Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Baumarktfrust

12.04.2013, 09:36
Gestern im Baumarkt ist es mir schon wieder passiert! Super kompetentes Personal!
Ich stehe in der Werkzeugabteilung und frage den Herren nach Kapp.- und Gehrungssägen. Nach etwas grübeln antwortet er: "Ach ja, das sind doch diese Sägen um Bäume zu beschneiden. Die finden sie in der Gartenabteilung. "
Ähnliche Situation am Montag in einem anderen Baumarkt. Hier hat der Herr wenigstens zugegeben, dass er nicht weiß was ein Push-to-Open Schranktüröffner ist.

Erwische immer nur ich das hochkompetente Personal, oder geht euch das auch so??
Und viel wichtiger: welcher Laden, oder Kette ist euer Geheimtipp? Wo fühlt ihr euch gut aufgehoben und beraten?
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
25 Antworten
Bei uns im Praktiker kann Dir das nicht passieren, da findest Du kein Personal.

Ich gehe immer ins Bauhaus, da kann ich absolut nicht meckern.

 

Woody  
Ich frage allerhöchstens, wo ich etwas finden kann. Im besten Fall weiß der Mitarbeiter zumindestens die Abteilung und schickt mich zum nächsten Kollegen.

Da ich aber meistens sowieso weiß, was ich will und wo ich es finden kann, halte ich das Personal erst gar nicht vom Nixtun ab

 

Zitat von Ricc
Bei uns im Praktiker kann Dir das nicht passieren, da findest Du kein Personal.

Ich gehe immer ins Bauhaus, da kann ich absolut nicht meckern.

Genau so ist es in unserem Toom auch. Meist habe ich das was ich suche eher gefunden als einen Mitarbeiter.

 

Baumarkt? Hör mir auf.

Ich gehe nur noch zum Werkzeughändler meines Vertrauens, ab und zu zum großen Baustoffhandel oder zum Holzhändler.
Die sind alle günstiger, besser sortiert und mit kompetentem Personal ausgestattet.


Ich habe mir irgendwann mal den Spaß gemacht und bei Praktiker einen Verkäufer gesucht um ihn nach einem Bohrhammer zu fragen. Als er mich zu den Schlagbohrmaschinen führte war ich recht baff.
jaja, die guten Fachberater.

 

Man darf sich da nix vor machen: "Supergünstige" Preise und ware aus Ping-Pong vertragen sich nicht immer mit kundenorientiertem Service!

Wenn ich weiß, was ich brauche, und da ist irgendeine Aktion im Baumarkt, kann man das mitnehmen. Wer aber fubdierte Hilfe braucht, kann nur in das Fachgeschäft pilgern. Übrigens muß das nicht teurer sein, als mittlerweile manche Baumärkte...

 

Also da haben wir es mit unserem Personal im toom gut angetroffen, da ist immer in der entsprechenden Abteilung einer da... der auch noch Ahnung hat! Im Praktiker musste man da schon suchen.......

 

Woody  
Zitat von Ricc
Bei uns im Praktiker kann Dir das nicht passieren, da findest Du kein Personal.
bei uns auch nicht, wir haben gar keinen Praktiker mehr, ging vor Jahren pleite - warum wohl

 

Zitat von Ricc
Bei uns im Praktiker kann Dir das nicht passieren, da findest Du kein Personal.

Ich gehe immer ins Bauhaus, da kann ich absolut nicht meckern.
Hallo auch ich gehe immer zum Bauhaus, ist am besten von allen Märkten,
Praktiker geht so, aber schlechter Service.
Obi ist der größte Mist, nur junges Personal das keine Ahnung hat, satt ihr Personal
auszubilden, hauen die die Kohle für die Nervige Werbung raus.

 

Zitat von silkysilk40
Also da haben wir es mit unserem Personal im toom gut angetroffen, da ist immer in der entsprechenden Abteilung einer da... der auch noch Ahnung hat! Im Praktiker musste man da schon suchen.......
Hallo da muss ich dir Recht geben, toom war bei uns auch immer sehr gut, Preiswehrt
und die Beratung immer bestens.
Leider wurde der toom bei uns zu gemacht weil hier OBI und Praktiker mit
ihrem Chinamüll den Lader kaputt gemacht haben. SCHADE

 

Zitat von Tackleberry
Baumarkt? Hör mir auf.

Ich gehe nur noch zum Werkzeughändler meines Vertrauens, ab und zu zum großen Baustoffhandel oder zum Holzhändler.
Die sind alle günstiger, besser sortiert und mit kompetentem Personal ausgestattet.


Ich habe mir irgendwann mal den Spaß gemacht und bei Praktiker einen Verkäufer gesucht um ihn nach einem Bohrhammer zu fragen. Als er mich zu den Schlagbohrmaschinen führte war ich recht baff.
jaja, die guten Fachberater.

So einen Knaller hatte ich auch mal im Praktiker, brauchte dringend Japan Spachtel,
also Verkäufer gesucht und gefragt wo die Dinger liegen,
fragt die Dummbacke doch glatt kommen die aus Japan, so was haben wir nicht.
Hab die Teile dann nach fast 45 min. dann selber gefunden.
Sehr Kompetent der Laden !!!

 

Zitat von silkysilk40
Also da haben wir es mit unserem Personal im toom gut angetroffen, da ist immer in der entsprechenden Abteilung einer da... der auch noch Ahnung hat! Im Praktiker musste man da schon suchen.......
Bei uns in der Gegend kann man mittlerweile die "Praktiker" suchen ...

 

Ich kenne da einen OBI mit kompetentem Personal. Seit ich mal was bestellt habe, grüßt mich die nette Dame an der Hauptkasse mit Namen. Ich gebe ehrlich zu, ich gehe da gerne hin.

 

Wegen Holz oder der netten Dame?

 

https://fbcdn-sphotos-g-a.akamaihd.n...27434880_n.jpg

 



Hätte garnicht gedacht, dass es zwischen einzelnen Märkten einer Marke so unterschiedlich sein kann.
Die Leute bei uns im Toom tun mir schon bisschen leid. Wenn 2 Leute die Arbeit von 5 machen müssen, blleibt halt viel auf der Strecke.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht