Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Anleitung für die Oberfräse POF 500A

18.09.2012, 19:04
Moin Forum,

ich bin auf der Suche nach der Anleitung hier auf das Forum gestoßen und hoffe, mir kann jemand weiterhelfen.
Ich suche eine Anleitung für meine alte Oberfräse POF 500A. Sie hat die Sachnummer: 0 603 261 003. Unter dieser Nummer kann ich auf der Boschseite leider keine Anleitung finden.

LG, Curt
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
18 Antworten
http://www.1-2-do.com/forum/bosch-po...hema-5316.html

 

...danke für den Tip, aber ich finde in dem Thread keinen Link zu einer Anleitung. Auf der verlinkten Seite kann ich keine Anleitung zu meiner Maschinennummer finden.

LG, Curt

 

Schicke doch einfach mal deine Frage als PN an Markus_H... er kann dir evtl. helfen

 

ok, habe ich gemacht.

 

MArkus wird wohl mitlesen, gäbe es eine Anleitung, hättest du sie schon.
;-)
Die Maschine stammt aus der Vor-PDF-Zeit (Präpedeeffikum). da wird es wohl keine Bedienungsanleitung in PDF-Form geben.
Wenn was fehlt oder kapputt ist, führt wohl kein Weg am Bosch-Kundenservice vorbei.

Aber grundsätzlich kannst Du dir jede beliebige Anleitung für Oberfräsen von jedem beliebigen Hersteller runterladen.
Alle bestehen zur Hälfte aus Sicherheitshinweisen, die nahezu identisch sind. Der Rest ist zweckbedingt auch gleich. Höhenverstellung, Arretierung, 4mm Nagel für die Spindelarretierung usw. Fräser bis zum Anschlag reinstecken. je geringer der Fräserdurchmesser, je höher die Drehzahl.... " wir empfehlen die Drehzahl an einem Reststück auszuprobieren..."
und das wars schon.

 

Anmerkung: Die POF 500 hat keine Drehzahlverstellung. Das gabs bei der POF 600 erst. Vielleicht hat sie Markus noch als Hardware.

 

Die Anleitung gibt es als PDF, Markus hat sie mir damals auch geschickt, hab curt schon eine PN geschickt,

 

...und ich habe sie auch schon bekommen. Danke an GuentherFr. Ein gutes und informatives Forum.

LG, Curt

 

JA, ja, das ist ein gutes Forum - hier werden sie geholfen,
oder so ähnlich muß das heißen
mir hat er auch geholfen.

 

immer wieder gerne, falls es in meiner macht liegt lol

 

Hallo,

es ist immer wieder schön zu lesen, wenn solche Fragen direkt von der Community beantwortet wurden, nachdem ich die Antwort einmal an einen Unser gegeben habe.

Vielen Dank an Euch für die Unterstützung!

Markus_H

 

Hallo Markus_H,

wenn es diese Anleitungen doch schon gibt, warum werden die dann nicht zum Download in die vorhandenen Bosch Datenbanken eingepflegt?

Ich vermute mal wieder das liegt an der Größe von Bosch ... zuviele Abteilungen und (Nicht-) Zuständige ... schade eigentlich, wenn alles da ist.

Womit ich wieder mal einen eigenen Downloadbereich für 1-2-do vorschlagen möchte
Ihr merkt ja schon, dass gerade in so einem Forum wie diesem, so kuriose Anfragen immer wieder kommen. Da wäre es doch ein ganz spezieller Service, solche Uralt-Kammellen hier zum downloaden anzubieten. Eine "Historie Sammlung" o.s.ä

 

Hallo,
würde jemand auch mir mit der Anleitung weiterhelfen
vielen Dank in Voraus
LG Frank

 

Kein Problem sende mir per PN eine emailadresse, dann schicke ich sie dir noch heute Abend!

 

Janinez  
na da sieht man wieder mal wie super unser Forum funktioniert

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht