Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Absaughaube für Winkelschleifer + Sauger: Erfahrungen ??

24.04.2012, 12:24
Hallo zusammen,

ich habe mir einen Winkelschleifer von Bosch gekauft (GWS 10-125 Professional) und wollte dazu noch eine Bosch-Absaughaube besorgen,
(http://www.amazon.de/Bosch-Zubeh%C3%B6r-605-Absaughaube-B%C3%BCrstenkranz/dp/B000R5K4LS/ref=acc_glance_diy_ai_ps_t_3).

Ich möchte einen Schleifteller raufschrauben
(http://www.amazon.de/Klett-Haftteller-St%C3%BCtzteller-125mm-Gewindeflansch/dp/B002TI434A/ref=sr_1_fkmr1_2?s=diy&ie=UTF8&qid=1335261844&sr=1-2-fkmr1) und dann im großen Stil Holz abschleifen.

Gemacht habe ich das bisher ohne Absaugung. Hat jemand Erfahrung mit so einer Absaugung. Funktioniert das überhaupt ? Welchen Sauger sollte ich dafür einsetzen ? Gibt es da preiswerte Alternativen oder muss da gleich ein professioneller Industriesauger ran ?

Danke und Grüße
wanderstern
 
Absaugung, Abschleifen, Erfahrungen, Winkelschleifer Absaugung, Abschleifen, Erfahrungen, Winkelschleifer
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
4 Antworten
Funny08  
Es stellt sich mir die Frage, was möchtest du abschleifen?

Mit dem Winkelschleifer und dem Schleifteller würde ich nur extrem grobe Schrupparbeiten an Holz machen, da es hierbei sehr schnell zu Unebenheiten wie Riefen und Rillen kommen kann. Um Große ebene Flächen zu bearbeiten würd ich da eher auf einen Excenter- oder Bandschleifer zurückgreifen.

 

Stimmt, hier ist sehr vorsichtiges Arbeiten erforderlich. Aber ich habe da schon Erfahrung mit und als Vorstufe ist es einfach ideal, weil man im nu sämtliche Farbreste entfernen kann. Mit dem Excenterschleifer geht es im Anschluss rüber.

Mir geht es aber darum, ob jemand Erfahrung mit der Absaugung hat.

 

Funny08  
Fein - wollt das nur geklärt wissen Die Frage muss ich leider mangels praktischer Erfahrung mit der Absaugung weiterreichen.

 

ein Kollege verwendet die Absaughaube beim Auswuchten von Lenkungswellen. Sie schleifen dort dort mit einem GWS 7-125 überschüssiges Material weg. Beim Metallschleifen funktioniert die Haube ganz gut, beim Holzstaub wird es ähnlich sein.


Um wirklich allen Staub einzufangen solltest du schon einen Industriesauger nehmen. Am besten einen mit automatischem Filterausklopfer. Ich habe schon mit den blauen Bosch, den Hilti und den Makita Staubsaugern gearbeitet und warmit allen zufrieden. Am besten saugt der Hilti VC 40 U. Ich denke so ein Sauger wird dir zu teuer sein, doch wenn du viel schleifst lohnt er sich wirklich.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht