Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Axt25tc Häcksler - Walzenproblem

24.03.2014, 07:48
Hallo
Bei den Häckselarbeiten mit dem AXT25TC (2 Jahre alt) am WE sind Äste steckengeblieben; ich habe den Rücklauf gedrückt und wollte dann weiterhäckseln - allerdings wurde nichts mehr eingezogen trotz Betrieb - bei der Ursachenforschung habe ich dann festgestellt, dass die Walze sowohl beim Vorlauf (grüne Taste) als auich beim Rücklauf (gelbe Taste) ind die falsche Richtung dreht - hat wer diesen Fehler schon gehabt und wie kann er behoben werden
Bitte um Info - danke
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
5 Antworten
Woody  
Habe mir erlaubt, deine Überschrift aussagekräftiger zu gestalten.

 

Hallo papafuchs,

in diesem Fall sollte das Gerät zum Service.

Hast Du noch Garantie darauf?

Robert Bosch GmbH
Servicezentrum Elektrowerkzeuge
Zur Luhne 2
37589 Kalefeld-Willershausen

Tel.: 0711 / 400 40 480
Fax: 0711 / 400 40 481

Mo - Fr: 8 – 20 Uhr; Sa: 8 – 16 Uhr

Thomas_H

 

Wahrscheinlich ein Kondensator !

 

http://www.powertools-aftersalesserv...1zZk1jTnRMZUk9

Ich würde auch denken, dass der Anlasskondensator o. F. ist.

Wenn Du kein "elektrischer " bist Finger weg!!!

 

Wenn der Motorkondensator defekt ist, läuft der Motor nicht.
In der Bedienungsanleitung steht: Drücken und halten Sie die gelbe Taste um die Drehrichtung umzukehren.
Also nur so lange man auf die gelbe Taste drückt ist Rücklauf.
Die Drehrichtung wird von der Elektronikplatte gesteuert.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht