Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Blaue Regentonne anmalen bzw gestalten

07.04.2011, 12:55
Hallo Ihr!

Habe mir eine blaue Regentonne gekauft für meinen Balkon und möchte diese, da sie schon sehr gelitten hat, verschönern. Jetzt fehlt mir so ein bißchen die Vorstellung, ich dachte ich könnte sie eventuell anmalen, doch ich weiß leider nicht mit welcher Farbe. Vielleicht habt Ihr ja auch noch eine bessere Idee.
Würde mich sehr freuen über Beiträge.

Vielen Dank
Petra
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1010023.jpg
Hits:	0
Größe:	82,0 KB
ID:	3899  
 
anmalen, Farbe, Idee, Kübel, Regentonne, Verschönern anmalen, Farbe, Idee, Kübel, Regentonne, Verschönern
Bewerten: Bewertung 3 Bewertungen
36 Antworten
ich bin da ja eher so der Holzmensch und würde da eine Holzverkleidung drum machen

 

klingt auch nicht schlecht, jedoch bin ich da eher weniger begabt, hast einen Tipp? Wie könnte ich das befestigen und so? Schrauben? Kleben?

 

Kurz und knapp gesagt bzw geschrieben:
Auf  Ringen aus Lochband entsprechende Bretter aufschrauben und FERTIG
Ganz so einfach ist es nicht, aber nach diesem prinzip sind der Phantasie und der Form des Ergebnisses keine Grenzen gesetzt.

 

Oder wenn's ganz schnell gehen muß, einen Kasten bauen und die Tonne reinstellen. Deckel oben drauf bauen und eine Blumenkasten oben drauf. Unten auch eine Blumenkasten dran und rankende Blumen/Sträucher einsetzten. Rankhilfen anbringen und bald ist die Holzkiste verschwunden.

 

Es gibt viele Möglichkeiten mit holz die Tonne zu verschönern

 

super Ideen! und mit welcher Farbe könnte ich die Tonne bemalen? Was würde da halten??

 

Hm, das Problem beim bemalen wird das Arbeiten des Kunststoffes unter dem Lack sein. Daher wird er sehr schnell reißen oder sogar abplatzen. Kenne mich mit Lacken/Farben nicht so dolle aus. Frage mal in meiner Bekanntschaft nach. Hab aber mal das auf die schnelle gefunden.. dort wurde mit Ölfarbe gemalt http://newdawn.blogg.de/eintrag.php?id=895

 

Zitat von SchnitzMichel
Hm, das Problem beim bemalen wird das Arbeiten des Kunststoffes unter dem Lack sein. Daher wird er sehr schnell reißen oder sogar abplatzen. 
Sehe ich auch so!! 
ABER:
Zitat von SchnitzMichel
Kenne mich mit Lacken/Farben nicht so dolle aus.
Das ist bei mir auch ähnlich

 

Das sieht ja echt super aus. Auch noch nach 20 Jahren. Aber vermutlich kann ich nicht so schön malen. Also ich glaube das mit dem Holz ist bis jetzt die Beste Idee! Was für ein Holz sollte ich da am besten nehmen??

 

Knackpunkt ist der Standort der Tonne. Welchen Witterungsverhältnissen ist die Tonne/Kasten ausgesetzt. Generell könnte man Douglasie nehmen. Das Holz ist recht witterungsbeständig und lässt sich gut verarbeiten. Außerdem ist es nicht ganz so teuer wie Harthölzer.

 

Hallo,
Regentonnen sind in der Regel aus Kunststoff der sehr schlecht streich- oder lackierbar ist, z.B. PP oder PE.
Wir haben um unsere Tonnen bedruckte Teile montiert, die gibt es z.b. bei http://www.tonnenstrumpf.de

Viel Spass beim Stöbern,

Steffen

 

sonouno  
Zitat von kreide
klingt auch nicht schlecht, jedoch bin ich da eher weniger begabt, hast einen Tipp? Wie könnte ich das befestigen und so? Schrauben? Kleben?
mit Srohmatten bekleben....mittels Heissklebepistole...sieht sicher gut aus und wenns mal brennt (grill in der Nähe) hast ja immer Wasser da...

 

Strohmatten Beklebung istaber wohl von den drei Möglichkeiten die wetterempfindlichste, oder?

 

Ekaat  
Mein Vater hatte auch so eine Tonne. Hat sie mit Acryl-Lack gestrichen. Vorher abgschmirgelt mit K 120. Das war von 30 Jahren. Seit etwa 10 Jahren fing die Farbe an, abzuplatzen. So sieht sie heute aus:
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_9218.jpg
Hits:	0
Größe:	64,6 KB
ID:	3900  

 

froschn  
Was hältst Du von der Idee, eine Rolle von dieser selbstklebenden Folie zu besorgen und darauf ein nettes Motiv zu malen, das dann ausgeschnitten und auf die Regentonne geklebt wird?

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht