Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Adventstürchen Nr. 22

22.12.2011, 06:45





Nicht mehr lang, ist es zur Bescherung
und alle rennen wie Ameisen schon herum.

Keiner hat Zeit und keiner lacht
überall herrscht nur riesen Krach.

Doch halt wenn seh ich da,
als ich da im Baumarkt war.

Bei den Werkzeugregalen kann ich ihn sehen,
immer wieder auf und ab gehen.

Wie er sich hektisch in alle Richtungen dreht
und die Welt um sich herum nicht mehr versteht.

Ich nahm mir ein Herz,
da ich erkannte den Schmerz.

Lief auf ihn zu
in der rechten hand noch der Clou.

Kann ich dir helfen in deiner Not
du wirst schon ganz rot.

Er schaut mich verzweifelt an
und sagt dann.

"Überall hab ich geschaut
und nirgends sind sie aufgebaut.

Meine Wichtel wollen was Schönes machen,
damit die Kinder lachen.

Dazu müssen sie sägen, schleifen, bohren und ausloten.
Doch fehlt ihnen da etwas von den Gün-Roten.

Doch finden kann ich nichts."
Die Trauer steht ihm im Gesicht.

Ich merke wie meine Mundwinkel zucken
und wie ich beginne freudig zu Gucken.

Ich schau zu ihm herauf
und sage "Mach die Augen auf"

Da drüben sehe ich sie stehen,
lass uns schnell rüber gehen.

Wie er doch herzhaft lacht
als er sicht den Wagen mit Bosch voll kracht.

Die Wichtel können nun schön bauen
Damit die Kinder unterm Baum recht Freudig schauen.




Nun zur Diskussionsfrage für den 22.12.:

Welche Materialien habt Ihr mit einem Exzenterschleifer schon poliert?

Gewinn:
2x Polierfilz
(http://www.bosch-pt.com/de/de/accocs/zubehoer/172041/559/polierfilze-fuer-exzenterschleifer/polierfilz/)
2x Polierschwamm
(http://www.bosch-pt.com/de/de/accocs/zubehoer/172042/4206/polierschwaemme-fuer-exzenterschleifer/polierschwamm/)
2x Lammwollhaube
(http://www.bosch-pt.com/de/de/accocs/zubehoer/172043/557/lammwollhauben-fuer-exzenterschleifer/lammwollhaube/)
 
Adventskalender, Exenterschleifer, PEX, polieren, Zubehör Adventskalender, Exenterschleifer, PEX, polieren, Zubehör
Bewerten: Bewertung 2 Bewertungen
69 Antworten
Erstmal danke an meine Freundin für die Hilfe beim gestallten.

Und nun allen viel Spass beim diskutieren.

 

Schönes Türchen, nettes Gedicht

Ich habe mit dem Exzenterschleifer bis jetzt nur geschliffen, wollte ihn aber gerne mal zum Polieren benutzen.
Aber erfahrungen mit dem Polieren habe ich bis jetzt nur "von Hand" nicht mit irgendwelchen Maschinen.
Die Plastikabdeckung meiner Scheinwerfer ist sehr zerkratzt, die wollte ich damit mal polieren, allerdings bin ich noch nicht dazu gekommen wie gesagt.

 

Guten Morgen!

Tja, muss zugeben, poliert hab ich - mit dem Excenterschleifer - bisher noch nicht...

Hatte es eigentlich im Frühjahr vor, erstmal an meinem Pendler-Auto üben und, wenns klappt, am "Sonntagsauto" vollführen. Der hat es nötig, nur ist er halt Schwarzmetallic und aus der Lehre weiß ich noch, was das für eine Schxxxxarbeit war...

mfg Dieter

 

sonouno  
also ich hab neulich ne kleine Tischplatte poliert die mit Schellack aufgearbeitet wurde,,,,ging super leicht.
grüssle, sonouno ;-))

 

Also ich hab den Excenterschleifer bisher auch nur zum Schleifen eingesetzt.

Gruß Thomas

 

Funny08  
Schön gemacht @hargon - also meine Polierversuche vor vielen Jahren waren offengesagt - ein Desaster - das erste mal hatte ich für den Winkelschleider einen Polieraufsatz, damit wollt ich eine Metallplatte aufpolieren - Ergebnis der Polieraufsatz flog mir in 1000 Teilen um die Ohren, da ich einen Grat übersehen hatte und der Winkelschleifer völlig ungeeignet dafür war
Dann Versuchte ich auch vor einigen Jahren, mal Frauchens altes Auto etwas zu Polieren, diesmal mit einem B&D Excenterschleifer - auch der war wohl viel zu flott für den armen Lack - und hinterließ trotz Lammfellaufsatz eine ekelige schwarze Verfärbung im Lack der Motorhaube - Zum Glück, machte es bei dem Auto wirklich nimmer viel aus.
Mit Frauchens neuem PEX 400 AE hab ich bisher allerdings noch nichts versucht, das kommt evtl im Frühjahr an die Reihe

 

Bisher eigentlich nur das Auto, ansonsten hab ich ihn bisher auch nur zum Schleifen benutzt.

 

froschn  
Als ich mir den Exzenterschleifer gekauft habe, war ein Grund dafür, dass ich (laut Aussage eines Bosch-Mitarbeiters) damit mit dem entsprechenden Aufsatz mein Auto polieren kann.
Als ich das jedoch hier im Forum erwähnt habe, wurde mir von allen Seiten davon abgeraten, weil es wohl dem Lack total schadet. Diese Erfahrung hat Funny ja wohl auch gemacht.
Und obwohl ich ein uraltes Auto fahre, hab ich mich seitdem nicht mehr ran getraut...

 

@hargon: schön dekoriertes Türchen

einen Exzenterschleifer habe ich nicht und kann so hier leider nicht mitreden.
Ich wünsche den Exzenterschleifern für Erfolg

 

Also ich habe einen regelbaren,damit Poliere ich im Jahr gut 150 Autolacke ( Autos) ;-)

 

Funny08  
@ Froschen - das kann man so nun auch ned sagen - zB den PEX kannst du von der Drehzahl soweit runterregeln, dass damit auch das Polieren wohl problemlos machbar ist.
Der alte Black und Decker den ich damals benutzte der kannte nur Vollspeed und aus *g

 

Guten Morgen - Hargon ein schönes Türchen - habt ihr schön gemacht.

Ich habe mit einem Exzenterschleifer auch noch nicht poliert. Kann ich gar nichts zu sagen. Viel Glück den anderen.

 

Bisher habe ich mit dem Excenterschleifer "nur" geschliffen. Ein Polieraufsatz fehlt mir noch
Das Schleifen brachte bisher prima Ergebnisse bei einfacher Anwendung. Ein schönes Gerät!

 

Mir war gar nicht bewußt, auch wenn's naheliegend ist, dass ich mit meinem PEX auch polieren könnte. Schließlich nennt er sich ja Excenterschleifer, was bisher auch seine einzige Tätigkeit war. Aber mal sehen, was die Zukunft bringt.


Möglicherweise versuche ich mich mal an so etwas hier: http://www.youtube.com/watch?v=P6Ny-s7vSzE#t=5m30 - auch wenn Steve (der Typ im Video) hierzu keine Poliermaschine genutzt hat.

 

Ich habe leider keinen Excenterschleifer - deswegen auch noch keine Poliererfahrungen.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht