Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Alter Stuhl vom Sperrmüll!!!

03.01.2012, 23:19
Hier mal ein alter gepimpter Küchenstuhl den ich aus den Sperrmüllbeständen einer älteren Dame ergattert hab. Ich habe ihn sehr amateurhaft gestrichen aber er ist auch nur für mich also trägt er meine Handschrift. da ich nicht jeden Strich gerade gezogen habe, weil nicht abgeklebt, wollte ich mal Antiklack oder Krickellack versuchen. 
Funktioniert das???


Ps.: ich habe nur eine grenzwertige Handy Kamera bitte verzeiht wenn die Bilder nicht so top sind. 
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P030112_23.12.jpg
Hits:	0
Größe:	66,8 KB
ID:	7621   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P030112_23.13.jpg
Hits:	0
Größe:	33,9 KB
ID:	7623  
 
aus alt mach neu aus alt mach neu
Bewerten: Bewertung 2 Bewertungen
16 Antworten
Ich vermute mal du meinst eine Reißlacktechnick
Hier mal ein Link zur Herstellung, ist allerdings nicht ganz einfach und ich würde auf jeden Fall davor ein paar Musterflächen erstellen.
http://pro.clou.de/frontend_live/fil...ack-Effekt.pdf

Alternativ kannst du auch mit anderen Lacken experimentiern, allerdings klappt es je nach Material nicht ganz so toll. Wichtig dabei ist die jeweilige Trocknung, es dürfen also keine Materialien sein, die auf gleicher Basis sind, sonst reißen sie nicht ein.

 

Zitat von firefighter0
Ich vermute mal du meinst eine Reißlacktechnick
Hier mal ein Link zur Herstellung, ist allerdings nicht ganz einfach und ich würde auf jeden Fall davor ein paar Musterflächen erstellen.
http://pro.clou.de/frontend_live/fil...ack-Effekt.pdf

Alternativ kannst du auch mit anderen Lacken experimentiern, allerdings klappt es je nach Material nicht ganz so toll. Wichtig dabei ist die jeweilige Trocknung, es dürfen also keine Materialien sein, die auf gleicher Basis sind, sonst reißen sie nicht ein.

danke für den tipp!!! werds mir direkt mal anschauen! lg red

 

Jab Reißlack bildet kleine Risse und geben einen tollen Effekt.Deine Bilder sind doch gut, außerdem eine schöne Sache die du da gemacht hast. Außerdem... immer sagen das "muss" so... dann glauben es alle und du fühlst dich besser *g*

 

Den rechten Stuhl finde ich sehr schön. Die beiden weißen Stühle lassen sich bestimmt mit etwas Farbe toll herrichten.

Eine Nachahmenswerte Projektidee - gefällt mir.

Und übrigens - keine Angst - hier macht sich keiner lustig über irgendjemanden oder lacht jemand aus.

 

Ich habe schon öfters mit krickellack oder Reißlack gearbeitet und es funktioniert echt. Ich habe es auch erst nicht geglaubt, aber dann einfach mal ausprobiert und was echt fasziniert
Ich habe einen ähnlichen alten Stuhl mal gekauft. Dann habe ich ihn schwarz grundiert und einen zweiten grauen Lack verwendet. Zudem einen Reißlack und es sah echt toll aus, wie man das schwarz unter dem grau erkennen konnte. Dazu dann noch ein schwarzes Sitzkissen und schon hatte ich einen wirklich tollen Stuhl, wie es keinen zweiten gibt kann ich dir nur empfehlen

 

Zitat von Pirenci
Jab Reißlack bildet kleine Risse und geben einen tollen Effekt.Deine Bilder sind doch gut, außerdem eine schöne Sache die du da gemacht hast. Außerdem... immer sagen das "muss" so... dann glauben es alle und du fühlst dich besser *g*



*lach* danke für den tipp!!!

 

Zitat von HobbyHandwerklerin
Ich habe schon öfters mit krickellack oder Reißlack gearbeitet und es funktioniert echt. Ich habe es auch erst nicht geglaubt, aber dann einfach mal ausprobiert und was echt fasziniert
Ich habe einen ähnlichen alten Stuhl mal gekauft. Dann habe ich ihn schwarz grundiert und einen zweiten grauen Lack verwendet. Zudem einen Reißlack und es sah echt toll aus, wie man das schwarz unter dem grau erkennen konnte. Dazu dann noch ein schwarzes Sitzkissen und schon hatte ich einen wirklich tollen Stuhl, wie es keinen zweiten gibt kann ich dir nur empfehlen



ja den weissen lack hab ich auch nur angeschliffen und dann lackiert wohl zwei drei mal meinst das geht dann trotzdem??? also so das es zum weissen lack risse zieht??
ich werd versuchen und präsentier euch dann mal das ergebniss bin schon ganz gespannt!!

 

Sieht doch toll aus. Glaub mir, jeder, der nur von der Stange kauft, weil keine Ahnung wie anfangen wird dich um diesen Stuhl beneiden und dir Komplimente machen.
Ich sprech dir mein Kompliment dazu aus obwohl Ahnung wie anfangen.

 

Janinez  
Ich arbeit viel mit Reißlack um Gegenständer "altern" zu lassen es funktioniert prima und ist ganz einfach zu machen

 

Da sieht man mal, was man mit etwas Vorstellungskraft noch aus dem Zeugs vom Sperrmüll machen kann! Gratulation!

 

Geändert von Karate (12.01.2012 um 18:51 Uhr)
Zitat von redsnake
ja den weissen lack hab ich auch nur angeschliffen und dann lackiert wohl zwei drei mal meinst das geht dann trotzdem??? also so das es zum weissen lack risse zieht??
ich werd versuchen und präsentier euch dann mal das ergebniss bin schon ganz gespannt!!
Also ich gebe Hobbyhandwerklerin recht! ich habe es nämlich auch schon mal ausprobiert, da ich selber sehr gerne Möbel verschöner Und eigentlich sollte es auch so, wie du es gemacht hast funktionieren! Aber ich bin schon auf das Ergebnis gespannt

 

Sieht super aus ) gefällt mir !!!
Habe mir letzten Herbst auch 2 Stühle vom Sperrmüll ergattert.
Will sie dieses Jahr im Frühjahr auch etwas verschönern.
Mal sehen wie ?!

 

Brutus  
Also, der rechte Stuhl ist in meinen Augen ein richtiges Kunstwerk, sieht echt klasse aus, weiter so ;O)

 

sonouno  
jo, is doch super der Stuhl....
zum Reißlack... wenn man dünn lackiert gibts feine Stukturen
bei dickem Auftrag bekommt man nen groben Effekt;
man kann auch mit verschiedenen Grundfarben arbeiten....evtl ineinander lackiert ??
Clou ist toll aber auch teuer.....und muss mit der Pistole verarbeitet werden
(für die Stühle wärs mir zu teuer)

 

wow sieht echt super aus

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht