Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Afriso Feuerungsregler FR 1 Spinnt oder Ich

30.12.2012, 19:29
Geändert von klaus00000 (30.12.2012 um 19:34 Uhr)
hallo,
habe mir den feuerungsregler von afriso eingebaut da mein alter kaputt war in meinen ctc heizkessel ck15 nun das problem, eigentlich sollte es so funktionieren bei steigende temperatur die luftzufuhr drosselt wird und bei einer fallende temperatur durch zunehmende öffnung der klappe die luftzufuhr wieder erhöht. wenn ich jetzt zb. am drehknauf von 50 °C auf 70 °C drehe müsste die klappe langsam zu gehen und wenn ich von 70 °C auf 50 °C drehe musste die klappe auf gehen aber es ist genau anderst herum hat jemand eine idee oder kann mir helfen danke.

hier mal ein link vom produkt
http://www.afriso.de/n489056/i339952...ngsregler FR 1

und hier ein link von der montage
http://www.imagebanana.com/view/0ozwprc1/Unbenannt.jpg
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
4 Antworten
Wie wäre es, wenn Du den Zugregler im Gewinde un eine halbe Umdrehung drehst ?

Dann sollte heben und senken in der richtigen Richtung sein.

 

richtig habe ich auch schon gemacht so sollte man ihn ja nicht einbauen aber zu test zwecken gemacht, dann funktioniert das auch aber er kann dann nicht mehr regeln weil er dann keinen druck mehr bekommt

 

Welchen Druck ?

Ein thermischer Feuerzugregler reagiert auf temperaturen und nicht auf Druckunterschiede.

Falsches Teil gekauft ?

 

nein ist schon der richtige, ich meinte unten die schraube womit der arm befestigt ist, sie ist dann nicht mehr in der der führungsschiene drin, durch das gewicht vom arm wird sie dort hinein gedrückt.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht