren ohne das ganze total kaputt zu machen ?
Wie werden solche Verbindungen gelötet ?
Hat jemand auf diesem Gebiet bereits Erfahrung ?
 
Bleiglasfenster, Fenster, Reparatur Bleiglasfenster, Fenster, Reparatur
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
1 Antworten
Ich würde es mit einem Lötkolben ca. 70W machen Lötzinn 60/40.

Aber wende Dich besser an die Tiffany Spezialisten.

http://www.1-2-do.com/de/projekte/liste/8/Tiffany/

 

Geändert von Bastelfuchs (05.10.2011 um 20:44 Uhr)
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht