Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Bett umdekorieren

18.11.2011, 12:11
Hey Leute,

Will mir das Bett betten.de/Betten/Rattanbetten/bett-brazil.html kaufen. Da mein Freund total gegen ein Himmelbett ist . Kann ich bei dem Bett auch einen Himmel machen? Wenn ja, gibt es extra so Bambus"stäbe" die man nachträglich anbringen kann und über die man dann einen Himmel hängen kann?? & meint Ihr das sowas dann zum selber machen geeignet ist?? So.. Genug gefragt Jetzt sind die Antworten dran ! Immer her damit!

Lg Lucie
 
Bett, Himmelbett Bett, Himmelbett
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
33 Antworten
Servus!

Mal was anderes, da Dein Freund gegen Himmelbetten ist, warum hängst Du den Himmel nicht an die Decke?

Mit einem Rahmen (muss ja nicht unbedingt Bambus sein) aus Holz und an den Ecken an der Decke befestigt.

Ach ja, es gibt beim gut sortierten Holzfachhändler auch Bambusstäbe in nahezu jeder Größe.

mfg Dieter

 

Naja, im Prinzip kannst du Dir an die Pfosten lange Bambusstäbe anbringen und dann dort oben dann deinen gewünschten Himmel. Abgesehen davon das sich solche runden Stücke ziemlich schlecht stabil anbinden lassen dürfte es dann auch mist aussehen.

Alternativer Vorschlag: Bau dir einen Rahmen, welchen du dann von der Decke oberhalb des Bettes herabhängen läßt. An diesem Rahmen kannst du dir dann deinen Himmel anbringen. Den Rahmen kann man sehr einfach mit vier Haken in der Decke anbringen und in der Farbe passend anmalen. Er könnte dann sogar aus Bambus sein. Wenn der Abstand zwischen Rahmen und Bett zu groß ist kann man den Rahmen an Seilen herunterhängen lassen.

P.S.: Tjo, da war Kneippianer ein bissl schneller.

 

Geändert von Kourosh (18.11.2011 um 12:35 Uhr)
Also zwar einen Holzrahmen, den aber an der Decke befestigen? Also nicht mit vier seitlichen "Stäben" .. Hmm ist auch eine Idee. Stimmt eig. Werde ich ihm mal vorschlagen, dann haben so zu sagen beide Ihren Willen

 

dausien  
Passend zum Bett wäre ein Moskitonetz - Betthimmel - diese kann man dann auch einfach an der Decke befestigen.

Einfach mal nach Bildern im Netz suchen und schauen ob Dir sowas gefällt.

Ansonsten gibt es Baumbusstangen in jedem Bau- und Gartenmarkt - diese sind allerdings oft recht dünn.

 

Kourosh: Auch gut, mit den Seilen. Da könnte man dann auch LED-Leisten auf den Rahmen anbringen, also so theoretisch

 

Also es sollte schon ein bisschen nach Himmelbett aussehen. So ein Moskitonetz hatte ich auch mal über´m Bett Sieht auch nicht schlecht aus, ist aber auch nicht so ganz Himmelbett

 

Wie du den Spaß dann dekorieren willst ist natürlich ein Frage deines persönlichen Geschmacks. Ich stelle mit aber Bambus für den Rahmen schwierig vor. Das Zeug ist einfach zu rund und dürfte sich ohne eine Kapp- und Gehrungssäge nur schwer zu einem vernünftigen Rahmen machen lassen. Ein paar Standardkanthölzer, so 4x4cmm dürften Dir die Aufgabe deutlich erleichtern. Die Dinger kann man dann ja im Himmel verstecken.

Wenn die Decke was halten kann wären sogar komplexere Konstruktionen anstelle eines einfachen Rahmens denkbar.

 

Zitat von Kourosh
Wenn die Decke was halten kann wären sogar komplexere Konstruktionen anstelle eines einfachen Rahmens denkbar.

Hatte ich bei mir auch schonmal überlegt, so mit eingelassenen Sternenhimmel oder soetwas

mit den LED-Lichterketten sollte sich so etwas ja leicht realisieren lassen, oder mit Lichtwellenleitern und nur einem Leuchtmittel........

Gibt so viel zu tun und so wenig Zeit

 

Auch ne coole Idee
Ich muss dann schauen was realisierbar ist. Sprich, wenn es vor mir liegt und ich scheiter

 

Servus nochmal!

Falls Du Bambus nehmen willst, ist die Verbindung eigentlich kein Problem.
Wie bei einer Kreuzverbindung mit Balken (Ausschnitt) wird in jedes Rohr eine Kerbung gemacht.

Die Verbindung wird dann noch verschraubt.

Hab jetzt leider auf die Schnelle kein Bild parat, aber ich denke, Du weisst, was ich meine...

Die Idee mit den LED's ist prima, da kannst Du aber leichter oben drauf einen Lichterschlauch montieren. Die Halter dafür lassen sich auch auf Bambusrohren montieren.

Das Kabel ziehst Du dann über einen der Aufhänger in Wandnähe an die Decke und von Dort in der Ecke an den nächsten Anschluss.

mfg Dieter

 

Hmm, das Problem was ich dabei sehe ist, mit welchem Werkzeug man diese Kerbung anbringen soll? Mir Fallen da nur Kapp- und Gehrungssäge sowie Tischkreissäge ein. Mit der Stichsäge dürfte der Schnitt zu stark zerfasern. Eventuell ginge noch ein Bandsäge aber da hätte ich schon so meine Zweifel. Hat irgendwer sonst eine Idee?

 

Mit einer Lochsäge? Wenn man den gleichen durchmesser nimmt wie das Bambusrohr müßte das doch eine schöne Runde Kerbung haben die bis zur mitte geht, das bei beiden röhren und gut

Oder habe ich einen Denkfehler

 

Funktionieren sollte das schon mit ein wenig nacharbeiten mit einer Raspel oder so. Das Problem ist das man das an beiden Enden eines Bambusrohres machen muss und diese vier Teile dann auch noch zusammenpassen müssen. Dieses Problem stellt sich natürlich auch bei den von mir genannten Sägen aber da hat man in der Regel eine bessere Kontrolle über die Ausrichtung des Werkstücks.

Je mehr ich darüber nachdenke desto mehr würde ich zu einem simplen Kantholz raten. Das ist einfach leichter zu bearbeiten.

 

Naja, du musst die Verbindungen ja nicht alle auf der gleichen höhe machen.
Man kann es ja einfach so gestallten als wäre es einfach zusammen gebunden, also alle Stangen mit einer kleinen überlänge.

 

Also die Idee mit dem zusammenbinden ist auch gut. Aber soviel erfahrung um mit so vielen Sägen und so umzugehen hab ich in der Richtung nicht so ganz Oder ich nehme echt Kanthölzer

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht