Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

bevor es hier noch Verletzte gibt ...

17.09.2013, 17:56
... weil meine Jungs sich ständig angiften und sich nicht für fuffzich Pfennich merken können, wem welches wertvolle Kühne-Kristall gehört, hab ich mir unseren uralten Dremel samt der schon ganz schön lädierten Reinsteckteilchen (fragt mich blos keiner, wie die heißen, ich hab doch keine Ahnung ... Zubehör halt) geschnappt und in einem Anfall von kreativer Experimentierfreude und Arglosigkeit das Glas von unserem Mittleren geschnappt und personalisiert.

Da ich keine Fotos rund um die Entstehung und mein "Könnt ihr jetzt nicht mal aus der Küche verschwinden, bevor ich mir noch in die Flossen säbel!" gemacht hab, ist es kein Projekt, auch wenn ich die Punkte gerne nehmen würde, um endlich hinter das Geheimnis der Überraschung zu kommen *hmpf*

Also - ich präsentiere das inoffizielle BVB-Kühne-Kristall - schön und detailgetreu geht anders -

aber hätt ich bei dem Dremel-Test mitmachen können, dann hätte ich jetzt bestimmt auch ein FC Barcelona-Glas geklöppelt...
So musste ich das Beste aus der Situation machen - und Edding war doof, der ging spätestens beim Abwaschen ab *grummel*
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_6391.JPG
Hits:	0
Größe:	326,3 KB
ID:	22056  
Bewerten: Bewertung 5 Bewertungen
33 Antworten
Bine  
Hahaha das ist gut Sabo , ich habe damals auch mit den guten Kühnegläsern meine Schleifkünste geübt . Sieht aber gut aus

 

Sabo, sehr schön gemacht und noch 50 Punkte dafür abgestaubt. Somit kommst du der Überraschung - einem mundgemalten FC Schalke-Glas wieder einen Schritt näher!

"Kühne-Kristall" finde ich eine ganz tolle Wortschöpfung.... Kriegst du eigentlich Punkte, wenn ich dir hier Daumen gebe? Achtung:

 

Ich kennn das nur als Kühne-Kristall ... so wie Feinkost-Albrecht für Aldi

Daumen geben glaub ich keine Punkte - macht aber nix - weil ich ja nicht auf den Mund gefallen bin bzw mit Kommis auch sammeln kann *lach*

Schalke-Glas *hm* *öhm* nunja ... also ... *ähm* *räusper*

 

Ich bin verwirrt (also alles normal). Ich dachte BVB ist erst morgen dran.

 

Bei uns hat das Zeug den erhabenen Namen "Senf-Kristall". Sind eigentlich recht schöne, stabile Gläser, und zu schade zum Wegwerfen.

Dein Engagement macht natürlich etwas ganz Besonderes aus den Gläsern: 5 Heringe dafür!!!

 

Zitat von Fernton
Ich bin verwirrt (also alles normal). Ich dachte BVB ist erst morgen dran.
jetzt bin ich verwirrt ... morgen? BVB? Schlauch? Leitung?
Hör uff, ich bin ja froh, wenn ich weiß, wie die Logos aussehen Und dass der BVB den Raffael-ich-denke-momentan-mit-dempiiieeeeeps- HSV gefrühstückt hat

 

Pedder  
Letzte Woche hatte ich die gleiche Idee, unsere Trinkbecher zu kennzeichnen, Da wir leider nur Pappbecher haben und die ersten beiden durch die Dremelspitze gelöchert wurden, habe ich mein Vorhaben aufgegeben, bevor wir aus den Flaschen trinken müssen.

Leider können wir uns solche Kristallgläser nicht leisten, denn wir haben nur die "geregelte Armut."

 

Woody  
LOL, cool beschrieben. Allein das ist dieses Projekt schon wert und ehrlich Sabolein, da wurde schon weitaus weniger als Projekt präsentiert

Da war zum Beispiel heute morgens noch ein Kaffeelöffel-Norden-ausricht-Projekt online, tschast for fan, leider wurde es wieder gelöscht.

5 Daumen, auch wenn sie dir nicht direkt was bringen

 

Oh Pedder, Pappbecher sind bestimmt doof zu dremeln (wie heißt das eigentlich, wenn man -oder auch frau *muahhhh*- mit dem Dremel arbeitet und das Ergebnis nicht unbedingt als Gravur bezeichnen will?

Woody ... mit fällt bestimmt noch was ein, womit ich Euch wieder die schlechte Laune versaubeuteln kann Keine Panik, ich hab heute meine Freude am Gläser verunstalten entdeckt ... demnächst dann vielleicht sogar mehr Picasabo-Arbeiten *giggel*

Ich lach mich jetzt schon weg, weil keiner von Euch gesehen hat, wie ich geflucht hab und wie viel ****** ich hatte, dass ich so tief in das Ding reinfräsdremelgraviere, dass ich mir in meinem Glück das Glas zerschieße und mangels vorschriftsmäßiger Nutzung von Arbeitshandschuhen (wer macht denn bitte sowas?) garantiert die Finger verschaschlikt hätte.
Es ist aber gut gegangen - muss keiner nen Notarzt rufen...

Wobei ich bestimmt erstmal weitergemacht hätte.... ich bin manchmal etwas dusselig - irgendwann hab ich mir mal ein sehr scharfes, großes, schweres Masser versehentlich auf den Fuß fallen lassen und dann durch die Küche robbend vorne die Blutspur weggewischt und hinten eine neue gezogen ... dämlich, wa?

 

Sowas hab ich auch schon hinter mir. Allein schon der Unterhaltungsfaktor verdient Daumen

 

Woody  
Zitat von sabolein
Wobei ich bestimmt erstmal weitergemacht hätte.... ich bin manchmal etwas dusselig - irgendwann hab ich mir mal ein sehr scharfes, großes, schweres Masser versehentlich auf den Fuß fallen lassen und dann durch die Küche robbend vorne die Blutspur weggewischt und hinten eine neue gezogen ... dämlich, wa?
Find ich aber gute Methode, nichts ist grauslicher als halbgestocktes Blut wegzuwischen Und irgendwann sind die 5Liter auch aufgewischt Ich mein, man sollte doch auch an die Auffinder der eigenen Leiche denken

 

Genau Mehr als 5 Liter können nicht auslaufen

 

Wann bekomme ich mein persönliches Beam-Glas? Aber nicht so ein Verschluck-Glas! 0,5L müssen schon sein.

 

*hihi* gibts Senf auch in so großen Eimern?

 

Janinez  
ich hab mich soeben kringelig gelacht und ich kann mir das so richtig schön bildlich vorstellen. Finde es übrigens ganz toll, daß Du (Besitzerin von sooo wertvollem Kristall) überhaupt noch mit uns redest.....die Wortschöpfung finde ich ja genial.
Aber ich hab auch meine ersten Ritz und Schleifversuche auf solchen Gläsern gemacht

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht