Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Bitte Geduld, liebe Community, wir bauen um!

11.10.2011, 10:20
Susanne  
Enige von Euch haben es bereits gemerkt:

1-2-do.com baut um, damit unsere wachsende Community auch langfristig reibungslos und gut funktionieren kann.

Doch wie das nun einmal so ist mit Umbauprojekten: Erst braucht's ein Gerüst, dann eine Plane..... und bis alles wieder abgebaut ist und in neuem Glanz erstrahlt, kann es leider noch ein paar Tage dauern.

Für alle Unannehmlichkeiten in dieser Zeit entschuldigen wir uns schon einmal mit Nachdruck bei Euch, und für Eure Geduld sagen wir Euch allen ganz herzlichen Dank.

Solltet Ihr Ungewöhnliches feststellen, dann lasst es uns bitte wissen.

Euer Feedback ist uns auch an dieser Stelle sehr wichtig, denn dann können wir uns gleich an die Behebung eventueller Störungen machen.

Liebe Grüße

Susanne
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
21 Antworten
Aktuell ist hier pünktlich mit deiner Ankündigung alles recht langsam. Aber wir wissen jetzt ja warum.;-)

 

...dachte ich mir auch, wollte gerade den Thread öffnen, da hats gaaaanz lang gedauert...

Da bin ich mal gespannt, wie reibungslos das von Statten geht...

 

Finds gut das ihr bescheid gebt.
Hoffentlich habt ihr nicht zuviel stress deswegen.
Beim Umbau noch viel Erfolg! ;-)

 

Gibt es vom Umbau auch ein Projekt ??

 

nach Änderung meiner email Adresse, bekomm ich wieder Benachrichtigungen, was sich hier tut

 

froschn  
Oh weh, nen Umbau hab ich grade hinter mir...drücke Euch ganz feste die Daumen, das es nicht so sehr staubt wie bei mir...

 

Wird sich denn funktionell für uns etwas ändern oder eher der technische Unterbau inkl. Hardware?

 

Zitat von froschn
Oh weh, nen Umbau hab ich grade hinter mir...drücke Euch ganz feste die Daumen, das es nicht so sehr staubt wie bei mir...
Bei dem Betrieb in in der Community, staubt hier bestimmt nichts ein

 

Zitat von Susanne
Enige von Euch haben es bereits gemerkt:

1-2-do.com baut um, damit unsere wachsende Community auch langfristig reibungslos und gut funktionieren kann.

Doch wie das nun einmal so ist mit Umbauprojekten: Erst braucht's ein Gerüst, dann eine Plane.....

Susanne... Du hast folgendes vergessen... 


Erst braucht's ein Gerüst, dann eine Plane..... dann min. 3 Planer die rumstehen und einer der arbeitet


Viel Erfolg, Spaß und Danke für Eure Arbeit

 

Ekaat  
Phasen der Projektierung:
1. Idee
2. Begeisterung
3. Ernüchterung
4. Umsetzung von Teilen
5. Plan neu entwerfen
6. Belobigung der Unbeteiligten
7. Rüffel für die Unschuldigen.
Viel Glück dabei, liebe »Bastler«!

 

Dann sind wir mal gespannt was auf uns zugerollt kommt

 

Gut zu wissen. Bin auch gespannt wies wird.

 

ob es oberflächen änderungen giebt ?

 

Zitat von SchnitzMichel
Erst braucht's ein Gerüst, dann eine Plane..... dann min. 3 Planer die rumstehen und einer der arbeitet
Stimmt Meistens schuftet einer und die andere geben mehr oder weniger kluge Kommantare ab
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	261298_123320661084715_100002203453589_201843_4766351_n.jpg
Hits:	0
Größe:	150,1 KB
ID:	6435  

 

Zitat von Leni96
Gibt es vom Umbau auch ein Projekt ??
wird wohl eher ein spiel geben findet die veränderungen

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht