Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Adventskalender 2014.... Türchen Nr. 20

19.12.2014, 23:59
pittyom  

Dieses Türchen besteht aus 2 Teilen...
1. einer Geschichte - und die folgt gleich - eine wahre Geschichte aus meiner Zeit
(und meinem Leben) und von einer Gegend, die ich auch heute noch sehr vermisse...

2. einem Kurzfilm - auch das ist mein Weihnachten

Also.... los gehts: Es war einmal, vor etwa 30(?) Jahren.....

Und was soll ich noch sagen? Ich glaube, das damals war der bis jetzt allerschönste Weihnachtsbaum
"ever and ever"

Nun zu Punkt 2:
HIER geht es zum weihnachtlichen Video im Pittyom'schen Hause
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	002.jpg
Hits:	0
Größe:	192,2 KB
ID:	30274   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Geschichte gr.jpg
Hits:	0
Größe:	166,6 KB
ID:	30275  
Bewerten: Bewertung 3 Bewertungen
15 Antworten
Einen sehr schönen Zweiteiler hast du mit diesem Türchen gemacht

 

Bine  
Sehr schöne Geschichte Pittyom Ob das wohl die 2 Fuß länge waren die unerlaubterweise mit auf dem Truck waren und euch stecken ließen ?

Panda ist aber auch drollig , ich habe die ganze Zeit damit gerechnet das er mit einem Beherztem Sprung hinter dem Zug her jagt

 

Janinez  
Panda, wie sie leibt und lebt, ist ja schon immer eine neugierige gewesen. Ja so kann es gehen, wenn man einen Baum holt der nicht genehmigt ist..............

 

Ekaat  
Ja ja - die Strafe folgt auf 10 Fuß!

 

Jaja, wenn man Bäume "klauen" geht... Mensch, hattet ihr denn keine Spikes auf den Reifen?

Und Panda ist ja richtig drollig

 

Ekaat  
Bei solchen Aufnahmen bekomme ich immer Zweifel, ob diejenigen Recht haben, die behaupten, daß Tiere nicht denken können. Klar ist ein dreijähriges Menschenkind weiter im Denken, als eine ausgewachsene Katze. Und leider verwechseln viele Menschen angeborene Reflexe mit Intelligenz. Mir geht das auch so bei manchen Menschen...

 

Sehr schönes Türchen, was man so alles Erlebt für ein Baum und denn passt er nicht mal, trotz sägen und das Video ist auch Klasse mit der Katze, ich könnte jetzt eine Geschichte erzählen was mir mal eine Katze angetan hatte ( 2 Schlitze im Nasenlappen ) und seit dem Mögen mich die Katzen nicht mehr ( Ich Fasse sie nicht an ) aber sie halten Abstand

 

Funny08  
Sehr schön gemacht

 

Woody  
Hast dir viel Mühe mit dem Türchen gegeben - gefällt mir.

Und das Video erst. Erinnert mich an Fernsehen, wo ich auch meinte, hinter dem Fernseher wäre nun der Zug aus dem Film verschwunden.

Aber sehr vorsichtig ging Panda mit dem Schneemann um, andere Katzen hätten da schon volles Rohr zugeschlagen.

 

pittyom  
sie weiß halt, was sich gehört... immer schön vorsichtig.... und auf Mutti hören und man kann ihre Rädchen richtig rattern hören im Hirn... da heißt es immer Tiere können nicht denken, aber man kann doch deutlich sehen, wie sie überlegt, ob er da hinten hervorkommt....

 

Tolle Geschichte zur Einstimmung in den vierten Advent. Danke!

 

Janinez  
irgendwie bin ich auch der Meinung, dass Tiere doch auch ein wenig denken können.......

 

Ekaat  
Ein wenig ja, es fragen sich die Tierpsychos nur, wieviel.

 

pittyom  
ich glaube mehr als die Psychos zugeben gerade bei Katzen bemerkt man immer wieder wie berechnend sie sein können...

 

Tolles Türchen, Pitty.

Ja, die Erinnerungen sind einfach was schönes. Und den Katzen bei der Jagd zuzuschauen, auch.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht