Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Apfelernte Leichtgemacht ?wirklich?

16.11.2013, 17:24
Hab durch einen Fernsehbericht einen Fallobstsammler namens Apfel-Blitz gesehen,weiß jemand näheres über das Gerät ?
Hab im Garten mehrere Apfelbäume und beim Rasenmähen stört das Fallobst doch immer.
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
25 Antworten
Hallo!

Meinst Du so etwas Link oder so etwas Link, Viel Spaß!

 

Ist wie ein doppelter Schneebesen, die Speichen werden durch das Obst auseinandergedrückt und schließen sich dann. Das Obst bleibt innen gefangen und rollt mit, bis die Speichen wieder auseinandergedrückt werden.


 

was es nich alles gibt

 

Das ist schon eine pfiffige Idee, der Nachteil ist, daß für jede Dimension ein anderer "Rollerbesen" gebraucht wird. d.h. den für Nüsse, klappt nicht für Äpfel, und selbst da muß zwischen kleinen und XL-Äpfel noch unterschieden werden. Zudem ist es "nur" für Fallobst gedacht und mit 90-150€ nicht gerade ein Spottpreis. Aber es ist rückenschonend!
Und wenn Du größeres vor hast hier eine Spezialmaschine etwas größer wie die von Guede.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Kürbiskernernter.jpg
Hits:	0
Größe:	428,3 KB
ID:	23042   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Guede-Automatik-Obstsammler-Fallobstsammler-FOS-530.jpg
Hits:	0
Größe:	49,1 KB
ID:	23043  

 

Geändert von Stromer (17.11.2013 um 09:21 Uhr)
Das Gerät von Güde kenn ich,aber dieser "Schneebesen"hat mich in dem Fernsehbericht fasziniert.Aber ~100 Euro,da muss ich bis zur nächsten Ernte erstmal drüber nachdenken.
Das Güdeteil ist mehr für die Fläche geeignet,zwischen den Bäumen eher etwas unhandlich.

 

Zitat von TroppY777
was es nich alles gibt
Rückenschonende Dings-****, aber der Preiß
Bis zu nächste Ernte dauert`s a`weile

 

Zitat von vikh57
Rückenschonende Dings-****, aber der Preiß
Bis zu nächste Ernte dauert`s a`weile
jo, und bis dahin kannst' es ja schon selber hergestellt haben
das bischen Draht und nen Besenstecken dran fertig

 

Hatte glechen Gedanke.
Nur die Quelle für Draht mit passenden Eigenschaften finden

 

Zitat von vikh57
Hatte glechen Gedanke.
Nur die Quelle für Draht mit passenden Eigenschaften finden
Auch das dürfte kein Problem sein:Federstahldraht Ebay Mamma Google findet doch alles.

 

Dieses Gerät wurde bei MDR Garten vorgestellt,aber der Preis neeeeeee

 

Janinez  
praktisch ist es schon, aber der Preis ist gesalzen

 

Alternativ der Obstler von Huemer

 

Woody  
Aus aktuellem Anlass: für Laub wär das praktisch.

 

Zitat von Stromer
Alternativ der Obstler von Huemer
Gibt es auch als Video
Nachteil dürfte sein, dass alle Äpfel punktiert werden. So Kommen Bakterien in das Apfelinnere. Gilt besonders für Streuobstwiesen, wo auch Füchse unkontrolliert in die Gegend koten/ urinieren. So einen kontaminierten Apfel möchte ich nicht verarbeiten.

Den oben verlinkten Sammler finde ich gut. Den werde ich im Auge behalten.

 

Ob man auf diese Art auch Eicheln vom belaubten Waldboden sammeln kann?
Mir fehlt die Zeit, mit den Schweinen unter den Eichen Gassi zu gehen, aber die Vorstellung, in einer halben Stunde am Wochenende so zwei, drei Zentner Eicheln zu sammeln finde ich schon interessant.

Hat jemand eine Idee, wie die Drähte befestigt sind?

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht