Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Bewirb Dich für unser Co-Moderatoren-Team

04.11.2014, 14:46
Kathrin  
Liebe Community,

1-2-do.com wächst beständig, und da wir all unsere neuen und alten Mitglieder hier optimal betreuen möchten, suchen wir engagierte Mitglieder, die sich vorstellen können Co-Moderatoren auf 1-2-do.com zu werden.

Du solltest Dich gut in unserer Community auskennen und Dich hier wohlfühlen,


  • Freude am Umgang mit netten Menschen haben,
  • bezüglich eines respektvollen, freundlichen Miteinanders mit positivem Beispiel vorangehen können,
  • etwas Extra-Zeit investieren können und wollen, um 1-2-do.com-Mitglieder positiv anzuleiten und gerade neuen Mitgliedern das Zurechtfinden in der Community zu erleichtern.
  • Zusätzlich solltest Du Dich in einem bestimmten Fachgebiet (z.B. Holzarbeiten, Basteln, Elektronik o.ä.) spezialisiert haben, um zukünftig vor allem in diesem Themenbereich für 1-2-do.com tätig zu werden.
Wir bieten Dir den Zusammenhalt eines tollen Teams und natürlich eine Belohnung für Dein Engagement (allerdings keine monetäre!).

Wäre das etwas für Dich?
Dann schreibe uns eine E-Mail (redaktion@1-2-do.com) und lass uns wissen, was Dich an dieser schönen Aufgabe reizt und warum Du meinst, dafür geeignet zu sein.

Bis – erst einmal vorläufig – zum 30. November werten wir alle Zuschriften aus und setzen uns mit Dir direkt in Verbindung. Wer mehr Bedenkzeit braucht, kann seine Bewerbung auch gern später einreichen.

Wir werden über das gesamte Jahr 2015 Bewerbungen entgegennehmen und geeignete Personen auch im laufenden Jahr in unser Moderatoren-Team einbauen.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
Euer 1-2-do.com Team
Bewerten: Bewertung 20 Bewertungen
546 Antworten
Na denn, auf gehts. Wir brauchen "frisches" Fleisch in der Truppe

 

Menschen als" frisches Fleisch" zu bezeichnen , scheint mir etwas daneben.

 

Kann man auch Personen vorschlagen ?

 

Wolfman  
Zitat von Timo1981
Kann man auch Personen vorschlagen ?
Solltest du nicht öffentlich tun, finde ich.

 

Zitat von MopsHeim
Menschen als" frisches Fleisch" zu bezeichnen , scheint mir etwas daneben.
Humorlos? tztz

Dann biste hier aber völlig falsch. Das war nicht diskriminierend gemeint, sondern nur als lockerer Scherz, wie man ihn halt mal so losläßt.

Wenn es Dich stört, tut es mir leid für Dich. Der Scherz bleibt.

 

Zitat von Timo1981
Kann man auch Personen vorschlagen ?
Wenn das in einer Mail an die Redaktion erfolgt, geht das sicherlich - warum denn nicht?

 

Du beurteilst das , ob ich hier sein darf, werde dich in Zukunft fragen.

 

Tischler so hab ich mir das auch gedacht .! Ich bin ja nicht doof das hier im Form rein zu stellen.

 

Zitat von Timo1981
Kann man auch Personen vorschlagen ?
Zitat von TischlerMS
Wenn das in einer Mail an die Redaktion erfolgt, geht das sicherlich - warum denn nicht?
Das könnte kontraproduktiv sein.

Würde jemand vorgeschlagen werden, wüsste man ja nicht ob der Vorgeschlagene überhaupt den Job machen möchte...

Würde man ihn vorher fragen, ob man ihn vorschlagen darf, kann er sich auch gleich selber bewerben

 

Aber auch die Redaktion könnte den vorgeschlagenen fragen ob er es machen würde.

 

Zitat von TischlerMS
Na denn, auf gehts. Wir brauchen "frisches" Fleisch in der Truppe
Schade hab schon 2 mal den Räucherschrank in Anspruch genommen, aber es hält sich ja LÄNGER

 

Zitat von MopsHeim
Menschen als" frisches Fleisch" zu bezeichnen , scheint mir etwas daneben.
Ich schau grad "The Walking Dead" ... passt :-)))
Eigentlich heißt es auch "frisches Blut".

Zitat von TischlerMS
Humorlos? tztz
Davon gibt's hier einige... *seufz*

 

Hallo zusammen,
vorschlagen klingt zu Anfang zwar sehr schmeichelnd, bringt aber diejenigen in Erklärungsnot, die vorgeschlagen wurden.

Lassen wir es bitte dabei, dass sich Interessenten einfach bewerben.

Viele Grüße
Björn

 

Hallo Björn,

ich verstehe zwar nicht warum derjenige dann in Erklärungsnot kommen sollten aber ein"normales" Bewerbungsverfahren dürfte tatsächlich für alle die einfachste und fairste Variante sein.

 

Neue CoMods braucht das Land....
Warum eigentlich, die alten machen doch ihre Sache toll, zumindest was ich mitbekomme!
Mir gefällt nur die Ausssage Etwas Extra Zeit, wie das zu definieren ist, steht nicht da! Wenn da jeder *** durchgelesen werden muss, kann das doch auch eine tägliche Hauptaufgabe bedeuten, oder irre ich mich da?
Für einen Familienvater mit 3 Kinden und Ehefrau daheim, wäre das dann wohl nicht so ganz ideal; wenn jetzt jemand in Pension ist, oder aus welchem Grund auch immer arbeitslos, wäre es sicherlich interessant;
Ich bleibe Otto-Normal-User, auch bin ich eher einer der etwas gerade raus schreibt, wen was nicht passt, ich glaube ich würde mehr Abmahnung selber bekommen, ....
Das ich öfters schon hingewiesen wurde meinen Schreibstil zu überdenken, disqualifiziert mich eh schon von Beginn an!
Irgendwas ist da gröber im Busch (vermute ich mal), denn von den Comods findet sich hier nicht viel Niederschlag, in so einem Thread, der diese am meisten angeht! Oder bleiben die alten und neue kommen daz? Fragen über Fragen....

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht