Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

absplitterung auf Steinwaschbecken selbst flicken?

29.03.2013, 08:53
absplitterung auf Steinwaschbecken selbst flicken?
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
11 Antworten
Geh in den Baumarkt und kaufe dir einen kleinen Sack Reparaturmörtel. Dann schmirgelst du die Absplitterung mit einem Schleifvlies und pinselst die kaputte Stelle mit einem Haftvermittler ein. Anschließend kannst du die kaputte Stelle mit dem Mörtel anputzen.
Wenn das Waschbecken so aussieht musst du dir noch eine Schalung bauen, am besten aus Pappmaschee. Die kannst du einölen und mit Mörtel füllen, anschließen schleifst du den Mörtel mit einem Schliefvlies an.

*Ironie Off*

Bekomme das bitte nicht in den flaschen Hals, es ist aber einfacher zu antworten wenn du mehr Infos zu deinem Problem gibts, der Renner wäre ein Bild der beschädigten Stelle.

 

Ekaat  
Um die knackige Kürze Deiner Anfrage zu würdigen, sollte ich einfach mit »ja« antworten.
- - -
Etwas ausführlicher:
Was ist das für eine Absplitterung? wie groß/klein? Foto? Welches Stein-Material?
Die Möglichkeiten gehen von »Entsorgen« bis »Retusche mit Gießharz«...

 

Danke für die Schnelle Antwort!
Das Waschbecken ist aus Lavastein..und am Rand ist ein kleines Stück abgesplittert, jedoch nicht viel...Retusche müßte gehen...

 

Geändert von davera05 (29.03.2013 um 13:42 Uhr)
Ekaat  
Zitat von davera05
Danke für die Schnelle Antwort!
Das Waschbecken ist aus Lavastein..und am Rand ist ein kleines Stück abgesplittert, jedoch nicht viel...Retusche müßte gehen...
Stell' doch mal ein Foto ein!

 

hier ein Bild, jedoch erkennt mann nicht viel...es ist nur ein kleines stückchen am Rand abgesplittert..
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	lavasteinbecken.JPG
Hits:	0
Größe:	37,5 KB
ID:	18225  

 

MicGro  
Wie wäre es mit einer Nahaufnahme der Stelle.

 

geht leider nicht, bin nich zu Hause...habe nur dieses eine Foto im Handy :-(

Die Absplitterung ist ca. 1 cm breit und nur ca.2-4mm tief

 

MicGro  
Die Frage ist ob du überhaupt was findest was die gleiche Farbe hat, das wird sich schwer.

 

Ich versuchs mit dem Harz...Danke!

 

Ekaat  
Harz würde ich auch empfehlen. Mit der Stelle nach oben fixieren, kleine Wulst aus Kitt oder Fett um die Schadstelle legen, dann mit Harz ausgießen. Nach dem Aushärten vorsichtig abschleifen. Zum Schluß evtl. mit Politur (Autopolitur oder Chrompflege) polieren. Sollte hinterher nichts mehr zu sehen sein.

 

Zitat von Ekaat
Harz würde ich auch empfehlen. Mit der Stelle nach oben fixieren, kleine Wulst aus Kitt oder Fett um die Schadstelle legen, dann mit Harz ausgießen. Nach dem Aushärten vorsichtig abschleifen. Zum Schluß evtl. mit Politur (Autopolitur oder Chrompflege) polieren. Sollte hinterher nichts mehr zu sehen sein.
Wird gemacht, Vielen Dank!!!

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht