Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Bauernregeln - regeln oder nicht?

28.09.2011, 13:11
Geändert von [User gelöscht] (28.09.2011 um 13:15 Uhr)
Da ja einige schon angefangen haben lustige und interessante Bauernregeln zum Wetter zu schreiben, würde ich sagen, wir sammeln diese mal hier. Da kommen bestimmt tolle Sachen zusammen

Da manche Sprüche etwas unklar formuliert sind, wäre es praktisch diese mitunter zu erläutern.


Nebenbei die Frage:
Glaubt Ihr an Bauernregeln?
 
Bauernregeln, Wetter Bauernregeln, Wetter
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
91 Antworten
Dann mach ich mal den Anfang - hab ich ja bereits woanders gepostet...

Ist Sylverster schön und Klar, ist am nächsten Tag Neujahr

...bei der Auswahl fehlt die Möglichkeit der Unterscheidung zwischen ernsthaften und nur lustigen Regeln...

 

noch einer:

Steht im Dezember noch das Korn - vergessen wor'n

 

Funny08  
ZU dem Kommenden Jahresende :

Neujahrsnacht still und klar, deutet auf ein gutes Jahr. ...

Wenn's um Neujahr Regen gibt, oft um Ostern Schnee noch stiebt. ...

Am Neujahrstage Sonnenschein, lässt das Jahr uns fruchtbar sein....

Am Neujahrstag kalt und weiß, wird der Sommer später heiß....

 

Steigt die Kuh dir hoch die Wände hat der Melker Kalte Hände.
Oder So

 

Funny08  
Und noch paar lustige:
Die Bäuerin raubt dem Knecht die Ruh, schlüpft sie zum Melken in's Dessous.

Steppt wild die Sau, charmant, graziös, macht das den Metzger ganz nervös.

Spielt der Knecht im Stall Viola, gibt die Kuh beim Melken Cola!

Steht der Bauer im Gemüse, hat er später grüne Füße.

Steht im Winter noch das Korn, ist es wohl vergessen wor'n.

Sticht dich im Meer der Stachelrochen, darfst du ihn zur Strafe kochen.

 

Zitat von Kneippianer
...bei der Auswahl fehlt die Möglichkeit der Unterscheidung zwischen ernsthaften und nur lustigen Regeln...
Ich denke mal, dass keiner die Glaubwürdigkeit solcher lustigen Regeln anzweifelt Um diese geht es ja beim Abstimmen auch nicht. Aber wenn gewünscht kann ich noch ein "teils / teils" einfügen.

Bei den "sinnvollen fällt mir auch einer ein:

Regen übern kahlen Ast bringt Schnee.

Klar, kahle Äste hat man im Winter und da schneit es eher

 

Im Garde steht en rettich, fäddich!

 

Oje, da hab ich wohl was angestellt mit meinem dummen Spruch.

Ne erstehafte: Sankt Kathrein ist vorbei - alle Wiesen sind frei!

 

Die Sonnen scheint mir auf den Bauch,das soll sie auch....

Der rest ist nicht Jugendfrei.

 

Zitat von HOPPEL321
Die Sonnen scheint mir auf den Bauch,das soll sie auch....

Der rest ist nicht Jugendfrei.

..aber scheen ist.

 

Liegt der Bauer tot im Zimmer, lebt er nimmer

 

Zitat von Ricc220773
..aber scheen ist.
Also doch bekannt

 

Abendrot - Gutwetterbot jedoch Morgenrot - Schlechtwetterbot

 

Kathrin  
Unter jedem Dach ein Ach - ist mehr ein geflügeltes Wort

 

Kräht der Hahn früh auf dem Mist, dann ändert sich das Wetter, oder es bleibt wie es ist

 

Umfrageergebnis anzeigen

Glaubt Ihr an Bauernregeln? (36 Teilnehmer)

Ergebnisse

  • Ja, aber sicher doch. 69,44% (25 Stimmen)
  • Nein, das ist Quark und reimt sich nur. 30,56% (11 Stimmen)
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht