Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Baustellenradio 360 Grad Sound

12.11.2010, 18:53
Hallo Community,<div><br></div><div>es gibt doch nichts schöneres als bei der arbeit vernünftige Musik zu hören. Bosch hat ja nun die neuen Radios rausgebracht, doch ca. 280 Euro finde ich einfach zu teuer, hat jemand einen tipp wo ich dieses günstiger bekomme ? Eventuell können wir eine Sammelbestellung machen ? </div>
 
Baustellenradio, Preis, Sammelbestellung, Tipps Baustellenradio, Preis, Sammelbestellung, Tipps
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
24 Antworten
Google mal, ganz soviel musst Du nicht bezahlen.

 

Da mir das radioprogramm meißtens nicht gefällt habe ich mir angewöhnt einen MP3 player mit kopfhörern zu tragen, das hat viele vorteile:
1. nur gute musik
2. Gleich etwas Gehörschutz (wenn mann das ding nicht zu laut macht)
3. wenn einen irgendwelche leute "nett" gemeinte ratschläge geben wollen kann man sich einfach auf die musi konzentrahieren

um nur ein paar zu nennen

 

Ja, aber wenn mal was ist, hört man das auch nicht. Ich die Stöpsel nicht so. Bin es von Arbeit aber auch gewöhnt, dass ich meine Maschine bzw. die Werkzeuge hören muss.

 

mußt halt nicht so laut machen.
wenn ich die dinger drin habe kann man sich mit mir noch relativ normal unterhalten, denn hört man auch die maschienen um sich herum

 

Jeder wie er mag. Musik läuft bei mir auch immer und überall, aber ich brauch richtige Lautsprecher und einen vernünftigen Klang. Wenn manche ihre kleinen Quaken bis zum Anschlag aufdrehen, könnte ich ne Krise kriegen. Für Kopfhöhrer bin ich wahrscheinlich nicht Multitaskfähig. Habe mal versucht mit Kopfhörer am Rechner zu schreiben. Geht irgendwie nicht. Ich kann mich da nicht richtig konzentrieren. In der Berufschule gings noch. Ach stimmt, da hab ich ja nicht geschrieben

 

HAHAHA...
Das kenne ich auch noch, aber da gab es noch keinen MP3 player, da mußten wir immer den großen CD spieler unterm tisch verstecken , und ja nicht berühren sonst sprigt das lied...
das waren noch zeiten...

 

Wie alt bist Du? Ich hatte nur Kassetten und zwei mal täglich Batterien zu wechseln.

 

28, und berufschule...
das fing ´99 an

 

Na dann ist klar. Bin doch schon etwas "reifer".

 

<p>Ich hab das Makita BMR und bin damit total zufrieden es hat einen klasse Klang und man kann ganz locker eine ganze Baustelle damit beschallen. Man kann keine CDs damit abspielen aber man kann einen MP3 player anschleißen. Es sind auch fast 200 Euro unterschied zum Bosch Radio. Ich finde 100 euro sind zwar immer noch ein haufen Geld für ein Radio aber ich hab es zum Geburtstag geschenkt bekommen.</p><p>Lg Holzwurm</p>

 

Bei Bosch blau kann man sich noch bis zum 31.12. als Produkttester für´n Baustellenradio bewerben, wenn Glück hast bekommst da´n deluxe baustellenradio...

 

Hey,
bin zwar etwas spät dran hier aber gebe dennoch mal meinen Senf dazu ;-)
Wir haben auf der Arbeit auch das Makita BMR 100 was Lautstärke und Klang angeht ist es für eine Baustelle mehr als ausreichend. Ein MP3 player lässt sich auch via Aux Eingang anschließen.
Habe aber letztens bei Jungs von einer anderen Firma das GML 50 gesehen und gehört - das ist schon eine ganz andere Hausnummer. Es hat im vgl zum Makita auch eine erheblich bessere Ausstattung. Wenn die dinger nicht so teuer wären würd ich mir auch direkt eins für zuhause holen

Beste Grüße

 

Zitat von barbakoa
Bei Bosch blau kann man sich noch bis zum 31.12. als Produkttester für´n Baustellenradio bewerben, wenn Glück hast bekommst da´n deluxe baustellenradio...
Bewerben zwecklos. Ist schon für mich reserviert.

Spässle gmacht.

 

Dachte das bezog sich auf den 31.12.2010. Na dann muss ich mal schauen ;-)

Das einzige was mir grade noch negativ an dem Bosch aufgefallen ist als ich etwas im internet gestöbert habe ist das man beim abspielen von Daten von einem USB stick leider nicht nur einzelne ordner abspielen kann sonder immer nur alle Titel die auf dem laufwerk sind.

 

Aber shuffle geht doch sicher, oder? Das würde ja reichen

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht