Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Badewanne - Wie bekomm ich den Abfluß wieder frei???

17.02.2012, 21:02
Eröffne ein Thema und Du erhältst bis zu 50 Punkte.
Eigenes Thema
hinzufügen
Hallo

Der Abfluss in der Badewanne funktioniert nicht mehr richtig. Das Wasser läuft immer sehr sehr langsam ab...

Ich habe schon verschiedene hausmittel und einen chemischen Abflussreiniger probiert aber es wird nicht wirklich besser

Installateure möchte ich vorerst nicht anrufen, weil sie ziemlich teuer sind.

Was kann ich noch machen?

danke!
Abfluss, Verstopfung Abfluss, Verstopfung
Bewerten:
Bewertung
Zum Bewerten einloggen
0 Bewertungen
Zum Antworten einloggen
32 Antworten
Der gute alte Stamper .......
Oder versuche mal ob Du mit einer Spirale durch den Geruchsverschluß durchkommst.
Hat Die Wanne eine Revisionsöffnung ?

 

Revisionsöffnung... ich glaube ja. Leider kenn ich mich nicht so gut aus mit badewannen ...
An der seite kann man eine metalklappe aufmachen

Ich habs mit dem wasserdruck probiert aber der dünne schlauch kommt nur einige cm rein

 

Probier mal die Klappe zu öffnen. Die ist oft nur mit Magneten fest. Da kannst Du mal schauen ob Du das Siphon abbekommst.

 

Kannst auch mal sowas probieren:




funktioniert echt gut, gibts hier oder bei eBay

 

ich schließe im bad meistens einen normalen Gartenschlauch an, pack das ding über den Abfluss sodass nicht raus oder daneben spritzt und dreh den Wasserhahn auf, normalerweise ist der Abfluss dann in ein paar Minuten wieder voll einsatzbereit. kann bei mir überhaupt nicht mit chemischen Reinigern ran -> Altbau und die Gefahr, dass die Rohre hinübergehen bzw. auf dem schaden würde ich sitzen bleiben

 

Zitat von bonsaijogi
Kannst auch mal sowas probieren:




funktioniert echt gut, gibts hier oder bei eBay
Wenn ich richtig mitgezählt habe, brauche ich da drei Adapter, bis endlich der Schlauch aufgesteckt werden kann. Und das funktioniert dann auch?

Sach mal bescheid, wenn Du´s ausprobiert hast!

 

Gieße doch einfach mal über nacht (muß bis morgends stehen bleiben einfach mal ne halbe Flasche Cola in den Ausguss. Frisst Haare und Ablagerungen auf.

 

Zitat von reikla
Gieße doch einfach mal über nacht (muß bis morgends stehen bleiben einfach mal ne halbe Flasche Cola in den Ausguss. Frisst Haare und Ablagerungen auf.
Davon habe ich auch schon mal gehört. Möchte man gar nicht glauben, dass Cola so eine kraft hat. Dann wurde also kein Kopfschmerzmittel wie es vom Erfinder geplant war sondern ein Abflussreiniger draus.

Gruß Stefan

 

Ich koche mir immer einen Topf Wasser auf, haue da eine Flasche Essigessenz rein und zwei Löffel Salz und rein in den Abfluss. Bislang wurde er immer recht zügig frei. Einfach mal ausprobieren falls noch nicht frei.

 

Zitat von Brutus
Ich koche mir immer einen Topf Wasser auf, haue da eine Flasche Essigessenz rein und zwei Löffel Salz und rein in den Abfluss. Bislang wurde er immer recht zügig frei. Einfach mal ausprobieren falls noch nicht frei.
Gute Idee, davon habe ich noch nicht gehört. Omas Tricks sind doch die besten.

 

Zitat von Brutus
Ich koche mir immer einen Topf Wasser auf, haue da eine Flasche Essigessenz rein und zwei Löffel Salz und rein in den Abfluss. Bislang wurde er immer recht zügig frei. Einfach mal ausprobieren falls noch nicht frei.

muss ich auch mal probieren

wenn es nicht klappt habe ich bei dir ja funktionsgarantie, sprich du kommst vorbei und machst ihn wieder frei

 

was is nu ??????? isser wedder froi ?????? der Schlimme.

 

Danke für Eure Antworten!

Als ich weg war hat meine Mitbewohnerin den Abfluß mit Chlorreiniger frei bekommen!

Ich hätte Bedenken wegen der ökologischen Risiken gehabt aber sie hat es schon getan

 

Geändert von unodostres (20.02.2012 um 17:30 Uhr)
Zitat von Schupo01
Wenn ich richtig mitgezählt habe, brauche ich da drei Adapter, bis endlich der Schlauch aufgesteckt werden kann. Und das funktioniert dann auch?

Sach mal bescheid, wenn Du´s ausprobiert hast!
Ich habe schon einen ähnlichen Spezialschlauch zu Hause aber diesmal hat er nichts gebracht.

Das hat bei der hartnäckigen Abflussverstopfung auch nicht viel gebracht:

. Cola über nacht
. Backpulver+ Essig
. Essigessenz
. Kaffesatz + heisses wasser

Ab jetzt haben wir überall duschsiebe!

 

Geändert von unodostres (20.02.2012 um 17:50 Uhr)
Zitat von reikla
Gute Idee, davon habe ich noch nicht gehört. Omas Tricks sind doch die besten.
Ja, hin und wieder hat auch Oma Brutus mal gute Ideen ;O)

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht