Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Akku PSR 960

05.12.2015, 22:19
Geändert von danielduesentrieb (05.12.2015 um 22:22 Uhr)
Hallo,
im Sommer diesen Jahres gab der Akku Ni Cd 9,6 V 2 Ah mit 9,2 Wh seine Kapazität ab.
Erworben wurde das Teil 2013, als Präsent der Santander Bank.
Nicht sonderlich geschunden. Weil mir aber die Maschine doch recht gut gefällt und handliches Arbeiten ermöglicht, spendierte ich einen neuen Akku aus der "Bucht"
Jetzt beim Rum basteln fand ich nach dem Umzug einen AS 72 Kress - Akkuschrauber, eines der ersten kabellosen Werkzeuge in meinem Heimwerkerreich.
Ewig nicht mehr geladen, machte es dieses Teil nach 5 h an der Ladung wieder wie einst im Mai.
Kapazität bei 8,7 V 1 h lang 1,3 Ah - bis 12 h 350 mAh.
Ich bin immer noch den Boschprodukten überzeugt, aber in diesem Fall
Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht, interessiert mich.
'Danke und Gruß vom Daniel
 
akkuschrauber, BOSCH, Kress akkuschrauber, BOSCH, Kress
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
2 Antworten
kjs
Akkus sind alle Individualisten. Natürlich gibt es bessere und schlechtere Ausführungen aber selbst innerhalb eines Herstellungsloses gibt es extrem langlebige und echte Kurzläufer.
Ich würde daraus jetzt nicht schließen daß Bosch Schund und Kress Qualität verbaut hat sondern mehr darauf wetten daß der Bosch Pack die schlechtere Karte gezogen hat. In anderen Worten woanders hätte der "Versuch" genau umgekehrt ausgehen können.
Was auch noch eine große Rolle spielt ist der Ladevorgang selbst und da es unterschiedliche Ladegeräte sind kann das u.U. auch etwas ausmachen.

Ich hatte zwei absolut identische Ridgid Schrauber (Hausmarke Home Depot), auch NiCD und ein Akkupack war nach 3 Jahren futsch der andere lebte fast 7 Jahre.

 

Geändert von kjs (05.12.2015 um 22:45 Uhr)
Na ich denke, zum einen, dass solche Akkus eben nur eine gewisse Anzahl an Ladezyklen haben und den Kress hast Du vermutlich weniger oft gebraucht. Zum anderen denke ich, dass der Kress Akku zwar gut geladen ist, aber vermutlich nicht allzu lange Lesitung haben wird. Er wurde zumindest tiefentladen, da er sehr lange Zeit nicht genutzt wurde. Ich möchte Dir wünschen, dass der Akku noch sehr lange halten wird, aber ich befürchte was anderes ...

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht