Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Behandeln des Holzes in meinem "Biergarten"!

24.06.2012, 16:38
Geändert von drehmeissel (24.06.2012 um 18:11 Uhr)
Hallo Leute!

Habe ein kleines Problem, da ich nicht weiss wie ich das Brett das ihr auf dem Foto seht am besten behandeln sollte.
Klar erst mal muss der alte Lack abgeschliffen werden. Jetzt meine Frage : Sollte ich es nach dem abschleifen erstmal mit Bläueschutz behandeln und dann wieder Farbe bzw. Klarlack drüberstreichen oder kann ich mir din Bläueschutz schenken?

Gruss drehmeissel
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Biergarten2.jpg
Hits:	0
Größe:	56,5 KB
ID:	11365   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	PIC_0162.jpg
Hits:	0
Größe:	89,3 KB
ID:	11370   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	PIC_0163.jpg
Hits:	0
Größe:	102,1 KB
ID:	11371  
 
Holzschutz, Lackieren, Oberflächenbehandlung Holzschutz, Lackieren, Oberflächenbehandlung
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
1 Antworten
wie es aussieht ist das Holz ja der Witterung dauerhaft ausgesetzt.
In diesem Falle würde ich einen Bläueschutz verwenden.

Allerdings fehlt hier der konstruktive Holzschutz. Das Wasser bleibt auf dem Brett stehen und ich vermute, dass es unten auch keine Tropfrinne oder Tropfnut gibt.
Der linke Teil scheint einem Dauerbombardement von Tropfen eines darüberliegenden Daches ausgesetzt zu sein.
Wenn der Aufwand vertretbar ist, macht es meiner Meinung nach Sinn, die konstruktiven Mängel zu beseitigen.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht