Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Akkuschrauber-Renner auf Designpreis-Kurs

29.11.2011, 14:22
Susanne  


Wie Spiegel Online heute berichtet, ist das mit nur vier Kilo leichteste Fahrzeug des diesjährigen Hildesheimer Akkuschrauberrennens nun auch auf Designpreis-Kurs.
Das Team mit dem passenden Namen "Leichte Jungs" der Hamburger Hochschule für Bildende Künste wurde mit ihrem Akkuschrauber-Renner für den mit 4.000 Euro dotierten HFBK Designpreis der Leinemann-Stiftung für Bildung und Kunst nominiert. Zusammen mit 11 anderen Nachwuchs-Designerteams warten Enzo Mittelberger, Benedikt Schich, Simon Schmitz und Jakob Taranowski nun gespannt auf die Ausstellungseröffnung und Preisverleihung am 1. Dezember im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe.

Wir drücken den Leichtbau-Designern mit dem Bosch-Antrieb natürlich fest die Daumen!
 
Akkuschrauberrennen Akkuschrauberrennen
Bewerten: Bewertung 1 Bewertung
4 Antworten
Was würde Akkurace wohl mit dem Etat auf die Räder Stellen?

 

Drücke den Leuten ebenfalls die Daumen. Eine tolle Sache.

 

Dann drücke ich mal mit.
Die Jungs hatten zwar das leichteste Fahrzeug, designtechnisch waren aber sicher noch mehr Preisträger dabei. Sehr interessant fand ich das Teil komplett aus Pappe.

 

Bin im Geiste bei Euch! Toi, toi, toi!

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht