Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Bei meinem Bosch Rotak 43Li springt das Gehäuse vom Akku immer öfter auf beim Mähen, warum?

30.05.2014, 17:51
Bei meinem Bosch Rotak 43Li springt das Gehäuse vom Akku immer öfter auf beim Mähen, warum?
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
7 Antworten
Woody  
Wird wahrscheinlich die Befestigung/Arretierung kaputt sein.

 

Danke für deine Antwort. Wenn ich draufdrücke, rastet das Gehäuse jedoch wieder ein und ich kann weitermähen. Ist jedoch sehr sehr nervig, wenn man das 10,20x wiederholen muss.

Ich bin ganz neu hier, deshalb meine Frage: das hier ist doch von Bosch gepowert, können deren technische Spezialisten nicht antworten auf Fragen, die deren eigene Produkte betreffen? Oder ist das nicht vorgesehen?

 

Woody  
Freilich können die Techniker dir antworten, nur bedenke bitte, du hast deine Frage an einem Freitag gegen 18Uhr gestellt. Zudem ist vielerorts heute auch Fenstertag. Was ich damit sagen will, es wird kaum ein Techniker oder Spezialist noch online sein.

Bitte gedulde dich noch bis Montag, dann wird dir sicher schnell ein Kompetenter antworten.

 

Ok, danke für DEINE kompetente Antwort!!

 

Zitat von Gabrijell
Danke für deine Antwort. Wenn ich draufdrücke, rastet das Gehäuse jedoch wieder ein und ich kann weitermähen. Ist jedoch sehr sehr nervig, wenn man das 10,20x wiederholen muss.

Ich bin ganz neu hier, deshalb meine Frage: das hier ist doch von Bosch gepowert, können deren technische Spezialisten nicht antworten auf Fragen, die deren eigene Produkte betreffen? Oder ist das nicht vorgesehen?
Hallo,

Diagnosen aus der Ferne sind immer schwierig aber hier wird
wohl ein Problem mit der Feder des Verschlussmechanismus
bestehen.
Um dies genau bestimmen zu können sollte der Mäher zu unserem
Service.
Besteht noch Garantie?

Robert Bosch GmbH
Servicezentrum Elektrowerkzeuge
Zur Luhne 2
37589 Kalefeld-Willershausen

Tel.: 0711 / 400 40 480
Fax: 0711 / 400 40 481

Mo - Fr: 8 – 20 Uhr; Sa: 8 – 16 Uhr

Thomas_H

 

Zitat von Thomas_H
Hallo,

Diagnosen aus der Ferne sind immer schwierig aber hier wird
wohl ein Problem mit der Feder des Verschlussmechanismus
bestehen.
Um dies genau bestimmen zu können sollte der Mäher zu unserem
Service.
Besteht noch Garantie?

Robert Bosch GmbH
Servicezentrum Elektrowerkzeuge
Zur Luhne 2
37589 Kalefeld-Willershausen

Tel.: 0711 / 400 40 480
Fax: 0711 / 400 40 481

Mo - Fr: 8 – 20 Uhr; Sa: 8 – 16 Uhr

Thomas_H
Danke für die Antwort.Garantie besteht leider nicht mehr (nur 1 Jahr,oder?) Der Rotak wurde in Deutschland gekauft und wir wohnen jetzt in Frankreich. Laut Foren hier haben andere user das gleiche Problem, ist das Problem Bosch-intern bekannt? Gibt es andere Bosch-Service-Zentren in Frankreich ausser Forbach, Drancy und Châlons-en-Champagne? (wir wohnen in Lille)

 

Hallo Gabrijell,

Du hast zwei Jahre Garantie auf den Mäher und in dieser Zeit
kannst Du nur das Gerät über einen Händler einsenden lassen.
Das Reparaturwerk ist immer Drancy im Garantiefall, die anderen
Zentren reparieren nur ausserhalb der Garantie.

Thomas_H

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht