Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Am 1. Juni ist Kindertag!

16.05.2011, 11:27
Susanne  
Liebe Community,

am 1. Juni ist Kindertag!

Wie begeht Ihr diesen Tag? Feiert Ihr überhaupt? Gibt es Wackelpudding mit Gummibärchen? Kekstorte? Würstchen mit Pommes Rot-Weiss?

Tatsache ist: Auf 1-2-do.com ist eigentlich täglich Kindertag, denn hier basteln, bauen und werkeln Eltern, Großeltern, Onkel und Tanten mit allergrößter Vorliebe für den Nachwuchs.
Vom Mobilé bis zum Babybettchen, vom Kletterturm bis zum Prinzessinnenzimmer: Kaum etwas scheint uns mehr Spaß zu machen, als für die Lieben Kleinen etwas Schönes zu schaffen.

Unser Wissensartikel "Kinderzimmer", beispielsweise, ist voller allerfeinster Projekte und Ideen für großen und kleinen Nachwuchs, allesamt liebevoll und fröhlich, praktisch und ausgesprochen brauchbar. Schaut doch schnell mal rein.
Und wer noch mehr Baby-, Kinder- und Jugendzimmerprojekte sehen möchte, der werfe schnell einen Blick in unsere Projektliste unter dem Stichwort "Kinder" oder in das Forum "Ideen und Projekte für Kinder" und lasse sich überraschen!

Einen schönen Kindertag - heute, morgen, täglich, und natürlich ganz besonders am 1. Juni - wünscht Euch

Eure 1-2-do.com Redaktion
 
Babyzimmer, Jugendzimmer, Kinder, Kindertag, Kinderzimmer Babyzimmer, Jugendzimmer, Kinder, Kindertag, Kinderzimmer
Bewerten: Bewertung 2 Bewertungen
14 Antworten
Es gibt über 365 Welttage des ....., 
In Deutschland werden zwar der 01.06 und der 20.09 als Kindertag begangen, aber die Hauptfeierlichkeiten finden am 20.09 statt!
Aber wozu eigentlich? Wohl kaum um auf den Überfluss hinzuweisen in dem die meisten Kinder in mitteleuropa leben, sondern eher um auf Hunger und Armut bei Kindern in der Welt hinzuweisen. Insofern gibt es hier nichts zu feiern.  
Wackelpudding mit Gummibärchen, Kekstorten oder auch Würstchen mit Pommes Rot-Weiss sind eh für deutsche Kinder etwas alltägliches, aber ein weltweites Zeichen für Kinderrechteläßt sich damit wohl eher nicht setzen.

 

Bei uns gibt es kleine Überraschungen zum 1.Juni. Große Geschenke sind da tabu. Die Kinder sollen zwar etwas verwöhnt, aber dabei nicht verzogen werden.
Meist gibt es an dem Tag eine Veranstaltung vom Kindergarten oder unserem "Naturbad" zu dem wir hingehen. Letztes Jahr gab es direkt an unserem Grundstück ein Straßenfest. Hinterher blieben dann noch Freunde mit Kinder bei uns und es wurde gegrillt. Danach wurde der Kindertag von uns als beendet erklärt

 

Hallo Dirk. Wenn man so ein wenig im Forum liest, merkt man schnell, dass Du nichts von Feiertagen hältst. Macht aber nichts. Wir können doch froh sein, dass wir unseren Kindern was bieten können. Manche wissen nicht wohin mit ihrem Geld und schlafen womöglich darauf. (und spenden nichts) Ich bin froh, dass es meinen Kindern an nichts fehlt. Ich versteh nicht was daran so falsch sein soll. Armut ist was ganz schlimmes. Habe oft genug am Spendenmarathon teilgenommen. (habe gespendet und Spenden am Telefon entgegen genommen) Wenn Du so um die Armut bedacht bist, dann spende doch. Dann hast Du dein ganz besonderes Kindertagserlebnis. Versteh es bitte nicht falsch. Es soll absolut keine Provokation sein.

LG Knorkel

 

Geändert von Knorkel (16.05.2011 um 16:10 Uhr)
In der Grundschule meiner Kinder wird der türkische Kindertag am 23. April zum Anlass für einen schönen Ausflug mit Picknick genommen, für das die Mamas Leckereien auftischen. Das ist oft einer der ersten sonnigen Frühlingstage, und wir freuen uns schon Wochen vorher darauf.
Bisher dachte ich immer, DAS sei der internationale Kindertag. Man lernt nie aus! 


@DirkDerBaumeister: Nicht jedes Kind bekommt täglich Süßigkeiten und Junk Food. Zum Glück...

 

krieg ich auch ne kekstorte??? jammi

 

Zitat von chefskipper
krieg ich auch ne kekstorte??? jammi

Na freilich backe ich Dir eine Kekstorte min Jung :-D

 

Hurraaaaaa isch hann Feierdaaaag

 

Etwas klein aber Dein Chefklipper

 

Geändert von Tueffler123 (16.05.2011 um 22:14 Uhr)
Die sieht aber trotzdem legger aus, tueffler


Joaaaa... in jedem Manne steckt ein Kind

 

Zitat von SchnitzMichel
Die sieht aber trotzdem legger aus, tueffler


Joaaaa... in jedem Manne steckt ein Kind
Genau richtig Michel ;-)

 

Zitat von SchnitzMichel
Die sieht aber trotzdem legger aus, tueffler


Joaaaa... in jedem Manne steckt ein Kind
So ist das nun mal mit uns Männern

 

Zitat von Gesine
@DirkDerBaumeister: Nicht jedes Kind bekommt täglich Süßigkeiten und Junk Food. Zum Glück...

nein, aber doch so regelmäßig das deutsche Kinder wissen was ein Überraschungsei ist oder wie Gummibärchen schmecken oder auch ob sie lieber Pommes mit Mayo oder Ketchup essen. Alles das sind Sachen die für manche Kinder vollkommen unbekannt und  sind da sie sich schon freuen überlebenssichernde Sachen wie Wasser oder Brot/reis einmal am tag zu bekommen!

 

Bei meinen Kinder ist mit Gummibärchen nichts mehr zu machen, die sind zu alt. Bei den Enkeln ist ein Besuch in der Werkstatt des Opas eh das Größte. Dort wird dann gebohrt und gesägt was das Zeug hält.

 

Meine Kinder plündern im moment täglich die Erdbeeren und Kirschen im Garten,
Da hat auch Meckes keine Chance.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht